Opel Astra L ST Hybrid Leasing für 92 (217) Euro im Monat netto [BAFA, Bestellfahrzeug]

245°
Verbrauch: kombiniert: 1,1 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 26 g/km CO2*
Opel Astra Sports Tourer
Opel Astra Sports Tourer; Quelle: Pressefoto

Opel Astra L Sports Tourer 1.6 Hybrid Leasing für Geschäftskunden

Den neuen und hübschen Opel Astra gibt es jetzt auch als komfortablen Kombi. Bei LeasingMarkt können Geschäftskunden Opel Astra L ST Hybrid für 92,50 Euro im Monat netto leasen. Es ist ein Bestellfahrzeug, bei dem ihr bestimmt, was an Ausstattung reinkommt. Bei der Farbe könnt ihr euch ebenfalls frei entfalten. Die Lieferzeit beträgt 8 Monate. Der Business-Kombi hat ein reichhaltiges Platzangebot mit einem Kofferraumvolumen von 548 bis maximal 1.574 Liter.

In der Grundausstattung besitzt der Kombi das hochwertige Pure Pane mit einem 10“-Fahrerinfodisplay sowie ein Infotainmentsystem mit 10″-Touchscreen. Darüber hinaus ist er mit AGR-zertifiziert Aktiv-Sitzen für Fahrer und Beifahrer, eine Sitz- und Lenkradheizung sowie einer praktischen Rückfahrkamera ausgestattet.

Die Gesamtkosten für den Opel Astra Sports Tourer als Basisfahrzeug liegt bei 7.830,15 Euro netto.

Sichert euch den staatlich finanzierten Umweltbonus

Der Opel Astra hat sich mit seinem Hybridantrieb für eine staatliche Umweltprämie von 4.500 Euro netto qualifiziert, für die ihr in Vorkasse gehen müsst. Sobald der Audi zugelassen ist und ihr den Umweltbonus beim BAFA beantragt habt, bekommt ihr die Prämie vom Staat erstattet. Berücksichtigt man die Umweltprämie in der Leasingrate, kommt man auf eine normalisierte Leasingrate von 217,50 Euro im Monat netto.

Nach neuen Richtlinien des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) wird ab dem 01. Januar 2022 die BAFA-Prämie für Hybridfahrzeug nur erstattet, sobald der CO₂-Emissionswert unter 50 g/km liegt. Außerdem muss die elektrische Reichweite mindestens 60 Kilometer betragen. Für nähere Informationen bitte bei Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) direkt nachfragen.

Die Rückerstattung der BAFA-Prämie hängt davon ab, wie das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle den Plug-in-Hybriden einstuft. Bitte informiert euch vorher, bevor es böse Überraschungen gibt.

Vielseitiger Plug-in-Hybrid, der sowohl schnell als auch sparsam sein kann

Opel spendiert dem neuen Astra L einen 1,6-Liter R4-Ottomotor, der Hand in Hand mit einem Elektromotor zusammenarbeitet. So kommt er auf eine Systemleistung von 180 PS. Bei dem Getriebe handelt es sich um ein 8-Stufen-Automatikgetriebe mit Frontantrieb. Der Strom wird in einem Lithium-Ionen-Akku gespeichert. Rein elektrisch sollen bis zu 60 Kilometer drin sein. Der Sports Tourer ist so frisch auf dem Markt, dass die Angaben ohne Gewähr sind.

Das Leasing mit dem Hybrid-Kombi geht über 36 Monate mit 5.000 Kilometer Fahrleistung im Jahr.

Beim Marktführer gibt es den Opel Astra L Sports Tourer 1.6 Hybrid noch nicht im Angebot.

Opel Astra L Sports Tourer: Leasing-Kosten

Brutto inkl. Mwst.Netto exkl. Mwst.
UPE37.810,-- €31.773,-- €
Leasingrate110,08 €92,50 €
Sonderzahlung5.355,-- €4.500,-- €
Leasingfaktor0,68
Überführungskostenunbekannt
Gesamtkosten9.317,88 €7.830,15 €
Gesamtkosten / Monat258,83 €217,50 €
Gesamtkostenfaktor0,68
Laufzeit36 Monate
Jährliche Fahrleistung5.000 Kilometer


Ausstattungshighlights

  • frei konfigurierbar
  • 10“ Fahrerinfodisplay
  • Multimediasystem mit 10“ Touchscreen
  • Sitz- und Lenkradheizung
  • LED Scheinwerfer inkl. LED Rückleuchten
  • Einparkhilfe mit Rückfahrkamera

Standort

Hier klicken, um den Inhalt von maps.google.de anzuzeigen

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Bewerte diesen Deal
Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!