Mazda MX-30: Top Leasing-Angebote

17. Januar 2023 Mazda MX-30 Leasing für 176 (363) Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug, BAFA] Kompaktes E-SUV im Geschäftsleasing bei LeasingMarkt gefunden! Angeboten wird der Mazda MX-30 36kWh e-Skyactiv Prime-Line als Winter-Deal für 175,63 Euro im Monat netto. Der Neuwagen... Stromverbrauch: kombiniert: 17,3 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* Hitze151°
Mehr
175,63 € netto
22. Dezember 2022 Mazda MX-30 Leasing für 237 (331) Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, BAFA] Bei mobile.de könne Privat- und Geschäftskunden den vollelektrischen Mazda MX-30 in der Ausstattungslinie AD`VANTAGE für 237 Euro im Monat brutto leasen. Bei der Bestellaktion könnt... Stromverbrauch: kombiniert: 17,3 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* Hitze137°
Mehr
199,16 € netto / 237,-- € brutto
26. September 2022 Mazda MX-30 Leasing ab 243 (337) Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, BAFA] Dieses stylische Elektro-SUV könnt ihr ab 243 Euro im Monat brutto bei mobile.de leasen. Es geht um den Mazda MX-30 in der Ausstattungslinie AD`VANTAGE, den... Stromverbrauch: kombiniert: 17,3 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* Hitze142°
Mehr
Ab 204,20 € netto / 243,-- € brutto
29. August 2022 Mazda MX-30 Leasing für 162 (331) Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug] Stylisches Elektro-SUV im Geschäftsleasing bei Leasinglama entdeckt! Dort könnt ihr den Mazda MX-30 Ad’vantage über zwei Jahre für monatlich 162,19 Euro im Monat netto leasen.... Verbrauch: kombiniert: 17.3 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2* Hitze147°
Mehr
162,19 € netto
6. August 2022 Mazda MX-30 Leasing für 158 (270) Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug, BAFA] Kompakter Elektro-SUV zum kleine Preis bei LeasingMarkt entdeckt! Dort können Geschäftskunden den Mazda MX-30 36kWh e-Skyactiv Ad´Vantage für 157,65 Euro im Monat netto leasen. Dabei... Stromverbrauch: kombiniert: 17,3 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* Hitze139°
Mehr
157,65 € netto
31. Juli 2022 Mazda MX-30 Leasing für 229 (494) Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug] Eleganter Elektroflitzer im zeitlosen Design bei MeinAuto entdeckt! Der Anbieter verleast den Mazda MX-30 Ad’vantage für monatlich 244 Euro brutto an Privat- und Geschäftskunden. Was die... Verbrauch: kombiniert: 17.3 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2* Hitze237°
Mehr
205,04 € netto / 244,-- € brutto
16. Juni 2022 Mazda MX-30 Leasing für 126 (376) Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug, BAFA] Ihr wollt auf ein E-Fahrzeug umsteigen? Bei LeasingMarkt gibt es den Mazda MX-30 36kWh e-Skyactiv Ad´Vantage im Geschäftsleasing für 125,74 Euro im Monat netto. Dabei... Stromverbrauch: kombiniert: 17,9 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* Hitze139°
Mehr
125,74 € netto
9. Juni 2022 Mazda MX-30 Leasing für 120 (370) Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug] Wenn euch 200 Kilometer Reichweite ausreichen, ist der Mazda MX-30 das ideale E-Fahrzeug für euch! Geschäftskunden können bei Leasinglama den Mazda MX-30 Ad’vantage für 119,79... Verbrauch: kombiniert: 17.3 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2* Hitze147°
Mehr
119,79 € netto
21. Mai 2022 Mazda MX-30 Leasing für 119 (369) Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug, BAFA, 6 Monate Lieferzeit] Er war das erste vollelektrische Modell des Herstellers. Der Mazda MX-30 36kWh e-Skyactiv Prime-Line ist aktuell bei LeasingMarkt für eine hervorragende Rate von nur 119... Stromverbrauch: kombiniert: 17,9 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* Hitze139°
Mehr
119,-- € netto
7. Mai 2022 Mazda MX-30 Leasing für 128 (378) Euro im Monat netto [BAFA, Vorbesteller, 6 Monate Lieferzeit] Elegantes Elektro-SUV im Geschäftsleasing bei LeasingMarkt gefunden! Der Anbieter verleast den Mazda MX-30 e-Skyactiv Ad'vantage für 128,39 Euro im Monat netto. Die Lieferzeit bei dem... Verbrauch: kombiniert: 17,3 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2* Hitze143°
Mehr
126,39 € netto

Mazda MX-30

Der Mazda MX-30 ist das erste rein elektrisch angetriebene Fahrzeug des japanischen Herstellers Mazda. Es gilt als emissionsfreies SUV-Crossover für aktive Fahrer:innen und Familien und besticht mit fortschrittlichem Design, einer souveränen Eleganz mit Freestyle-Türen und einem geräumigen Innenraum.

