Opel Grandland Hybrid Leasing für 219 (344) Euro im Monat brutto [BAFA, Vollausstattung, Eroberung]

192°
Verbrauch: kombiniert: 1,9 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 43 g/km CO2*
Opel Grandland
Opel Grandland 2021; Quelle: Pressefoto

Opel Grandland 1.6 Hybrid Ultimate MJ22A Leasing für Privatkunden

Für die Privatkunden unserer lieben Community habe ich bei LeasingMarkt ein SUV mit Vollausstattung und effizienten Hybridantrieb entdeckt! Die Rede ist vom Opel Grandland 1.6 Hybrid Ultimate MJ22A, den ihr für 219 Euro im Monat brutto ergattern könnt. Der Deal ist mit einer Eroberungsprämie versehen, bei der ihr von einem Fremdfabrikat nachweisen müsst.

Die Ausstattung lässt keine Wünsche offen und verfügt über ein digitales 12“-Fahrerinfodisplay, ein Multimediasystem mit 10″-Touchscreen inklusive Multimedia Navi Pro, modernen IntelliLux LED® Pixel Matrix Licht, einen 3,7 kW On-Board-Charger mit dem Ladekabel Mode 2 sowie eine Einparkhilfe mit 360° Kamera. Die komplette Ausstattung könnt ihr beim Anbieter einsehen.

Neue Verordnung für die BAFA-Prämie

Durch den Hybridantrieb ist der Opel Grandland für eine Umweltprämie in Höhe von 4.500 Euro brutto qualifiziert, die ihr im Voraus zahlen müsst. Sobald ihr den Umweltbonus beim BAFA beantragt habt und das Hybrid-SUV zugelassen ist, bekommt ihr die Prämie vom Staat erstattet. Berücksichtigt man die Umweltprämie in der Leasingrate, kommt man auf eine normalisierte Leasingrate von 344 Euro im Monat brutto.

Nach neusten Richtlinien des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) werden ab dem 01. Januar 2022 Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge, deren maximale CO₂-Emission über 50 g/km liegen und die eine rein elektrische Reichweite von weniger als 60 Kilometern aufweisen, nicht mehr vom Staat gefördert.

Die Rückerstattung der BAFA-Prämie hängt davon ab, wie das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle den Plug-in-Hybriden einstuft. Bitte informiert euch vorher, bevor es böse Überraschungen gibt.

Fortschrittliches Antriebskonzept

Der Opel Grandland Hybrid fährt mit einem Vierzylinder-Ottomotor mit 1,6-Liter Hubraum, Direkteinspritzung, einem Turbolader und einem Elektromotor. Außerdem verfügt er über ein Automatikgetriebe mit acht Gängen. Die einzelnen Komponenten verhelfen ihm zu einer Systemleistung von 224 PS mit 360 Nm Drehmoment. Der Grandland schießt in 8,9 Sekunden auf 100 km/h und erreicht in der Spitzer eine Geschwindigkeit von 225 km/h. Der Hersteller gibt eine rein elektrische Reichweite nach WLTP-Standard von 54 bis 72 Kilometer an.

Der Deal geht über einen Zeitraum von 36 Monaten mit 5.000 Kilometer Fahrleistung im Jahr.

Beim Marktführer kostet der Opel Grandland 1.6 Hybrid Ultimate MJ22A im Privatleasing 653,34 Euro im Monat brutto.

Brutto inkl. Mwst.Netto exkl. Mwst.
UPE47.945,-- €40.290,-- €
Leasingrate219,-- €184,03 €
Sonderzahlung4.500,--
3.781,51
Leasingfaktor0,72
Überführungskosten1.095,-- €920,17 €
Gesamtkosten13.479,-- €11.326,89 €
Gesamtkosten / Monat374,42 €314,64 €
Gesamtkostenfaktor0,78
Laufzeit36 Monate
Jährliche Fahrleistung5.000 Kilometer

Ausstattungshighlights

  • digitales 12“ Fahrerinfodisplay
  • Multimedia Navi Pro
  • Multimediasystem mit 10″-Touchscreen
  • IntelliLux LED® Pixel Matrix Licht
  • 3,7 kW On-Board-Charger mit dem Ladekabel Mode 2
  • Einparkhilfe mit 360° Kamera

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Bewerte diesen Deal
Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!