Tageszulassung: Top Leasing-Angebote

28. Februar 2024 Opel Mokka Leasing für 129 Euro im Monat brutto [Tageszulassung, 12/23] Der Opel Mokka 1.2 Turbo 74kW Elegance, den es derzeit über LeasingMarkt zu leasen gibt, ist sofort verfügbar! Er ist für eine monatliche Leasingrate von... Verbrauch: kombiniert: 5,7 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 125 g/km CO2* Hitze153°
Mehr
129,-- € brutto
28. Februar 2024 Peugeot 5008 Leasing für 199 Euro im Monat brutto [Tageszulassung, 01/24] Liebe Privatkunden, bei carwow gibt es ein französisches Familien-SUV zum Spitzenpreis von nur 199 Euro im Monat brutto zu ergattern! Gemeint ist der Peugeot 5008... Verbrauch: kombiniert: 6,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 143 g/km CO2* Hitze196°
Mehr
199,-- € brutto

26. Februar 2024 Fiat 500 Leasing für 109 Euro im Monat brutto [Tageszulassung, 01/24] Mobile.de verleast aktuell einen der beliebtesten Kleinstwagen schlechthin! Die Lackierung lässt auf der Herkunftsland schließen. Ihr bekommt die Ikone in Gelato Weiß Uni lackiert. Der Fiat... Verbrauch: innerorts: 4,9 l/100 km • außerorts: 3,6 l/100 km • kombiniert: 4,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 105 g/km CO2* Hitze139°
Mehr
91,60 € netto / 109,-- € brutto
23. Februar 2024 Fiat 500 Cabriolet Leasing für 119 Euro im Monat brutto [Tageszulassung, 03/23] Eine italienische Ikone für den Sommer könnt ihr schon jetzt bei mobile.de schnappen. Das Fiat 500 1.0 GSE N3 Hybrid Cabriolet ist in Gelato Weiß... Verbrauch: innerorts: 4,6 l/100 km • außerorts: 3,0 l/100 km • kombiniert: 4,1 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 120 g/km CO2* Hitze141°
Mehr
100,-- € netto / 119,-- € brutto
22. Februar 2024 Peugeot 5008 Leasing für 179 Euro im Monat brutto [Tageszulassung, 12/23] Ein großes, familienfreundliches SUV mit sieben Sitzen erwartet euch heute bei LeasingMarkt. Dort könnt ihr den Perla-Nera Schwarz lackierten Peugeot 5008 PureTech 130 Allure Pack... Verbrauch: kombiniert: 6,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 143 g/km CO2* Hitze151°
Mehr
150,42 € netto / 179,-- € brutto
20. Februar 2024 Opel Corsa-e Leasing für 122 Euro im Monat netto [Tageszulassung, 11/23] Seid ihr auf der Suche nach einem sofort verfügbaren, elektrifizierten Kleinwagen? Null-Leasing haut den Opel Corsa-e 100 kW für nur 121,85 Euro im Monat netto... Stromverbrauch: kombiniert: 15,8 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* Hitze149°
Mehr
121,85 € netto
19. Februar 2024 Citroën C4 Leasing für 139 Euro im Monat brutto [Tageszulassung, 12/23] 139 Euro im Monat brutto kostet der Citroën C4 PureTech 130 Stop&Start MAX, den ihr derzeit bei LeasingMarkt im Privat- und Geschäftsleasing ergattern könnt. Es... Verbrauch: kombiniert: 5,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 121 g/km CO2* Hitze141°
Mehr
116,81 € netto / 139,-- € brutto
18. Februar 2024 Opel Corsa-e Leasing ab 129 Euro im Monat netto [Tageszulassung, 11/23] Hallo liebe Geschäftskunden! Es ist Zeit für ein Schnäppchen: Der Opel Corsa-e 100 steht bei Null-Leasing als Tageszulassung zum absoluten Tiefstpreis ab 129 Euro netto... Stromverbrauch: kombiniert: 15,8 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* Hitze141°
Mehr
Ab 129,-- € netto
18. Februar 2024 Opel Astra ST Leasing ab 179 Euro im Monat brutto [Tageszulassung] Ihr seid auf der Suche nach einem preisgünstigen Kombi? Bei LeasingMarkt haben wir den Opel Astra ST 1.2 Turbo 96kW mit Tageszulassung ab 179 Euro... Verbrauch: kombiniert: 6,9 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 129 g/km CO2* Hitze200°
Mehr
Ab 150,42 € netto / 179,-- € brutto
14. Februar 2024 Opel Corsa Leasing für 98 Euro im Monat brutto [Tageszulassung, 01/24] Seid ihr auf der Suche nach einem top ausgestatteten, sofort verfügbaren Kleinwagen? Dann hat mobile.de das richtige Angebot für euch parat! Es handelt sich um... Verbrauch: kombiniert: 5,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 120 g/km CO2* Hitze137°
Mehr
98,-- € brutto

Tageszulassung

Damit ein Autokäufer so viel wie möglich sparen kann, sucht er in der Regel im Internet nach den besten Angeboten. Doch auch die Händler wissen davon und werben zum Beispiel mit reduzierten Vorführwagen. Obwohl es sich natürlich auch hier um absolut neuwertige Pkws handelt (sie mussten lediglich für Vorführzwecke herhalten), können diese nicht mehr als Neuwagen an den Mann gebracht werden. Eine weitere Strategie sind Autos mit einer sogenannten Tageszulassung, dabei profitiert sowohl der Händler als auch der Käufer. Auf dem ersten Blick erklärt sich der Begriff von selbst, auf dem zweiten Blick ist es aber dann doch ein wenig komplizierter.

