ANZEIGE: Home » Magazin » Serienversion des faltbaren Stadt-Elektroautos City Transformer vorgestellt

Serienversion des faltbaren Stadt-Elektroautos City Transformer vorgestellt

139°

Auf der Automobilmesse IAA Mobility in München zeigte ein israelisches StartUp die Serienversion seines faltbaren Stadt-Elektroautos City Transformer der Öffentlichtkeit und Besuchern vor. Der Fahrer kann per Knopfdruck die Karosserie des Elektroautos um 40 Zentimeter auf ein Meter einfalten.

Je ein Elektromotor ist an den hinteren Rädern verbaut, die den City Transformer auf eine Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h beschleunigen können. Im Faltmodus ist die maximale Geschwindigkeit auf 40 km/h begrenzt. Eine Akkuladung reicht für 180 Kilometer und innerhalb von 30 Minuten soll der Akku zu 80 Prozent aufgeladen sein. Jedoch soll die Ladezeit daheim an der Steckdose in der Garage vier bis sechs Stunden dauern.

Nachhaltige Fertigung und Montage

Nach Herstellerangaben wird der innovative City Transformer sehr nachhaltig gefertigt und montiert. Das Elektroauto setzt sich aus 1.500 Komponenten zusammen und sind deutlich weniger als bei normalen Autos, die im Durchschnitt mehr als 20.000 Einzelteile haben. Es sind Airbags integriert und laut dem StartUp ist es das sicherste Fahrzeug der Elektro-Leichtbau-Klasse L7e. Die Betriebs- und Wartungskosten sollen gering sein und soll die Kosten für Firmenflotten drücken. Die modulare “Skateboard”-Plattform richtet sich an Unternehmen, die damit das Elektroauto leicht an ihre Bedürfnisse anpassen können. In Vorbereitung befindet sich eine Variante zum Warentransport.

Seit 2021 ist der City Transformer startklar für eine Serienproduktion und an einer EU-Zulassung in dedr L7e-Klasse wird gearbeitet. Eine Kleinserienproduktion soll den Planungen zufolge 2022 beginnen und dabei die Firmenvariante produziert werden. In Zusammenarbeit mit Auftragsfertigern soll 2023 die Großserienproduktion starten und ein Jahr später die Privatkundenb beliefert werden.

Alle Interessenten haben ab sofort die Möglichkeit den City Transformer ab sofort für 12.500 Euro vorzubestellen. Der spätere Verkaufspreis wird bei 16.000 Euro liegen. Die vier Farben Blau, Rot, Weiß und Grau stehen zur Auswahl. Bei der Vorbestellung wird eine Anzahlung von 150 Euro berechnet.

Quelle:
https://ecomento.de/2021/09/13/city-transformer-startup-stellt-serienversion-von-faltbarem-stadt-elektroauto-vor/

4/5 - (3 votes)
Bewerte diesen Deal
Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!