Škoda Citigo: Top Leasing-Angebote

30. Juni 2020 Škoda CITIGOe iV Best of Leasing für 189 (314) Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, BAFA] Er ist das erste batterieelektrisch angetriebene Fahrzeug des Herstellers und passt wunderbar zum "Kleinwagen-Tag" von Sparneuwagen. Der Škoda CITIGOe iV Best of kostet euch eine... Stromverbrauch: kombiniert: 12,9 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* 141°
Mehr
189,-- € brutto
24. Januar 2020 Škoda CITIGOe iV Ambition Leasing für 40 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug, BAFA, nur in NRW] Warum einmal teuer Essengehen, wenn man dafür einen ganzen Monat lang ein Elektroauto fahren kann? Null-leasing bietet aktuell den Škoda CITIGOe iV Ambition für einen... Verbrauch: kombiniert: 12,8 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* 243°
Mehr
40,-- € netto
22. Januar 2020 UPDATE! Škoda CITIGOe iV Ambition Leasing für 109 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug] Bei null-leasing gibt es ein umweltschonendes, effizientes und noch dazu innovatives Fahrzeug für Privatkunden zu leasen. Den Škoda CITIGOe iV Ambition bekommt ihr für eine... Verbrauch: kombiniert: 12,8 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* 134°
Mehr
138,99 € brutto
21. Januar 2020 Škoda CITIGOe iV Ambition Leasing für 61 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug, BAFA] Bei Vehiculum wird es umweltschonend und effizient. Dort könnt ihr nämlich den Škoda CITIGOe iV Ambition für eine geniale Leasingrate von nur 54 Euro im... Verbrauch: kombiniert: 12,7 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* 192°
Mehr
54,-- € netto
19. Januar 2020 Škoda CITIGOe iV Ambition Leasing für 125 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, inkl. Zulassung] Bei Škoda bekommen nur die innovativsten Fahrzeuge mit Hybrid- oder Elektroantrieb die Bezeichnung "iV" für "innovative Vehicle". Beim Škoda CITIGOe iV Ambition von LeasingMarkt erwartet... Verbrauch: kombiniert: 12,8 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* 243°
Mehr
125,-- € brutto
12. November 2019 Škoda CITIGOe iV Ambition Leasing für 45 Euro im Monat netto [Nur für NRW, Bestellfahrzeug] Bei LeasingMarkt gibt es ein Knaller-Angebot: Den Škoda Citigo-e iV Ambition können Gewerbekunden für unschlagbare 45 Euro im Monat netto leasen. Klein, kompakt und emissionsfrei... Verbrauch: kombiniert: 12,8 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* 236°
Mehr
45,-- € netto
5. November 2019 Škoda Citigo iV Leasing für 121 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug] Klein, umweltfreundlich und eine gute Reichweite, das beschreibt den Škoda Citigo iV sehr gut. Aktuell gibt es bei LeasingMarkt ein attraktives Angebot für Privatkunden. Der... Verbrauch: kombiniert: 12,8 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2* 237°
Mehr
121,-- € brutto
26. September 2019 Škoda Citigo e iV Leasing für 105 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug] Vor kurzem erst auf der IAA vorgestellt und jetzt schon bei LeasingMarkt vorbestellen. Der Škoda Citigo e iV ist ein preisgünstiger Einstieg in die Elektromobilität.... Verbrauch: kombiniert: 12,8 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2* 339°
Mehr
105,-- € netto
22. Juli 2019 Škoda Citigo 1.0 Cool Edition Leasing für 77 Euro im Monat brutto [Tageszulassung] Wenn ihr auf der Suche nach einem Kleinstwagen für die City seid, dann habe ich bei LeasingMarkt ein passendes Fahrzeug gefunden. Der Škoda Citigo ist... Verbrauch: innerorts: 4,9 l/100 km • außerorts: 3,8 l/100 km • kombiniert: 4,2 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 96 g/km CO2* 143°
Mehr
64,71 € netto / 77,-- € brutto
26. Juni 2019 Kaufdeal Škoda Citigo 1,0 MPI Cool Edition [Tageszulassung] Bei Tölke+Fischer könnt ihr den sparsamen Stadt-Flitzer Škoda Citigo mit Tageszulassung kaufen. Er ist ein Kleinstwagen mit kompakten Maßen 3,6 m lang, 1,5 m hoch... Verbrauch: innerorts: 4,9 l/100 km • außerorts: 3,7 l/100 km • kombiniert: 4,1 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 96 g/km CO2* 245°
Mehr

Škoda Citigo

In der Klasse der Kleinstwagen mischt Škoda mit dem Citigo mit. Das Fahrzeug ist in erster Linie für den Stadtverkehr optimiert und wurde über die hauseigene Website der Öffentlichkeit präsentiert. Mit dem Bau hat der Hersteller am 13. Oktober 2011 begonnen, die Einführung erfolgte zunächst im Dezember des gleichen Jahres in Tschechien. Europa beziehungsweise Deutschland war im Frühjahr 2012 dran, wobei für diesen Anlass eine fünftürige Version auf dem Genfer Auto-Salon gezeigt wurde. Davor gab es nur den Dreitürer, der eine Länge von 3,56 Meter aufweist und vier Personen aufnehmen kann. Die Breite kommt auf 1,64 Meter und die Höhe auf 1,47 Meter. Die Bezeichnung Citigo setzt sich übrigens aus den beiden englischen Wörtern „City“ (Stadt) und „go“ (gehen) zusammen.

