Audi: Top Leasing-Angebote

16. Mai 2024 Audi Q8 Leasing für 602 Euro im Monat brutto [Gebrauchtwagen, 04/23] Des SUV-Flaggschiff des Ingolstädter Herstellers ist aktuell als sofort verfügbarer, junger Gebrauchtwagen bei mobile.de zu haben! Gemeint ist der Mythosschwarz Metallic lackierte Audi Q8 55... Verbrauch: kombiniert: 10,6 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 240 g/km CO2* Hitze147°
Mehr
505,88 € netto / 602,-- € brutto
13. Mai 2024 Audi A3 Sportback Leasing für 290 Euro im Monat brutto [junger Gebrauchtwagen, 04/23] Seid ihr auf der Suche nach einer Alternative für den VW Golf? Mobile.de verleast den Audi A3 30 TDI S tronic advanced Sportback, der euch... Verbrauch: kombiniert: 4,3-5,0 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 112-131 g/km CO2* Hitze141°
Mehr
345,10 € brutto

10. Mai 2024 Audi A5 Sportback Leasing für 419 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar] Wie wäre es mit einer sportlichen Limousine aus dem Hause Audi? Bei mobile.de könnt ihr den Audi A5 Sportback 35 TFSI S tronic für 419... Verbrauch: kombiniert: 6,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 144 g/km CO2* Hitze147°
Mehr
352,10 € netto / 419,-- € brutto
8. Mai 2024 Audi Q3 Leasing für 308 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar, Eroberung] Seid ihr auf der Suche nach einem komfortablen, großen Familien-SUV, das bodenständig, kompakt und modern zugleich ist? Der Audi Q3 35 TFSI gilt als der... Verbrauch: Innerstädtisch (langsam): 7,9 l/100 km • Stadtrand (mittel): 6,5 l/100 km • Landstraße (schnell): 5,7 l/100 km • Autobahn (sehr schnell): 6,7 l/100 km • Kraftstoff (kombiniert): 6,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 149 g/km CO2* Hitze190°
Mehr
308,-- € brutto
7. Mai 2024 Audi A8 Leasing für 538 Euro im Monat brutto [Gebrauchtwagen, 06/22] Seid ihr auf der Suche nach einem aufregenden Auto, das Eleganz, modernste Technik, Komfort und eine Teilelektrifizierung mit sich bringt? Mobile.de haut den Audi A8... Stromverbrauch: kombiniert: 17,9 kWh/100 km • Verbrauch: kombiniert: 1,8-1,9 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 42 g/km CO2* Hitze196°
Mehr
452,10 € netto / 538,-- € brutto
7. Mai 2024 Audi Q3 Leasing für 328 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar] Bodenständig, kompakt, modern - Der bessere VW Tiguan? Bei Tölke+Fischer gibt es derzeit den Audi Q3 35 TFSI für eine Leasingrate von 328 Euro im... Verbrauch: Innerstädtisch (langsam): 7,9 l/100 km • Stadtrand (mittel): 6,5 l/100 km • Landstraße (schnell): 5,7 l/100 km • Autobahn (sehr schnell): 6,7 l/100 km • Kraftstoff (kombiniert): 6,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 149 g/km CO2* Hitze188°
Mehr
328,-- € brutto
5. Mai 2024 Audi Q3 Leasing für 344 (386) Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar, LZ 10/24] Der Audi Q3 Sportback 35 TFSI S tronic ist ein kompaktes SUV, das sowohl für seine Leistung als auch für seinen Komfort und seine Technologie... Verbrauch: kombiniert: 6,6 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 151 g/km CO2* Hitze194°
Mehr
289,08 € netto / 344,01 € brutto
3. Mai 2024 Audi Q8 Leasing für 529 (556) Euro im Monat netto [frei konfigurierbar] Soll es ein aufregendes, hochwertiges XL-SUV sein? Tölke+Fischer verleast den in Carraraweiß lackierten Audi Q8 45 TDI quattro tiptronic für eine monatliche Leasingrate von 529... Verbrauch: Innerstädtisch (langsam): 10,7 l/100 km • Stadtrand (mittel): 8,3 l/100 km • Landstraße (schnell): 6,7 l/100 km • Autobahn (sehr schnell): 8,2 l/100 km • Kraftstoff (kombiniert): 8,1 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 213 g/km CO2* Hitze198°
Mehr
529,-- € netto
2. Mai 2024 Audi Q5 Leasing für 258 (273) Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, Eroberung] Er gilt als eines der besten Mittelklasse-SUV schlechthin und will den Premiummarkt aufrütteln. Gemeint ist der Brilliantschwarz lackierte Audi Q5 35 TDI S tronic, der... Verbrauch: Innerstädtisch (langsam): 6,9 l/100 km • Stadtrand (mittel): 5,4 l/100 km • Landstraße (schnell): 4,9 l/100 km • Autobahn (sehr schnell): 5,9 l/100 km • Kraftstoff (kombiniert): 5,6 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 147 g/km CO2* Hitze423°
Mehr
258,-- € netto
30. April 2024 Audi Q3 Leasing für 218 (245) Euro im Monat netto [frei konfigurierbar] Er ist der Konkurrent des BMW X1 und des VW Tiguan. Tölke+Fischer verleast den Audi Q3 35 TFSI in Arkonaweiß lackiert und für eine monatliche... Verbrauch: Innerstädtisch (langsam): 7,9 l/100 km • Stadtrand (mittel): 6,5 l/100 km • Landstraße (schnell): 5,7 l/100 km • Autobahn (sehr schnell): 6,7 l/100 km • Kraftstoff (kombiniert): 6,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 149 g/km CO2* Hitze236°
Mehr
218,-- € netto

Audi: günstiges Leasing der Vorzeigemarke

Die Ingolstädter Fahrzeuge überzeugen nicht nur in der Werbung häufig mit „Vorsprung durch Technik“. Diesen Slogan prägte das Unternehmen. Auf Sparneuwagen findet Ihr hingegen eine ganze Reihe einprägsamer Leasing-Angebote für die Fahrzeuge mit den vier Ringen auf dem Logo.

