quattro: Top Leasing-Angebote

21. Juni 2022 🔥 Audi e-tron 55 quattro Leasing für 399 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, Eroberung] Klasse Leasingangebot mit Eroberungsprämie bei null-leasing gefunden! Dort bekommt ihr den Audi e-tron 55 quattro für 399 Euro im Monat brutto, sobald ihr ein Fremdfabrikat... Verbrauch: kombiniert: 22 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2* 283°
Mehr
399,-- € brutto
17. Juni 2022 🔥 Audi e-tron 55 quattro Leasing für 335 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug, Eroberung] HOT! Null-leasing verleast das elegante Elektro-SUV Audi e-tron 55 quattro für unschlagbare 335 Euro im Monat netto im Geschäftsleasing! Aber: Dieser Deal gilt nur bei... Stromverbrauch: kombiniert: 22,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* 139°
Mehr
335,-- € netto
16. Juni 2022 Audi R8 Spyder V10 RWD Leasing für 1.198 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug] Er bietet puren Fahrspaß und ein wahres Klangerlebnis durch den V10-Saugmotor. Bei Tölke+Fischer können Geschäftskunden den Audi R8 Spyder V10 RWD für 1.198 Euro netto... Verbrauch: innerorts: 25,2 l/100 km • außerorts: 11,3 l/100 km • kombiniert: 13,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 297 g/km CO2* 200°
Mehr
1.198,-- € netto
10. Juni 2022 Audi RS Q8 Leasing für 949 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug] Kraftprotz mit stolzen 600 PS bei Tölke+Fischer im Geschäftsleasing entdeckt. Die Rede ist vom Audi RS Q8 TFSI quattro tiptronic, den Geschäftskunden für 949 Euro... Verbrauch: innerorts: 21,6 l/100 km • außerorts: 11,1 l/100 km • kombiniert: 13,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 276 g/km CO2* 294°
Mehr
949,-- € netto
7. Juni 2022 🔥 Audi e-tron S Leasing für 432 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug] Bei dem Deal müsst ihr euch beeilen, denn die Bestellaktion endet am 10.07.2022. Bei null-leasing gibt es das sportliche E-SUV Audi e-tron S als 🔥Hot-Deal... Verbrauch: kombiniert: 25.1 kW/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2* 238°
Mehr
432,-- € netto
21. Mai 2022 Audi e-tron Sportback Leasing für 299 (438) Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug, BAFA, Eroberung, 6 Monate Lieferzeit] Top-Elektroauto bei null-leasing gefunden! Geschäftskunden bekommen den Audi e-tron Sportback 50 quattro für eine monatliche Leasingrate von nur 299 Euro netto. Diese hervorragende Rate erhaltet... Stromverbrauch: kombiniert: 20,9 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* 290°
Mehr
299,-- € netto
17. Mai 2022 🔥 Audi e-tron S quattro Leasing für 509 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, Eroberung, 5 Monate Lieferzeit] Dynamik in einer neuen Dimension und das auch noch emissionslos! Das gibt es aktuell bei null-leasing mit dem Audi e-tron S quattro! Das Elektroauto kostet... Stromverbrauch: kombiniert: 25,1 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* 137°
Mehr
509,-- € brutto
16. Mai 2022 Audi Q8 Leasing für 499 Euro im Monat netto [Neuwagen, 30x verfügbar] Mächtiges, großes und starkes SUV nur 30-mal bei Plätz verfügbar! Liebe Gewerbekunden, dieses elegante, Carraraweiß farbene SUV könnt ihr für nur 499 Euro im Monat... Verbrauch: innerorts: 8,9 l/100 km • außerorts: 6,1 l/100 km • kombiniert: 7,1 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 187 g/km CO2* 190°
Mehr
498,-- € netto
4. Mai 2022 UPDATE! Audi RS6 Avant Leasing für 899 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug] Er ist ein guter Kompromiss zischen einem geräumigen Kombi und einem Sportwagen. Das Ergebnis ist der sportliche Kombi Audi RS6 Avant 4.0 TFSI tiptronic quattro,... Verbrauch: innerorts: 16,2 l/100 km • außerorts: 8,9 l/100 km • kombiniert: 11,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 263 g/km CO2* 529°
Mehr
899,-- € netto
11. April 2022 Audi A8 Aktion Leasing ab 799 Euro im Monat netto [Lagerwagen] Bei der aktuellen Liefersituation schaut man sich gerne mal nach einem sofort verfügbaren Lagerwagen um. Bei Plätz gibt es ein Audi A8 Aktion mit drei... Verbrauch: innerorts: 11,3 l/100 km • außerorts: 6,6 l/100 km • kombiniert: 8,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 191 g/km CO2* 139°
Mehr
Ab 799,-- € netto

Quattro

Die Bezeichnung Quattro ist in der italienischen Sprache zu finden und kennzeichnet die im Deutschen vertretene Zahl vier. In Wahrheit geht es hier aber nicht um irgendeine Sprache, sondern es geht um den Autohersteller Audi. Dieser nutzt nämlich den Begriff für seine Fahrzeuge, wobei dessen Einführung schon vor einem Vierteljahrhundert stattgefunden hat. Genauer gesagt war es im Jahre 1980 mit der Veröffentlichung des Audi quattro der Fall. Handelt es sich also um eine Modellreihe des Konzerns?

