ANZEIGE: Home » Magazin » Herausforderungen des Alltags trotz geringfügiger Beschäftigung bewältigen

Herausforderungen des Alltags trotz geringfügiger Beschäftigung bewältigen

153°

Viele Arbeitnehmer beklagen das niedrige Lohnniveau in Deutschland. Zusätzlich steigen die Fixkosten Jahr für Jahr stark an. Die steuerlichen Erleichterungen machen die Teuerungsrate nicht wett. Was an den Kritiken wahr ist, soll jeder Leser bzw. Leserin selbst beurteilen. Jene Menschen, die über eine Vollzeitbeschäftigungsverhältnis verfügen, kommen noch halbwegs über die Runden. Wenn allerdings in einer Familie die Wohnung außerhalb des Ballungsraums gelegen ist, steigt das Bedürfnis nach einem Zweitauto. Man wirft oft ein, dass Ihnen der Weg zur Arbeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zumutbar sei. Was jedoch unter diese Zumutbarkeitsgrenze fällt, wird nur ungern definiert. Besonders heikel ist der Punkt auch, wenn kleine Kinder im Haushalt vorhanden sind.

Wenn das Auto im Haushalt zur Notwendigkeit wird

Der Druck auf die Eltern steigt, sich nach einer zusätzlichen Verdienstmöglichkeit umzusehen. Eine Lösung besteht in einer geringfügigen Beschäftigung, die genügend Zeit für Kinder und Haushalt lässt. Man kann jedoch auch davon ausgehen, dass viele Menschen in anderen Lebenssituationen einen Wagen benötigen. Als Beispiel wären etwa geschiedene Elternteile zu erwähnen. Sie könnten auf den Kauf eines neuen Autos angewiesen sein, um den täglichen Weg zur Arbeit zu bewältigen. Schließlich müssen Sie sich auch um Ihre Kinder kümmern. Nur jene Personen mit entsprechenden Erfahrungswerten können sich in diese Situation hineinversetzen. Wenn Sie als Betroffene wissen, wie hart der Alltag zu bewältigen ist, kennen Sie die Sachlage. In der Praxis kommt man kaum am Kauf eines neuen Wagens umhin. Andernfalls könnten Sie schlichtweg die täglichen Aufgaben nicht bewältigen. Wenn Ihre Kinder zu einer bestimmten Tageszeit vom Hort abgeholt werden müssen, ist ein neuer Wagen meist eine Lösung. Allerdings stoßen viele Menschen an ihre finanziellen Grenzen.

Finanzierungsmöglichkeiten für Ihren neuen Wagen

Ein neuer Wagen trotz geringfügiger Beschäftigung ist eine Frage der Finanzierbarkeit. Letztlich werden Sie einen Finanzplan aufstellen müssen, der ihre monatlichen Kosten ausweist. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten der Finanzierung. Die erste umfasst einen monatlichen Sparbetrag. Dieser Betrag ist zurückzulegen, um zu einem günstigen Zeitpunkt einen neuen Wagen zu erwerben. Saisonal günstige Zeitpunkte finden sich meist im Spätherbst bevor die neuen Modelle auf den Markt kommen. Die zweite Möglichkeit ist eine Leasing- oder Kreditvariante. Auch hier gibt es gute Angebote, die Sie prüfen könnten.

Bewerte diesen Deal
Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!