Mercedes-Benz EQS Leasing für 979 (1.062) Euro im Monat brutto [Vorbesteller]

Hitze186°
Verbrauch: kombiniert: 16,1 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*
Mercedes-Benz
Mercedes-Benz; Quelle: Victor Sutty/unsplash

Mercedes-Benz EQS 450+ Leasing für Privatkunden

Privatkunden aufgepasst! Lasst euch diesen Deal vom Autohaus Jürgens nicht entgehen. Dort könnt ihr den bereits vorbestellten Mercedes-Benz EQS 450+ für 979 Euro im Monat brutto leasen. Die vollelektrische Limousine soll bereits im November 2022 verfügbar sein. Der Mercedes-Benz EQS trumpft mit einer Reichweite von bis zu 782 Kilometer.

Zu den Ausstattungshighlights gehört ein umfangreiches Infotainmentsystem mit einem digitalen Kombiinstrument, einem Navigationssystem, ein Soundsystem sowie eine 360°-Parkkamera, ein Panorama Glasdach und vieles mehr.

Der vollelektrische Limousine von Mercedes-Benz wurde für die Umweltprämie in Höhe von 4.000 Euro brutto ausgezeichnet, für die ihr in Vorleistung treten müsst. Sobald das Fahrzeug zugelassen ist und die BAFA erfolgreich beantragt wurde, bekommt ihr die im Voraus gezahlte Prämie vom Staat erstattet. Würde man die Sonderzahlung auf die Laufzeit einberechnen, so käme man auf eine normalisierte Leasingrate von 1.062,33 Euro im Monat brutto.

THG-Prämie sichern

Das Elektroauto ist für die Beantragung der THG-Quote berechtigt. Hiermit belohnt euch der Gesetzgeber für die eingesparten Emissionen eures E-Fahrzeuges. Und das bringt euch bares Geld: Bei unserem Partner OneGreen erhaltet ihr eine Auszahlung von 250 bis 340 Euro jährlich, solange ihr das E-Auto fahrt. Hier könnt ihr euch die Prämie sichern. Super schnell und leicht zu beantragen. Die THG-Prämie gilt auch fürs Leasing-Elektroauto.

Bis zu 782 Kilometer Reichweite mit dem EQS

Wenn es um Reichweite geht, spielt der Mercedes-Benz EQS ganz vorne mit. Verbaut ist ein Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 107,8 kWh, der eine Reichweite von 782 Kilometer ermöglicht. Der Motor ist ein permanentmagneterregte Synchronmaschine mit einem festen Übersetzungsverhältnis und leistet 333 PS mit 568 Nm Drehmoment.  Diese Motorleistung verhilft ihm zu einer 0–100 Zeit von 6,2 Sekunden. Seine Spitzengeschwindigkeit liegt bei 210 km/h.

Das Angebot wurde mit einer Leasinglaufzeit von 48 Monaten und 40.000 Kilometer Gesamtfahrleistung berechnet.

Der Mercedes-Benz EQS 450+ würde beim Marktführer 1.221 Euro im Monat brutto kosten.

Mercedes-Benz EQS 450+: Leasing-Kosten

Brutto inkl. MwSt.Netto exkl. MwSt.
UPE117.971,-- €99.135,-- €
Leasingrate979,-- €822,69 €
Sonderzahlung4.000,-- €3.361,34 €
Leasingfaktor0,90
ÜberführungskostenKeine!
Gesamtkosten50.992,-- €42.850,42 €
Gesamtkosten / Monat1.062,33 €892,72 €
Gesamtleasingfaktor0,90
Laufzeit48 Monate
Jährliche Fahrleistung10.000 km


Ausstattungshighlights

  • Panorama Glasdach
  • Soundsystem
  • Navigationssystem
  • Elektrisches Panorama Glasdach
  • Einparkhilfe mit 360°-Kamera

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Bewerte diesen Deal
Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!