PREISUPDATE! Ford Mustang Mach-E Leasing für 479 (687) Euro im Monat brutto [BAFA, Bestellfahrzeug]

151°
Verbrauch: kombiniert: 16.5 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*
Ford Mustang Mach-E in Ice White
Ford Mustang Mach-E in Ice White; Quelle: Pressefoto

Ford Mustang Mach-E 99 kWh Leasing für Privatkunden

Wenn es um Reichweite geht, spielt der Ford Mustang Mach-E ganz vorne mit! Bei MeinAuto können Privatkunden für 479 Euro im Monat brutto den Ford Mustang Mach-E 99 kWh leasen. Die Reichweite mit dem großen Akku beträgt ganze 610 Kilometer. Damit sind größere Ausflüge kein Problem mehr. Die Ausstattung lässt keine Wünsche offen und überzeugt mit einem riesigen 15,5″-Multimedia-Touchscreen inklusive Navigationssystem, einem Sound-System mit 6 Lautsprechern sowie beheizbare Komfortsitzen und eine Park-Pilot-System mit Rückfahrkamera. Aufladen könnt ihr den Ford Mustang Mach-E mit dem Ladekabel Mode 2 für die Haushaltssteckdose und dem Ladekabel Mode 3 für die öffentliche Ladesäule.

Sichert euch den staatlichen Umweltbonus für E-Fahrzeuge in Höhe von 5.000 Euro

Um die E-Mobilität voranzutreiben, unterstützt der Staat die Förderung von Elektrofahrzeuge mit einer Umweltprämie in Höhe von 5.000 Euro. Der Anbieter verlangt die Prämie im Voraus. Ihr bekommt die Prämie wieder erstattet, sobald das Elektrofahrzeug zugelassen ist und die Umweltprämie beim BAFA beantragt wurde. Berücksichtigt man die Umweltprämie in der monatlichen Leasingrate, kommt man auf eine normalisierte Rate von 687,33 Euro im Monat brutto.

THG-Prämie sichern

Das Elektroauto ist für die Beantragung der THG-Quote berechtigt. Hiermit belohnt euch der Gesetzgeber für die eingesparten Emissionen eures E-Fahrzeuges. Und das bringt euch bares Geld: Bei unserem Partner OneGreen erhaltet ihr eine Auszahlung von 250 bis 340 Euro jährlich, solange ihr das E-Auto fahrt. Hier könnt ihr euch die Prämie sichern. Super schnell und leicht zu beantragen. Die THG-Prämie gilt auch fürs Leasing-Elektroauto.

Überragende Reichweite von 610 Kilometer

Das heckangetriebene E-SUV hat eine Motorleistung von 294 PS mit einem Drehmoment von 430 Nm. In der Version Extended Range besitzt er einen Akku mit einer Brutto-Kapazität von 98,8 kWh, mit dem er 610 Kilometer überwinden kann. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 180 km/h. Den Sprint von 0 auf 100 km/h meistert er in 7,0 Sekunden.

Das Leasing mit dem Ford Mustang Mach-E geht über 24 Monate mit einer jährlichen Laufleistung von 10.000 Kilometer.

Beim Marktführer kostet der Ford Mustang Mach-E 99 kWh im Privatleasing 987,82 Euro im Monat brutto.

Update: Der Anbieter hat die monatliche Leasingrate von 499 auf 479 Euro brutto gesenkt.

Fahrzeug: Ford Mustang Mach-E Leasing-Kosten

Brutto inkl. Mwst.Netto exkl. Mwst.
UPE55.250,-- €46.429,-- €
Leasingrate479,-- €402,52 €
Sonderzahlung5.000,-- €4.201,68 €
Leasingfaktor1,23
Überführungskosten1.470,-- €1.235,29 €
Gesamtkosten17.966,-- €15.097,48 €
Gesamtkosten / Monat748,58 €629,06 €
Gesamtkostenfaktor1,35
Laufzeit24 Monate
Jährliche Fahrleistung10.000 Kilometer


Ausstattungshighlights

  • frei konfigurierbar
  • Navigationssystem
  • Multimediasystem mit 15,5″-Touchscreen
  • beheizbaren Komfortsitzen
  • Sound-System mit 6 Lautsprechern
  • Einparkhilfe mit Rückfahrkamera

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Bewerte diesen Deal
Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!