VW Tiguan: Top Leasing-Angebote

7. Dezember 2022 VW Tiguan Leasing für 179 (231) Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug] Top-SUV zum kleinen Preis bei BestCarDeals leasen! Der Anbieter verleast den Volkswagen Tiguan 1.5 TSI OPF für monatlich 179 Euro netto unter Berücksichtigung der 2.500 Euro... Verbrauch: innerorts: 6.4 l/100 km • außerorts: 5,0 l/100 km • kombiniert: 5,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 126 g/km CO2* Hitze237°
Mehr
179,-- € netto
1. Dezember 2022 VW Tiguan R Leasing für 410 Euro im Monat netto [frei konfigurierbar] Den Volkswagen Tiguan gibt es in seiner sportlichsten Form als R mit 320 PS bei LeasingMarkt. Geschäftskunden können das rasante SUV für 410 Euro im... Verbrauch: innerorts: 10,2 l/100 km • außerorts: 7,0 l/100 km • kombiniert: 8,1 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 186 g/km CO2* Hitze145°
Mehr
410,-- € netto
29. November 2022 Volkswagen Tiguan Leasing für 299 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar] Privatkunden aufgepasst! Bei Tiemeyer bekommt ihr die Chance, den Volkswagen Tiguan 1.5 TSI OPF 96kW als Sondermodell MOVE mit üppiger Serienausstattung für 299 Euro im... Verbrauch: innerorts: 6,4 l/100 km • außerorts: 5,0 l/100 km • kombiniert: 5,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 126 g/km CO2* Hitze143°
Mehr
236,81 € brutto
25. November 2022 VW Tiguan Leasing für 410 Euro im Monat brutto [Vorbesteller] Passend zum BlackFriday haut MeinAuto ein klasse Deal raus! Für monatlich 410 Euro brutto könnt ihr dort den vorbestellten Volkswagen Tiguan 2.0 TSI 4Motion DSG... Verbrauch: innerorts: 7,7 l/100 km • außerorts: 6,3 l/100 km • kombiniert: 6,8 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 156 g/km CO2* Hitze137°
Mehr
344,54 € netto / 410,-- € brutto
22. November 2022 VW Tiguan Leasing für 299 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar, Black-Week] Auf der Black-Leasing-Week von null-leasing haben wir dieses beliebte SUV aus dem Hause Volkswagen gefunden! Privatkunden können dort den Volkswagen Tiguan 1.5 TSI OPF DSG... Verbrauch: innerorts: 6,7 l/100 km • außerorts: 4,9 l/100 km • kombiniert: 5,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 127 g/km CO2* Hitze153°
Mehr
250,-- € brutto
16. November 2022 Volkswagen Tiguan Leasing für 409 Euro im Monat brutto [kurzfristig verfügbar] Der Volkswagen Tiguan gehört zu den beliebtesten SUV der Marke. Privat- und Gewerbekunden können bei MeinAuto den vorbestellten Volkswagen Tiguan 2.0 TSI 4Motion DSG R-Line... Verbrauch: innerorts: 7,7 l/100 km • außerorts: 6,3 l/100 km • kombiniert: 6,8 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 156 g/km CO2* Hitze137°
Mehr
343,70 € netto / 409,-- € brutto
2. November 2022 VW Tiguan Leasing für 189 (258) Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug] Beliebtes Mittelklasse-SUV aus dem Hause Volkswagen für 189 Euro im Monat netto bei Tölke+Fischer aufgespürt. Die Leasingrate ist so niedrig, weil der Anbieter eine Sonderzahlung... Verbrauch: innerorts: 7,6 l/100 km • außerorts: 5,4 l/100 km • kombiniert: 6,1 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 141 g/km CO2* Hitze339°
Mehr
189,-- € netto
26. Oktober 2022 Volkswagen Tiguan Leasing für 199 (240) Euro im Monat netto [frei konfigurierbar] Den Volkswagen Tiguan 1.5 TSI OPF 96kW gibt es als Gewerbedeal bei Plätz für monatlich 199 Euro netto unter Berücksichtigung der Sonderzahlung von 1.990 Euro... Verbrauch: innerorts: 6,4 l/100 km • außerorts: 5,0 l/100 km • kombiniert: 5,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 126 g/km CO2* Hitze137°
Mehr
199,-- € netto
11. Oktober 2022 VW Tiguan Leasing für 209 Euro im Monat netto [frei konfigurierbar] Der Volkswagen Tiguan ist das beliebteste SUV der Marke und überzeugt mit viel Platz und toller Technik. Für nur 209 Euro im Monat netto gibt... Verbrauch: innerorts: 6,7 l/100 km • außerorts: 4,9 l/100 km • kombiniert: 5,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 127 g/km CO2* Hitze147°
Mehr
209,-- € netto
30. September 2022 VW Tiguan Auto-Abo für 699 Euro im Monat brutto [All-inclusive] Mit dem Auto-Abo von FlexxDrive seid ihr super flexibel! Dort könnt ihr zum Beispiel den Volkswagen Tiguan Life 1.5 TSI OPF über einen Zeitraum von sechs... Verbrauch: innerorts: 6,4 l/100 km • außerorts: 5,0 l/100 km • kombiniert: 5,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 126 g/km CO2* Hitze139°
Mehr
587,39 € netto / 698,99 € brutto

