ANZEIGE: Home » Magazin » Tesla Model 3: Das ist das sinnvollste Zubehör

Tesla Model 3: Das ist das sinnvollste Zubehör

153°

Neueste Technik erfordert zahlreiche Extras. Insbesondere das Tesla Model 3 macht deutlich, dass einige Zubehör-Produkte die Pflege des Gefährts vereinfachen und somit die Langlebigkeit unterstützen. Zahlreich wird Zubehör direkt von Tesla vertrieben und angeboten, andere Artikel sind von Drittanbietern erhältlich. Häufig kommt es vor, dass bestimmte Produkte nicht notwendig sind, Anwender sie aber dennoch kaufen, weil ihnen vom Hersteller dazu geraten wurde. Welche Gegenstände tatsächlich nützlich sein können, offenbart sich bei einem neuen Fahrzeug, wie dem Tesla Model 3, erst nach einiger Zeit. Dabei existiert einiges an Zubehör, das überzeugen kann und einen echten Nutzen für das Auto und seinen Halter liefert.

Tesla Model 3
Tesla Model 3, Bild: pixabay

Auf diese Weise lässt sich der Becherhalter endlich ohne Probleme benutzen:

Fahrzeuge ohne Becherhalter sind heutzutage fast nicht mehr zu finden. Beim Tesla Model 3 existieren diese zwar, sorgen aber je nach Flaschen- oder Dosengröße für Probleme. Als Folge wackelt das Getränk und droht zu verschütten. Besonders ärgerlich ist dies bei klebrigen oder heißen Substanzen, die den frischen Innenraum des Tesla Models verschmutzen. Um diesen Vorgang zu verhindern, sind auf dem Markt einige Lösungen erhältlich, die als Tesla-Zubehör punkten und bereits zu kleinen Preisen erwerbbar sind. Sogenannte Einsätze für die Becherhalter sorgen dafür, dass auch kleinere Objekte ihren festen Stand erhalten. Sie bestehen etwa aus Gummi und verhindern auf diese Weise ein Verrutschen des Getränks. Zusätzlich sind auch Ausführungen mit Clips erhältlich, die ebenfalls das Wackeln der Dose oder des Bechers verhindern sollen und somit einer Verschmutzung effizient vorbeugen. Es handelt sich dabei zwar nur um kleine, unscheinbare Zubehör-Artikel, doch sie können für viele stressfreie Momente sorgen.

Wie sich die Mittelkonsole mit mehr Stauraum durch cleveres Zubehör erweitern lässt

Zwar verfügt das Tesla Model 3 über eine Mittelkonsole, doch wie bei vielen Fahrzeugen ist es bei Integration zahlreicher Gegenstände mit der Ordnung schnell vorbei und Chaos macht sich breit. Während der Fahrt können Objekte herunterfallen oder verrutschen. Damit dies nicht geschieht, raten Experten zu einem Organizer. Dieser wird in die Mittelkonsole gesetzt und gewährt dort das einfache Sortieren von Objekten aller Art. Die Organizer bieten mehr Stauraum als zuvor und lassen sich als Tesla-Zubehör ganz einfach in die Mittelkonsole einsetzen. Versehen wurden sie etwa mit Schubladen, um kleine Gegenstände, wie Münzen einzulagern. Sie können im vorderen Bereich ihren Einsatz erfahren, aber auch bei der Armlehne oder im hinteren Segment überzeugen. Dieses Tesla-Zubehör für das Tesla Model 3 bietet einen Mehrwert, denn somit lassen sich viele Objekte sicher platzieren.

Von der Smartphone-Halterungen bis hin zu der Schutzmatte für den Kofferraum des Tesla Model 3

Damit auch der Kofferraum geschont wird, empfiehlt es sich, Schutzmatten zu nutzen. Sie sind in diversen Formen, Größen und zumeist aus Gummi im Handel erhältlich. Sogar für das Tesla Model 3 sind Schutzmatten in passender Größe zu niedrigen Preisen zu finden. Diese schonen nicht nur den Untergrund des Kofferraums, sondern sind auch einfach abwaschbar und verhindern, dass schwere Getränkekisten Kratzer erzeugen oder Schmutzablagerungen dauerhaft zu Beschädigungen im Tesla Model 3 führen. Ebenfalls sind die Türfächer ohne Schutz schwerer zu reinigen. Spezielle Gummimatten für das Tesla Model 3 sorgen auch an dieser Stelle für eine leichtere Säuberung. Fehlen darf auch nicht die passende Smartphone-Halterung. Solche Produkte wurden speziell für den Innenraum des Tesla Models 3 entwickelt und sind für verschiedene Handy-Modelle nutzbar.

Bewerte diesen Deal
Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!