Ihr wollt immer über die besten und günstigsten Leasingdeals zum Mazda MX-30 informiert sein? Kein Problem, Sparneuwagen.de präsentiert euch hier alle Deals zum japanischen Vollstromer.

2019 auf der Tokyo Motor Show vorgestellt

Der Mazda MX-30 wurde am 23. Oktober 2019 im Rahmen der Tokyo Motor Show vorgestellt. Seitdem konnten Interessierte das Elektro-SUV für 1.000 Euro als „First Edition“ reservieren. Nach Marktstart im März 2020 wurde diese Anzahlung dann auf den Kaufpreis von 33.9990 Euro gutgeschrieben. Ab Juni 2020 erfolgten die Auslieferungen des Vollstromers.

Die Einführung des MX-30 in der Modellpalette des japanischen Autobauers bedeutete eine komplette Neuausrichtung. Er ist das erste vollelektrische Modell des Herstellers und wurde eigenständig designt. Dies wird vor allem an den Portaltüren und dem flacher auslaufenden Dach klar. Im selben Jahr des Marktstartes erhielt der MX-30 sogar den „Red Dot Design Award 2020“ in der Kategorie Product Design. In den Sicherheitstests von Euro NCAP hat das Elektro-Crossover 2020 fünf von fünf Sternen bekommen.

Ursprünglich war die MX-Nomenklatur ausschließlich Sportwagen der Marke vorbehalten. In der Markeneigenen Historie erklärt das Unternehmen jedoch den Wandel der Bezeichnung. Nun bekommen als Fahrzeuge die MX-Bezeichnung, die als besonders innovativ herausgestellt werden sollen. Innovativ und vor allem nachhaltig ist auch der Innenraum des MX-30. Dort kommen unter anderem textile Bezüge aus recycelten Plastikflaschen und Kork zum Einsatz. Letzteres schlägt einen Bogen zur Geschichte des Herstellers, der anfangs noch Kork veredelte.

Der Autobauer ging mit der Akquise raus, dass Käufer:innen sich den Mazda MX-30 als innerstädtischen Zweitwagen zulegen sollten. Das lag vor allem an der geringen Reichweite von bis zu 200 Kilometer.

Leichte Anpassungen für das Modelljahr 2022

Zum Modelljahr 2022 hat der Mazda MX-30 leichte Anpassungen erhalten. Zum einen hat der Hersteller neue Farbkombinationen hinzugefügt (Beispielsweise Zircon Sand außen und Urban Expression innen). Die bisher optional erhältliche Dreiton-Farblackierung entfällt jedoch und wird auf eine Multiton genannte Zweiton-Farblackierung reduziert, bei der der Dachholm wie auch das Dach schwarz lackiert wird. Einzige Ausnahme ist die Grundfarbe Jet Black. Hier bleibt der Dachholm silberfarben. Darüber hinaus hat sich die AC-Ladeeigenschaft von 6,6 auf 11 kW verbessert.

Reichweite bis zu 200 Kilometer

Der vollelektrische MX-30 wird von einem e-Skyactiv-Elektromotor von Hitachi angetrieben und kann 145 PS leisten. Der Lithium-Ionen-Akkumulator wird von Panasonic gebaut und befindet sich im Fahrzeugboden. Er ermöglicht mit einer Kapazität von 35,5 kWh eine elektrische Reichweite nach WLTP-Standard von bis zu 200 Kilometer. Das 1-Stufen-Reduktionsgetriebe übertragt die Kraft auf die Vorderräder. In 9,7 Sekunden sprintet das Crossover-SUV auf 100 km/h. Bei 140 km/h Höchstgeschwindigkeit ist Schluss.

Im ersten Verkaufsjahr konnte der Hersteller 3.753 Mazda MX-30 zulassen. Ein Jahr später sollten es nur 3.428 Einheiten sein. Im ersten Halbjahr 2022 sind es gerade einmal nur 590 Einheiten gewesen. Allerdings musste auch Mazda, wie alle anderen Elektroautohersteller mit der Chipkrise, Coronabeschränkungen, Lieferkettenproblemen und Ähnlichem kämpfen.

Alle Mazda-Modelle auf Sparneuwagen.de in der Übersicht

Mazda 6 Mazda CX-3 Mazda CX-30 Mazda CX-5
Mazda CX-60 Mazda MX-30 Mazda MX-5 Mazda 2
Mazda 3