VW Tiguan

Als VW Tiguan wird ein SUV (Sport Utility Vehicle) vom deutschen Autohersteller Volkswagen bezeichnet. Es besteht seit 2007 und liegt aktuell (Anfang 2019) in zwei Generationen vor. Eine Langversion gibt es ebenfalls, sie besteht seit September 2017 und hört auf die Bezeichnung „Allspace“. Interessant wird es beim Namen, denn dieser wurde für lange Zeit in den Medien falsch dargestellt. Konkret gesagt geht es um „VW Marrakesh“, welcher von einer Zeitung aufgrund einer früheren Studie von VW aufgefasst wurde. In Wahrheit gab es zu diesem Zeitpunkt aber noch gar keinen Namen, sondern das SUV wurde einfach nur „kompakter Geländewagen“ genannt. Stattdessen erfolgte die Bekanntgabe der offiziellen Bezeichnung erst kurz vorm Marktstart, gefunden hat man sie durch eine Umfrage. Leser der Zeitschrift „Auto Bild“ konnten dabei entscheiden, ob das Fahrzeug „Tiguan“, „Nanuk“, „Namib“, „Samun“ oder „Rockton“ heißen sollte. Am Ende schaffte es der erste Vorschlag mit 36 Prozent aller Stimmen auf den ersten Platz.

Wir stellen Euch auf Sparneuwagen nicht nur Informationen zum VW Tiguan zur Verfügung, sondern auch die passenden Leasing-Deals für das SUV aus dem Hause Volkswagen.

VW Tiguan I (5N) – die erste Generation

Die Vorstellung der Serienversion des ersten Tiguan erfolgte im Jahre 2007 auf der IAA (Frankfurt am Main). Optisch lehnt er sich an den Touareg an, viele Module wiederum entstammen dem VW Golf und dem VW Passat. Hier sind zum Beispiel die selbstlenkende Einparkhilfe und der 4MOTION-Allrandantrieb (inklusive Haldex-Kupplung) zu nennen. Geht es an die Innenausstattung und an die Abmessungen, dann sind Ähnlichkeiten mit dem VW Golf Plus zu erkennen. Genauer gesagt ist der Tiguan 5N 4,42 Meter lang, 1,80 Meter breit und 1,68 Meter hoch. Angeboten wurde das SUV mit vier Ausstattungslinien, sie hießen „Trend & Fun“, „Sport & Style“, „Track & Field“ und „Track & Style“. Die letzte Variante war jedoch nicht von Anfang an, sondern erst ab dem Facelift dabei.

Die Modellpflege wurde von VW im Juli 2011 durchgeführt. Optisch erkennt man das neue Modell an modifizierten Front- und Heckschürzen, an geänderten Rückleuchten und an Frontscheinwerfern, die deutlich weniger geschwungen sind.

Der im Euro-NCAP-Crashtest mit fünf Sternen abgeschnittene Tiguan wurde bis 2016 produziert.

VW Tiguan II (AD1) – die zweite Generation

Der Nachfolger wurde ebenfalls auf der IAA gezeigt, nur das Jahr (2015) war ein anderes. Gebaut wird der Tiguan AD1 in Wolfsburg und in Osnabrück, als Grundgerüst dient der Modulare Querbaukasten. Optisch weist er eine kantigere Designsprache auf, außerdem ist er gewachsen. Die Maße belaufen sich jetzt auf 4,49 Meter (Länge), 1,83 Meter (Breite) und auf 1,63 Meter (Höhe). Der Radstand weist einen Zuwachs von acht Zentimetern – also 2,68 Meter – auf, das Leergewicht kommt auf mindestens 1.490 Kilogramm.

An der Sicherheit gibt es nichts zu meckern, das mit einem Otto- oder Dieselmotor angetriebene VW-SUV erzielte im Euro-NCAP-Crashtest erneut die vollen fünf Sterne.

VW Tiguan Allspace – die Langversion

Es gab zwar schon vom ersten Tiguan eine verlängerte Ausgabe, doch diese schaffte es nicht über China hinaus. Bei der zweiten Generation sieht es anders aus, sie hat mit dem Tiguan Allspace (4,70 Meter lang) eine Langversion im Petto, die es auch nach Europa und Nordamerika geschafft hat. Die Präsentation der europäischen Version erfolgte im März 2017 auf dem Genfer Auto-Salon, zu den Händlern kam sie dann mit September des gleichen Jahres. Gefertigt wird der Allspace in Mexiko (Werk Puebla), als Antriebe kommen die normalen Tiguan-Motoren zum Einsatz. Der Unterschied ist nur, dass der Start erst bei 150 PS (110 kW) beginnt. Gegen Aufpreis stattet der Hersteller die Langversion mit sieben Sitzen aus.

Interessant: In China ist die Tiguan L genannte lange Version auch mit Plug-in-Hybrid zu haben (seit November 2018). Als Vorbild diente der Golf GTE, die Systemleistung kommt auf 211 PS (155 kW). Maximal sind 200 km/h möglich, die Reichweite soll laut offiziellen Angaben bei 52 Kilometern liegen (elektrisch natürlich).