Leasing-Angebote für den Škoda Citigo findet Ihr auf unserer Website. Natürlich kann man auch diesen Kleinstwagen günstig leasen.

Technik und Interessantes

Der Škoda Citigo war das erste Serienauto der Marke, welches sowohl das neue Fahrzeuglogo als auch die neue Designsprache beinhaltete. Produziert wird der Kleinstwagen in Bratislava (ein slowakisches Werk), wobei im Mai des Jahres 2014 der insgesamt 100.000ste Škoda Citigo die Hallen verließ. Schaut man sich die Heckpartie des Modells näher an, dann dürfte einigen eine Ähnlichkeit mit dem VW up! auffallen. Dies ist freilich kein Zufall, denn der Citigo baut darauf auf. Unterschiede zwischen den beiden sind aber natürlich vorhanden, sie zeigen sich unter anderem in der Designsprache, an der Front- und Heckschürze und an größer dimensionierten hinteren Seitenscheiben. Trotz der kompakten Ausmaße erreichte das Fahrzeug im Euro NCAP-Crashtest die vollen fünf Sterne, für den Antrieb sorgt ein Drei-Zylinder-Ottomotor mit einer Leistung zwischen 60 (44 kW) und 75 PS (55 kW). Die Einkäufe können im 251 Liter großen Kofferraum gepackt werden, bei größeren Gegenständen ist ein Anstieg auf 951 Liter (einfach die Rückbank umklappen) möglich.

Im März 2017 stellte Škoda einen neuen beziehungsweise überarbeiteten Citigo vor. Die auf dem Genfer Auto-Salon gezeigte Version kostet 9.770 Euro und ist seit Mai 2017 zu haben.

Die Ausstattung

Mit dem Kauf des Kleinstwagens bieten sich vier Ausstattungslinien an. Sie nennen sich „Easy“, „Active“, „Ambition“ und „Elegance“. Zu 100 Prozent kann man sich aber nicht auf die Pakete verlassen, denn je nach Land gibt es bei der Grund- und Zusatzausstattung Unterschiede. Beispiel: In Österreich ist in der Variante „Ambition“ eine Klimaanlage drinnen, in Deutschland ist es nicht der Fall. Um zur Serienausstattung sprechen zu kommen: Es gibt zwei Kopf-Thorax-Seitenairbags (sowohl für den Fahrer als auch für den Beifahrer), zwei Frontairbags, ABS und ESP. Grundsätzlich fällt auch die elektromechanische Servolenkung in diese Kategorie, allerdings ist diese am deutschen Markt im „Easy“-Paket (also der kleinsten Linie) nicht enthalten. Bei der Zusatzausstattung hat man beispielsweise die Wahl zwischen einem Notbremsassistenten (genannt City Safe Drive), einer Schaltempfehlungsanzeige fürs Getriebe, einer Berganfahrhilfe und einer Einparkhilfe.

Die verschiedenen Versionen

Škoda hat seinen Citigo in mehreren Versionen auf den Markt gebracht. Zwischen März 2013 und April 2014 gab es zum Beispiel den Citigo Sport mit drei oder fünf Türen zu haben. Das Sondermodell baut auf dem Paket „Ambition“ auf und beinhaltet zusätzlich ein Sportfahrwerk und Leichtmetallfelgen in 16 Zoll. Sehr ähnlich ist auch das Modell Citigo Monte Carlo aufgebaut, allerdings stand hier die Integration von schwarzen Akzenten im Fokus. Das heißt unter anderem: Die Elemente vom Kühlergrill und der Himmel im Innenraum sind in Schwarz gehalten. Beide Sondermodelle gibt/gab es in den Lackierungen Tornado-Rot, Candy-Weiß und Deep Black Perleffekt zu haben.

Die Motorisierungen

Ottomotoren
1.0 MPI 1.0 MPI 1.0 CNG
Leistung 60 PS (44 kW) 75 PS (55 kW) 68 PS (50 kW)
Höchstgeschwindigkeit in km/h ca. 160 ca. 171 ca. 164
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in Sekunden 14,4 ca. 13,2 16,3
Getriebe Schaltgetriebe mit 5 Gängen
Abgasnorm seit Mai 2015 Euro 6, davor Euro 5