Neues Elektroauto Kia EV6 vorgestellt

194°

Der südkoreanische Autokonzern Hyundai hat mit dem Hyundai Kia EV6 ein neues Elektroauto enthüllt und hat ein kantiges Design. Seine Länge beläuft sich auf 4,68 Meter und das Fassungsvermögen des hinteren Kofferaums beträgt 520 Liter. Der Stauraum in der Front kann entsprechend dem gewählten Antrieb ein Volumen von 20 bis 52 Liter aufnehmen und wäre ausreichend für ein Ladekabel, Rucksäcke oder andere Kleinigkeiten.

Der Antriebsstrang arbeitet basierend auf der Plattform E-GMP und einem 800 Volt Ladesystem. Nach Herstellerangaben soll der Akku des Hyundai Kia EV6 in unter fünf Minuten für eine Strecke von 100 Kilometern aufgeladen sein. Ein Akkustand von 80 Prozent soll er in weniger als 20 Minuten erreichen. Interessierte Käufer sollen zwischen einer Akkugröße von 58 und 77,4 Kilowattstunden wählen können. Eine Akkuladung reicht nach Herstellerangaben für bis zu 510 Kilometer und

Die zwei Modelle des Kia EV6 haben Elektromotoren, die eine Leistung von 125 und 168 kW haben. Die Ausführung Allradantrieb bietet 173 bis 239 Kilowattstunden Leistung. Das Elektroauto kann eine Höchstgeschwindigkeit von 260 Stundenkilometern erreichen.

Die Preise und der Termin der Markteinführung sind zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Als Preis für das Basismodell werden 35.000 bis 40.000 Euro gehandelt. Im dritten Quartal 2021 könnte der Hyundai Kia EV6 bei Händlern verfügbar sein. Wenn die Nachfrage hoch sein sollte, dann könnte das Elektroauto später geliefert werden und sich die Käufer gedulden.

https://www.kia.com/de/modelle/ev6/entdecken/

Bewerte diesen Deal
Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!