Citroën C4-e Leasing für 109 (359) Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug, BAFA]

145°
Verbrauch: kombiniert: 16.6 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*
Citroën ë-C4
Citroën ë-C4; Quelle: Pressefoto/Citroën Kommunikation

Citroën C4-e Feel 136 Leasing für Geschäftskunden

Schnappt euch noch ein E-Fahrzeug mit BAFA-Prämie, solange es sie noch gibt! Bei LeasingTime gibt es den Citroën C4-e Feel 136 im Geschäftskunden für monatlich 108,82 Euro netto als frei konfigurierbares Bestellfahrzeug. Die Serienausstattung besteht aus einem digitalen Kombiinstrument mit einem 5,5″-Fahrerdisplay, dem Citroen Connect DAB Radio mit 10″-Touchscreen, LED-Scheinwerfer, eine Klimaanlage und vielen mehr. Aufladen könnt ihr die E-Kompaktklasse mit dem Mode 2-Ladekabel an dem On-Board-Charger 11 kW.

Sichert euch den staatlichen Umweltbonus von 6.000 Euro

Mit seinem emissionsfreien Antrieb, ist der Citroën ë-C4 für eine staatliche Umweltprämie von 6.000 Euro netto ausgezeichnet, für die ihr in Vorkasse gehen müsst. Sobald der Citroën zugelassen ist und ihr den Umweltbonus beim BAFA beantragt habt, bekommt ihr die Prämie vom Staat erstattet. Berücksichtigt man die Umweltprämie in der Leasingrate, kommt man auf eine normalisierte Leasingrate von 358,82 Euro im Monat netto.

THG-Prämie sichern

Das Elektroauto ist für die Beantragung der THG-Quote berechtigt. Hiermit belohnt euch der Gesetzgeber für die eingesparten Emissionen eures E-Fahrzeuges. Und das bringt euch bares Geld: Bei unserem Partner smartificate erhaltet ihr eine Auszahlung von 275 Euro jährlich, solange ihr das E-Auto fahrt. Einfach hier vorab registrieren und euch für die Prämie vormerken. Sobald dann der Fahrzeugschein vorliegt, könnt ihr den Antrag abschließen und euch die Auszahlung sichern. Das geht alles super schnell und gilt auch fürs Leasing-Elektroauto.

Elektrowagen mit 136 PS und 350 Kilometer Reichweite

Der Citroën C4-e sieht schon sehr besonders aus! Unter der Motorhaube befindet sich ein Elektromotor mit einer Leistung von 100 kW (136 PS) und leitet die Antriebskraft über das 1-Stufen-Reduktionsgetriebe an die Vorderräder weiter. Verbaut ist ein 50 kWh Lithium-Ionen-Akku, mit dem ihr eine Strecke von 350 Kilometer zurücklegen könnt. Der Elektro-C4 kann maximal 150 km/h schnell fahren und schnellt in 9,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Der Deal wurde mit einer Laufzeit von 24 Monaten und 5.000 Kilometer Fahrleistung im Jahr berechnet. Bei der doppelten Fahrleistung (10.000 Kilometer) beträgt die monatliche Rate 155,11 Euro netto.

Der Marktführer verlangt für den Citroën C4-e Feel 136 monatlich 561 Euro netto.

Citroën C4-e Feel Pack 136: Leasing-Kosten

Brutto inkl. Mwst.Netto exkl. Mwst.
UPE36.140,-- €30.370 €
Leasingrate129,50 € 108,82 €
Sonderzahlung7.140,-- €6.000,-- €
Leasingfaktor1,18
Überführungskosten995,-- €836,13 €
Gesamtkosten11.243,-- €9.447,90 €
Gesamtkosten / Monat468,46 €393,60 €
Gesamtkostenfaktor1,30
Laufzeit24 Monate
Jährliche Fahrleistung5.000 Kilometer


Ausstattungshighlights

  • frei konfigurierbar
  • digitales Kombiinstrument mit einem 5,5″-Fahrerdisplay
  • Citroen Connect DAB Radio mit 10″-Touchscreen
  • LED-Scheinwerfer
  • Mode 2-Ladekabel
  • On-Board-Charger 11 kW

Standort

Hier klicken, um den Inhalt von maps.google.de anzuzeigen

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Bewerte diesen Deal
Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!