Seat Mii Electric Plus Auto-Abo für 291 Euro im Monat brutto [All-Inclusive]

153°
Stromverbrauch: kombiniert: 12,7 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*

Seat Mii Electric
Bild: Seat

Seat Mii Electric Plus Auto-Abo für Privat- und Geschäftskunden

Liebe Kurzzeit-Fahrzeug-Suchende, wir haben das perfekte Auto für euch passend zum „Sparneuwagen-e-Auto-Tag“: Der Seat Mii Electric Plus ist klein, wendig, passt in jede Parklücke und fährt absolut emissionsfrei und umweltfreundlich. Ihr bekommt den elektrifizierten Kleinstwagen über eine vertragliche Kurzlaufzeit von 12 Monaten mit 10.000 Freikilometern. Bei Like2Drive könnt ihr das Elektroauto im All-inclusive Auto-Abo für 291 Euro im Monat brutto abonnieren. Leistungen wie die Bereifung, die Werksfracht, die Wartung, die Kfz-Versicherung, die Zulassung oder der Fahrzeugcheck vor Rückgabe sowie der like2care Ratenschutz sind hier bereits im Deal enthalten. Ihr müsst also abgesehen vom Tanken und gegebenenfalls der Haustürlieferung nichts extra bezahlen. Und vor allem: Ihr habt keinen Papierkram und keine Rennereien. Der Mii Electric besitzt einen Elektromotor mit Lithium-Ionen-Batterie bestehend aus 168 Pouch-Zellen, ein 1-Gang-Automatikgetriebe und eine Leistung von 83 PS. Zu den Ausstattungshighlights gehört beispielsweise ein SchuKo-Ladekabel für Haushaltssteckdosen, ein Typ2-Ladekabel für Ladestation/Wallbox, eine Einparkhilfe, eine Sitzheizung, eine Klimaautomatik, ein Tempomat, ein Spurhalteassistent und vieles mehr. Das e-Auto kommt auf eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h und braucht 12,3 Sekunden, um von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen. Die elektrische Reichweite liegt bei rund 250 Kilometern.

Ausstattungshighlights

  • Full Link
  • SchuKo-Ladekabel für Haushaltssteckdose
  • Typ2-Ladekabel für Ladestation/Wallbox
  • Sitzheizung
  • Einparkhilfe
Bewerte diesen Deal

2 thoughts on “Seat Mii Electric Plus Auto-Abo für 291 Euro im Monat brutto [All-Inclusive]

  1. Ich verstehe Ihre Webseite nicht mehr. Das letzte Mal war sie verständlich und loesungsorientiert und jetzt bin ich ein Depp… Oder ich verstehe das Wort „OPFER“ jetzt auch in Jugendsprache. Schlecht gemacht, schade.

Comments are closed.

Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!