VW T-Roc: Top Leasing-Angebote

10. Juni 2024 VW T-Roc Leasing für 244 (327) Euro im Monat brutto [vorkonfiguriert, LZ 07/24] Ein SUV, das sich vom Hartplastik-König zu einem waschechten Premium-SUV entwickelt hat, ist der VW T-Roc 1.5 TSI OPF DSG MOVE. Er ist aktuell in... Verbrauch: Innenstadt: 7,8 l/100 km • Stadtrand: 5,9 l/100 km • Landstraße: 5,2 l/100 km • Autobahn: 6,3 l/100 km • kombiniert: 6,0 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 137 g/km CO2* Hitze139°
Mehr
205,04 € netto / 244,-- € brutto
17. Mai 2024 VW T-Roc Leasing für 157 (198) Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, inkl. Service] Tölke+Fischer verleast ein kompaktes Wolfsburger SUV, das sich vom Hartplastik-König zum Premium-SUV entwickelt hat. Gemeint ist natürlich der Ascotgrau lackierte VW T-Roc 1.0 TSI OPF,... Verbrauch: kombiniert: 5,6 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 128 g/km CO2* Hitze230°
Mehr
157,-- € netto

30. April 2024 VW T-Roc Leasing für 269 (311) Euro im Monat brutto [vorkonfiguriert, LZ 06/24] Früher galt er als Hartplastik-König. Nun hat er sich zu einem waschechten Premium-SUV entwickelt. Bei MeinAuto können sowohl Privat- als auch Geschäftskunden den in Pure... Verbrauch: Innenstadt: 7,8 l/100 km • Stadtrand: 5,9 l/100 km • Landstraße: 5,2 l/100 km • Autobahn: 6,4 l/100 km • kombiniert: 6,0 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 137 g/km CO2* Hitze137°
Mehr
226,05 € netto / 269,-- € brutto
18. April 2024 VW T-Roc Leasing für 139 (180) Euro im Monat netto [frei konfigurierbar] Seid ihr auf der Suche nach einem Premium-SUV, das sein eigenes Image in den letzten Jahren aufpoliert hat? Das Autohaus Moll verleast den VW T-Roc... Verbrauch: Innerstädtisch (langsam): 7,3 l/100 km • Stadtrand (mittel): 5,7 l/100 km • Landstraße (schnell): 5,2 l/100 km • Autobahn (sehr schnell): 6,2 l/100 km • kombiniert: 5,9 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 135 g/km CO2* Hitze153°
Mehr
139,-- € netto
17. April 2024 VW T-Roc Leasing für 157 (198) Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, inkl. Service] Er hat sich vom Hartplastik-König zum waschechten Premium-SUV entwickelt. Den Ascotgrau lackierten VW T-Roc 1.0 TSI OPF 85kW könnt ihr aktuell bei Tölke+Fischer ergattern! Es... Verbrauch: Innerstädtisch (langsam): 7,4 l/100 km • Stadtrand (mittel): 5,5 l/100 km • Landstraße (schnell): 4,7 l/100 km • Autobahn (sehr schnell): 5,8 l/100 km • Kraftstoff (kombiniert): 5,6 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 128 g/km CO2* Hitze151°
Mehr
157,-- € netto
6. April 2024 VW T-Roc Leasing für 284 (326) Euro im Monat brutto [vorkonfiguriert, LZ 05/24] MeinAuto hat aktuell ein beliebtes SUV im Angebot. Es geht um den Volkswagen T-Roc 1.5 TSI OPF DSG Move, einen vorbestellen Neuwagen, den ihr für... Verbrauch: innerorts: 6,2 l/100 km • außerorts: 4,4 l/100 km • kombiniert: 5,0 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 115 g/km CO2* Hitze139°
Mehr
238,66 € netto / 284,01 € brutto
22. März 2024 VW T-Roc R Leasing für 288 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar, inkl. Wartung] Er hat sich vom Hartplastik-König zu einem echten Premium-SUV entwickelt. Heute bekommt ihr den 300 PS starken VW T-Roc 2.0 TSI OPF DSG 4MOTION R... Verbrauch: kombiniert: 8,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 194 g/km CO2* Hitze145°
Mehr
288,-- € brutto
19. März 2024 VW T-Roc Leasing für 195 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar] Privatkunden haben die Chance, den nackigen VW T-Roc 1.0 TSI OPF R-Line bei LeasingMarkt zu ergattern. Die Kosten belaufen sich auf 195,49 Euro im Monat... Verbrauch: kombiniert: 5,9 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 139 g/km CO2* Hitze151°
Mehr
195,49 € brutto
1. März 2024 VW T-Roc Leasing für 176 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar] Carwow verleast ein SUV, das sich vom Hartplastik-König zu einem echten Premiumauto entwickelt hat. Gemeint ist der VW T-Roc 1.0 TSI OPF R-Line, der euch... Verbrauch: kombiniert: 6,0 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 135 g/km CO2* Hitze145°
Mehr
176,-- € brutto
29. Februar 2024 VW T-Roc Leasing für 199 Euro im Monat brutto [Jahreswagen, 06/23] Einen sofort verfügbaren Jahreswagen inklusive Wartung und Inspektion gibt es aktuell bei Tiemeyer für eine monatliche Leasingrate von 199 Euro brutto. Gemeint ist der VW... Verbrauch: kombiniert: 5,9 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 133 g/km CO2* Hitze198°
Mehr
199,-- € brutto