Günstiges Leasing gibt es nicht nur für Neufahrzeuge. Tatsächlich bekommt Ihr auch Tageszulassungen im Leasing. Die passenden Leasing-Angebote für diese Fahrzeuge findet Ihr auf Sparneuwagen. Wir präsentieren dabei auf unserer Website sowohl Schnäppchen für Privatnutzer als auch Geschäftskunden.

Was ist eine Tageszulassung?

Ein Kraftfahrzeug mit einer Tageszulassung wurde vom Händler für einen Tag zugelassen. Dies ist so auch dem Begriff zu entnehmen, doch die Hintergründe sind ein wenig umfangreicher. Fakt ist aber: Ein Pkw mit Tageszulassung steht beim Händler (stark) reduziert zum Kauf bereit.

Das steckt hinter der Zulassung für nur einen Tag

Um den Hintergrund zu erklären, muss man ein wenig tiefer in die Thematik eingehen. Dabei beginnt alles beim Autohändler, der seine Modelle beim jeweiligen Hersteller einkauft. Dies geschieht aber nicht zu einem stets festen Preis, sondern es kommt darauf an, wie gut das vergangene Jahr für ihn gelaufen ist. Wurde eine bestimmte Vorgabe erreicht, dann ist der Einkaufspreis für den Händler fürs nächste Mal billiger. Ausschlaggebend für die Messung ist, wie viele von ihm stammende Kraftfahrzeuge zugelassen worden sind. Es spielt keine Rolle, ob der Wagen tatsächlich schon verkauft worden ist oder nicht, es muss lediglich eine Zulassung stattgefunden haben.

Um diese Forderung zu erfüllen, meldet der Händler den Wagen einen Tag auf sich an. Somit steigen die Verkaufszahlen künstlich an und man kann hinter den Voraussetzungen einen Haken setzen. Für den Händler heißt das, dass er beim nächsten Einkauf beim Hersteller einen günstigeren Preis erhält.

Ein Beispiel in Zahlen

Der Händler hat die Vorgabe von 1.000 „verkauften“ Autos nicht erfüllt und zahlt demnach beim nächsten Herstellereinkauf für ein Auto 15.000 Euro. Hätte er jedoch die Forderung erfüllt, dann bekäme er einen Preis von 14.000 Euro. Um diese Differenz nun auszugleichen, meldet der Händler die fehlende Anzahl an Autos für einen Tag an und setzt somit die Verkaufszahlen auf ein für ihn passendes Level. Fertig, der Preis von 14.000 Euro und somit auch eine satte Ersparnis stehen.

Rechnet man den Rabatt von 1.000 Euro pro Wagen auf die 1.000 Bestellungen auf, dann ergibt es eine Million Euro, die sich der Händler spart. Bleibt nur noch die Frage übrig, wieso Kraftfahrzeuge so günstig angeboten werden können?

So entsteht der Preis

Die An- und Abmeldung für einen Tag erfolgt meist nur auf dem Papier. In Wahrheit handelt es sich um einen ganz normalen Neuwagen, doch wie rechnet sich der Rabatt? Einerseits profitiert der Kunde von der Zwischenzulassung, denn er bekommt ein Auto, welches zuvor schon einmal angemeldet war. Somit drückt dies den Preis, da dieser nicht mehr der Erstbesitzer ist. Des Weiteren möchten die Händler ihre Lager so schnell wie möglich leer bekommen, um sie wieder mit frischen Modellen auffüllen zu können. Dies gelingt am besten über den Preis, wobei hier oft auch Verluste für den Händler keine Seltenheit sind. Rechnet man das Ganze jedoch auf die bleibende Ersparnis von einer Million Euro auf, dann nimmt man dies gerne in Kauf.

Darum sind Tageszulassungen so attraktiv

Die Tageszulassung bringt dem Käufer einen zum Teil ordentlichen Rabatt, der Händler wiederum kann so seine Verkaufszahlen erhöhen, um beim nächsten Einkauf beim Hersteller vergünstigte Preise zu erhalten. Im Endeffekt holt man sich mit solch einem Fahrzeug tatsächlich einen kräftigen Rabatt ins Haus, sodass stets ein Auge auf solche Pkws gerichtet werden sollte. Außerdem sind diese in aller Regel sofort verfügbar und es vergehen nicht Wochen/Monate bis zur Lieferung des bestellten Fahrzeuges.

Alle Hersteller auf Sparneuwagen.de in der Übersicht

Abarth Alfa Romeo Aston Martin Audi
Bentley BMW Cadillac Citroën
Cupra Dacia DS Automobiles Elaris
Fiat Ford Honda Hyundai
Infiniti Jaguar Jeep Kia
Lamborghini Land Rover Lexus Lynk&Co
Maserati Mazda McLaren Mercedes-Benz
MG Motor Mini Mitsubishi Nissan
Opel Peugeot Polestar Porsche
Renault Seat Škoda Smart
Suzuki Tesla Toyota Volkswagen
Volvo