Audi ist ein Automobilhersteller aus Ingolstadt, der zum VW-Konzern gehört und dort Premium-Modelle für das Unternehmen herstellt. Die Produktpalette umfasst so gut wie alle Autotypen, außer Nutzfahrzeuge – also Kleinwagen (z. B. A1), Kompaktwagen (z. B. A3), Mittelklasse (z. B. A4), Coupés (z. B. A5), Oberklasse (A8) sowie Sportwagen (TT und R8) und SUVs (Q2, Q3, Q5 und Q7). Entsprechend umfangreich fällt auch das Angebot unserer Leasing-Schnäppchen für all diese Fahrzeuge aus.

Geschichte Audis

Audi wurde als „August Horch Automobilwerke GmbH Zwickau“ als gewissermaßen Nachfolger der „August Horch & Cie Motorwagenwerke Zwickau“ 1909 gegründet. Aufgrund von Markenstreitigkeiten wurde das Unternehmen in „Audi Automobilwerke AG Zwickau“ umfirmiert. Der Name Audi entstammt dabei einer Ausschreibung, bei der ein Gymnasiast den Nachnamen des Firmengründers (Horch) als Verb im Imperativ interpretierte und ins Lateinische übersetzte.

Bereits in der frühen Geschichte des Unternehmens hat Audi immer wieder konkurrierende Firmen aufgekauft. Das Konstrukt wurde dann zur Auto Union zusammengeschlossen, woraus auch die charakteristischen vier Ringe als Firmenlogo entstanden. Sie sollten die vier Marken symbolisieren, die zur Firma gehören.

Nach dem Zweiten Weltkrieg sah sich die Auto Union in der sowjetischen Besatzungszone und wurde von der sowjetischen Militäradministration in Deutschland beschlagnahmt und enteignet. Aus den Resten in Zwickau wurde später der VEB Sachsenring Automobilwerke Zwickau, der bis 1991 den Trabant baute. In Westdeutschland hatte die Auto Union ebenfalls Niederlassungen, aus denen nach dem Zweiten Weltkrieg im August 1948 die Auto Union GmbH hervorging. 1969 fusionierte die Auto Union mit der NSU AG, was zur Umbenennung in Audi NSU Auto Union AG führte. Seit dem 1. Januar 1985 heißt die Firma Audi AG.

Vorsprung durch Technik

Der bekannte Slogan „Vorsprung durch Technik“ wurde im Januar 1971 erdacht und sollte das neue Credo des Unternehmens repräsentieren: Clevere Lösungen für Probleme, die die Marke voranbringen sollten. Das wohl bekannteste Beispiel ist der Allradantrieb quattro, mit dem der Hersteller jahrelang auf Rallye-Veranstaltungen ungeschlagen war. Darüber hinaus war Audi einer der ersten Hersteller, der dem Rost-Problem zu Leibe rückte, indem die Karosserien serienmäßig vollverzinkt wurden. Auch bei der Sicherheit konnten große Fortschritte verbucht werden, etwa mit dem Procon-ten-System (programmed contraction und tension). Dabei wird im Falle eines Unfalls das Lenkrad in Richtung Motorraum vorgezogen, um so möglichst zu verhindern, dass der Kopf des Fahrers auf das Lenkrad prallt.

Für fast jeden etwas dabei

Innerhalb des VW-Konzerns wird Audi als Premium-Marke positioniert und bildet dabei so gut wie alle Fahrzeugklassen ab. Angefangen vom Kleinwagen, über die Mittelklasse, obere Mittelklasse, Oberklasse, Coupés, Sportwagen und SUV. So gut wie alle Wagen sind auch in einer „S“-Version zu haben (z. B. S4). Es handelt sich dabei um die sportliche Version eines Fahrzeugs, das mit einem gewissen Ausstattungsstandard kommt, ein modifiziertes Design aufweist und einen kräftigeren Motor mitbringt. „RS“ zeigt die leistungsfähigste Version an (z. B. RS4).

Interessant mit Blick auf die Fahrzeugtypen ist, dass der Hersteller lange Zeit nur ein „Brot-und-Butter-Angebot“ hatte. Dementsprechend wurden nur Autos gebaut, die sich gut verkaufen, aber gleichzeitig auch einen gewissen Gewinn abwerfen. Das Wachstum in die Breite hat erst in den 80er- und 90er-Jahren begonnen. Schon immer im Sortiment waren die Autos, aus denen sich letztendlich der Audi A4 entwickelte (als Audi 80) und der Audi 100, der heute als Audi A6 verkauft wird.

Alle Audi-Modelle in der Übersicht

Audi A1 Audi A3 Audi A4 Audi A5
Audi A6 Audi A7 Audi A8 Audi e-tron
Audi Q2 Audi Q3 Audi Q3 Sportback Audi Q4 e-tron
Audi Q5 Audi Q5 Sportback Audi Q7 Audi Q8
Audi R8 Audi RS3 Audi RS4 Audi RS5
Audi RS6 Audi S3 Audi S4 Audi S5
Audi S6 Audi S7 Audi S8 Audi SQ5
Audi SQ7 Audi TT