Nein, mit der Kennzeichnung quattro hat sich die Marke ein Synonym gesichert, das den permanenten Allradantrieb in den eigenen Personenwagen beschreibt. Demnach werden ständig alle vier Räder mit Kraft versorgt. Hat also ein Audi-Modell diesen Zusatz, dann ist ein stets zugeschalteter Allradantrieb verbaut.

Wollt Ihr also einen Audi mit Allradantrieb günstig leasen? Sparneuwagen präsentiert Euch dafür die besten Leasing-Angebote.

Die Konkurrenz

Wenig überraschend setzt auch die Konkurrenz auf eigene Wörter. Mercedes zum Beispiel hat sich für 4Matic und Volkswagen für 4Motion entscheiden. Oftmals kommen aber auch die Buchstaben AWD (steht für All Wheel Drive) zum Einsatz. Der Sinn dahinter steckt in erster Linie im Marketing, denn mit einem Einheitswort könnten sich die einzelnen Hersteller nicht voneinander abheben. Am Grundgerüst ändert sich natürlich nichts, es hat immer die gleiche Bedeutung.

Die Vorteile von quattro

Wie bereits oben erwähnt verfügt ein Audi mit quattro über einen permanenten Allradantrieb. Diese Technik besteht seit 1980 und wurde mit dem Hintergedanken für mehr Sicherheit eingeführt. Das Ganze ist mit den Bremsen vergleichbar, denn im Vergleich zu zwei Bremsen schaffen vier Stück immer mehr und können ein Auto schneller zum Stehen bringen. Beim quattro ist es genau umgekehrt, vier angetriebene Räder sorgen für eine bessere Beschleunigung und für eine höhere Seitenführung (diese ergibt sich aus der Antriebskraft vom Motor und aus der Reibkraft der Räder). Außerdem erreicht man mit dieser Technik einen besseren Geradeauslauf.

Weitere Vorteile sind eine zuverlässige Traktion auf allen vier Rädern und eine hohe aktive Sicherheit. Nicht zur vergessen ist der permanente Sicherheitsvorteil, der verglichen mit zuschaltbaren Allradantrieben immer vorhanden ist.

Bei schwierigen Bedingungen unerlässlich

Einen Audi mit quattro zu kaufen macht vor allem im Winter und bei einem generell schwierigen Unterboden Sinn. Jeder Besitzer eines Autos mit Front- oder Heckantrieb weiß, wie rutschig es bei Schneefahrbahn werden kann. Großen Einfluss darauf haben eben die Räder, denn ohne Grip drehen diese einfach durch. Und da nur die Vorder- oder die Hinterachse angetrieben wird, kann das Fahrzeug auf keine alternative Lösung zurückgreifen.

Beim quattro ist es aber so, man muss sich das so vorstellen: Bestehen normale Fahrbedingungen, dann werden die Antriebskräfte gleich oder nur mit einem minimalen Unterschied auf alle vier Räder verteilt. Geht es nun auf eine Schneefahrbahn und die Vorderräder drohen durchzudrehen, dann wird ihnen sofort Leistung entzogen und die Hinterräder damit gefüllt. Demnach kann es beispielsweise zu einer Aufteilung von 70 zu 30 Prozent kommen. Das bedeutet, die Räder erhalten stets die effizienteste Antriebskraft um jederzeit besten Grip zu garantieren. Natürlich muss der Nutzer zu keinem Zeitpunkt irgendwelche Maßnahmen ergreifen, es geschieht alles ganz automatisch.

Die quattro-Technik immer weiter optimiert

Audi nutzt heute andere Techniken als noch vor 30 Jahren für seinen quattro-Allradantrieb. Diese Maßnahmen sind völlig normal und sorgen für ein noch besseres Ergebnis. Zwei Beispiele sind: Einmal die Verwendung eines Mittendifferenzials und einmal die Verwendung einer elektrohydraulisch geregelten Lamellenkupplung.

Interessant: Aufgrund immer neuer Anforderungen nutzt das neue quattro-Allradsystem von Audi keinen permanenten, sondern nur mehr einen permanent verfügbaren Allradantrieb. Dieser Schritt ist unter anderem auf zu erreichende CO2-Ziele zurückzuführen.

Audi-Modelle mit quattro

Audi S3 Audi A7 Sportback
Audi Q5 Audi Q7