ANZEIGE: Home » Magazin » Darum ist ein funktionierendes ESP Steuergerät so wichtig

Darum ist ein funktionierendes ESP Steuergerät so wichtig

143°

Mit dem Auto ist man heute deutlich sicherer als früher unterwegs. Dies ist der Entwicklung geschuldet, die jeden Tag neue Erkenntnisse bringt. Auch heute noch, sodass die Fahrzeuge in 10 Jahren noch sicherer sein werden. Blind sollte man sich auf die verbauten Sicherheitsfeatures aber nicht verlassen, denn ein harter Aufprall wird immer ein harter Aufprall bleiben. Im besten Fall wird man aber durch die Airbags, durch die Karosserie und durch die weiteren Elemente so geschützt, dass einem (fast) nichts passiert. Noch effektiver ist jedoch eine vorausschauende Fahrweise, um erst gar keinen Unfall zu haben.

Autoreparatur
Autoreparatur, Bild: pixabay

Selbstverständlich gibt es noch wesentlich mehr Sicherheitsfeatures. ESP ist eines davon, die Abkürzung steht für „elektronisches Stabilitätsprogramm“ und wurde von Bosch und Mercedes gemeinsam entwickelt. Das ESP schaltet sich beispielsweise bei einem Ausweichmanöver ein und sorgt für eine deutlich bessere Fahrzeugkontrolle in dieser Situation. Ohne das System ist die Gefahr wesentlich größer, dass das Ausweichmanöver schief geht.

Das ESP ist also ein wichtiger Teil für die Sicherheit und im Ernstfall möchte man nicht darauf verzichten. Genau das muss man aber, wenn das ESP Steuergerät einen Fehler aufweist beziehungsweise nicht richtig funktioniert. Es gibt aber zum Glück die Möglichkeit einer ESP Steuergerät Reparatur, zum Beispiel für einen VW Passat. Diese ist im Vergleich zu einem Neugerät nicht nur um einiges preiswerter, sondern macht auch mehr Sinn. Das hat mit der Konfiguration des Fahrzeugs und mit der entsprechenden Abstimmung des ESP Steuergeräts zu tun.

Was macht ein ESP Steuergerät überhaupt?

Grundsätzlich ist es so, dass das elektronische Stabilitätsprogramm Teile der Elektronik benötigt, um zu funktionieren. Dazu zählen der Leitwinkel- und der Drehzahlsensor. Diese Teile fürs ESP müssen sowohl überwacht als auch im Ernstfall gesteuert werden. Genau diese Aufgaben übernimmt das ESP Steuergerät, sodass dessen einwandfreie Funktion essenziell ist. Tritt ein Fehler auf, dann leuchtet unter anderen die ABS-/ESP-Lampe im Armaturenbrett auf. Auch das Auslesen des Fehlerspeichers führt zum Erfolg.

Info: Der Begriff ESP ist geschützt und deshalb greifen manche Hersteller zu anderen Bezeichnungen. Bei Ford hat man sich für TCS (Traktionskontrollsystem) entschieden, es gibt aber auch VSC, PSM, VSA und DSC.

Bewerte diesen Deal
Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!