Opel Mokka-e Leasing für 269 (376) Euro im Monat brutto [Eroberung, Bestellfahrzeug, BAFA]

Hitze139°
Stromverbrauch: kombiniert: 16,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*
Opel Mokka
Opel Mokka; Quelle: Pressefoto

Opel Mokka-e Elegance Leasing für Privatkunden

Privatkunden können bei LeasingMarkt den Opel Mokka-e für günstige 269 Euro im Monat brutto leasen. Dabei ist der Deal an eine Eroberungsprämie gebunden, bei der ihr ein Fremdfabrikat nachweisen müsst. Das Fahrzeug ist frei konfigurierbar und wird erst im Oktober 2023 ausgeliefert. Das Basisfahrzeug in der Ausstattungslinie Elegance besitzt bereits das Multimedia Radio mit einem 7″-Touchscreen, ein digitales 7“-Fahrerinfodisplay, LED-Scheinwerfer, einen On-Board-Charger sowie das Ladekabel Mode-2 und vieles mehr.

Die Gesamtkosten für den Opel Mokka-e belaufen sich auf 16.797 Euro brutto. Darin enthalten sind bereits die Vorauszahlung für die BAFA-Prämie und die Überführungskosten.

Schnappt euch den Umweltbonus von 4.500 Euro

Um die E-Mobilität voranzutreiben, unterstützt der Staat die Förderung von Elektrofahrzeuge mit einer Umweltprämie in Höhe von 4.500 Euro. Der Anbieter verlangt die Prämie im Voraus. Ihr bekommt die Prämie wieder erstattet, sobald das E-SUV zugelassen ist und die Umweltprämie beim BAFA beantragt wurde. Berücksichtigt man die Umweltprämie in der monatlichen Leasingrate, kommt man auf eine normalisierte Rate von 376,14 Euro im Monat brutto.

THG-Prämie sichern

Das Elektroauto ist für die Beantragung der THG-Quote berechtigt. Hiermit belohnt euch der Gesetzgeber für die eingesparten Emissionen eures E-Fahrzeuges. Und das bringt euch bares Geld: Bei unserem Partner OneGreen erhaltet ihr eine Auszahlung von 250 bis 340 Euro jährlich, solange ihr das E-Auto fahrt. Hier könnt ihr euch die Prämie sichern. Super schnell und leicht zu beantragen. Die THG-Prämie gilt auch fürs Leasing-Elektroauto.

Vollelektrisches SUV mit 335 Kilometer Reichweite

Der Elektromotor stammt von dem deutschen Unternehmen Vitesco Technologies und leistet 136 PS. Darüber hinaus besitzt er ein 1-Stufen-Reduktionsgetriebe mit Frontantrieb und einen Lithium-Ionen-Akku mit einer Brutto-Kapazität von 50 kWh. Mit einer Akkuladung kommt ihr bis 335 Kilometer weit. Über die Autobahn geht es mit einer Höchstgeschwindigkeit von 150 km/h. In Sachen Beschleunigung benötigt der Mokka-e 9,0 Sekunden, um auf 100 km/h aus dem Stand zu knacken.

Das Leasingangebot hat eine Laufzeit von 42 Monaten mit einer jährlichen Laufleistung von 5.000 Kilometer.

Der Platzhirsch verleast den Opel Mokka-e Elegance an Privatkunden für monatlich 445 Euro brutto.

Opel Mokka-e: Leasing-Kosten

Brutto inkl. MwSt.Netto exkl. MwSt.
UPE37.650,-- €31.639,-- €
Leasingrate269,-- €226,05 €
Sonderzahlung4.500,-- €3.781,51 €
Leasingfaktor1,00
Überführungskosten999,-- €839,50 €
Gesamtkosten16.797,-- €14.115,13 €
Gesamtkosten / Monat399,93 €336,07 €
Gesamtleasingfaktor1,06
Laufzeit42 Monate
Jährliche Fahrleistung5.000 km

Ausstattungshighlights

  • frei konfigurierbar
  • Multimedia Radio mit 7″-Touchscreen
  • digitales 7“-Fahrerinfodisplay
  • On-Board-Charger
  • Mode 2 Ladekabel
  • Klimaautomatik
  • LED-Scheinwerfer

Standort

Hier klicken, um den Inhalt von maps.google.de anzuzeigen

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Bewerte diesen Deal
Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!