VW T-Roc

Volkswagen, ein Wolfsburger Autohersteller, hat auf dem Genfer Auto-Salon im März 2014 ein Konzeptfahrzeug präsentiert, das auf den gleichen Namen (T-Roc) hörte und ein SUV war. Das Serienmodell lies anschließend etwas länger auf sich warten, zeigte sich dann aber letztendlich am 23. August 2017 in Italien in der Villa Erba ganz offiziell. Der T-Roc mit der internen Bezeichnung „A1“ war also geboren und wird für Europa in Setúbal (Portugal) gebaut. Die asiatische Version fertigt man wiederum in China (Foshan) bei FAW-Volkswagen. Mit den Bestellungen ging es Mitte September 2017 los, ausgeliefert wurde noch im gleichen Jahr (ab 25. November). Die größten Konkurrenten des SUVs sind der Audi Q2, der BMW X1 und der Mercedes-Benz GLA. Den Renault Captur und den Peugeot 2008 darf man auch nicht vergessen, auch wenn diese Modelle keinen Allradantrieb haben.

Die besten Leasing-Deals für den VW T-Roc findet Ihr auf Sparneuwagen. Wir präsentieren Euch regelmäßig neue Schnäppchen für den privaten und gewerblichen Gebrauch.

Die Plattform und Größe vom VW T-Roc

Das SUV aus dem Hause VW ist ein Schwestermodell vom Audi Q2. Unter der Hülle wurde die MQB-Plattform verbaut, außerdem gibt es viele Gemeinsamkeiten mit dem Golf (zum Beispiel die Motorenpalette, die Technik und die Ausstattung). SUV-Feeling vermitteln die Höhe von 1,57 Meter und die hohe Sitzposition. Dazu gesellt sich eine Länge von 4,23 Meter, eine Breite von 1,82 Meter und ein Radstand von 2,59 Meter. Beim Euro-NCAP-Crashtest erlaubte sich der T-Roc ebenfalls keine Patzer (fünf von fünf Sterne).

Die R-Version

Wem die normale Motorenauswahl vom T-Roc nicht leistungsstark genug ist, der kann sich auch für die im März 2019 (Genfer Auto-Salon) vorgestellte R-Version entscheiden. In der Praxis heißt das: Es kommt der 2,0-Liter-TSI-Motor mit 300 PS (221 kW) zum Einsatz, der auch im Golf R seinen Dienst verrichtet.

Drei Ausstattungslinien gibt es

Beim Kauf des VW T-Roc stehen drei verschiedene Ausstattungslinien bereit. Einmal die Basisausstattung „T-Roc“, einmal „Style“ und einmal „Sport“. Die Serienausstattung umfasst unter anderem Wärmeschutzverglasungen (seitlich und hinten), Türgriffe und Außenspiegel in Wagenfarbe, Stahlräder und helle LED-Rückleuchten. Dazu gibt es noch eine elektronische Wegfahrsperre, Scheibenbremsen (sowohl vorne als auch hinten), eine Reifenkontrollanzeige und in allen Türen verbaute Rückstrahler. Aufs Anschnallen kann man übrigens auch nicht vergessen, denn wenn der Gurt bei einem Passagier nicht angelegt ist, dann wird akustisch und visuell eine Warnung ausgegeben. Bei „Style“ sind unter anderem Leichtmetallräder und eine Ambientebeleuchtung integriert, bei „Sport“ kommen Abbiegelicht und abgedunkelte Seiten-/Heckscheiben dazu.

Gespart hat Volkswagen auch bei der Sicherheitsausstattung nicht. Der T-Roc kann nämlich eine elektronische Differenzialsperre, ABS mit inkludiertem Bremsassistenten und ein elektronisches Stabilisierungsprogramm (inklusive Gegenlenkunterstützung) vorweisen. Alle Insassen (also auf den vorderen und hinteren Sitzen) werden außerdem von einem Kopfairbagsystem geschützt (auch vordere Seitenairbags sind vorhanden). Man steigt also jedes Mal mit einem sicheren Gefühl in das SUV ein.

Die Motorisierungen

Ottomotoren
1.0 TSI 1.0 TSI OPF 1.5 TSI 1.5 TSI OPF 1.5 TSI OPF 4Motion 2.0 TSI 4Motion 2.0 TSI OPF 4Motion R 4Motion
Bauzeit von November 2017 bis August 2018 seit August 2018 von November 2017 bis August 2018 seit August 2018 seit November 2018 von November 2017 bis August 2018 seit November 2018 seit 2019
Leistung 115 PS (85 kW) 150 PS (110 kW) 190 PS (140 kW) 300 PS (221 kW)
Höchstgeschwindigkeit in km/h 187 205 200 216 250
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in Sekunden 10,1 8,4 7,2 4,9
Getriebe Schaltgetriebe mit 6 Gängen Direktschaltgetriebe mit 7 Gängen
Abgasnorm Euro 6 Euro 6d-TEMP Euro 6 Euro 6d-TEMP Euro 6 keine Angabe
Dieselmotoren
1.6 TDI 2.0 TDI 4Motion 2.0 TDI
Bauzeit seit Juni 2018 von November 2017 bis August 2018 seit November 2018
Leistung 115 PS (85 kW) 150 PS (110 kW)
Höchstgeschwindigkeit in km/h 187 200 205
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in Sekunden 10,9 8,7 8,8
Getriebe Schaltgetriebe mit 6 Gängen
Abgasnorm Euro 6d-TEMP Euro 6 Euro 6d-TEMP