ANZEIGE: Home » Magazin » Was ist Audible und was kostet der Dienst?

Was ist Audible und was kostet der Dienst?

145°

Das Unternehmen Audible hat sich als Anbieter kommerzieller Hörbücher etabliert und offeriert die Werke über das Internet. Gegen eine monatliche Grundgebühr erhalten Kunden einen Zugriff auf ein umfangreiches Hörbuch-Portfolio aus zahlreichen Kategorien, Genres und Themengebieten.

Das Format Hörbuch liegt stark im Trend, weil man unterwegs im Auto, zuhause auf der Couch oder in der Bahn gemütlich einer spannenden Geschichte lauschen kann ohne in einem echten Buch blättern zu müssen.

Als Zielgruppe für den Hörbuch-Dienst kommen Anwender in Frage, die Spaß an spannenden Geschichten, informativen Ratgebern oder motivierenden Biographien haben.

Wann wurde Audible gegründet?

Der erfolgreiche US-Autor Donald R. Katz gründete Audible im Jahr 1995, dem neun Jahre später mit der Tochter Audible GmbH folgte, die aus einen Joint Venture zwischen Audible Inc., Random House und Holzbrinck Ventures entstand. Im Jahr 2008 übernahm Amazon für 300 Millionen US-Dollar die Audible Inc., der 2009 auch die deutsche Tochterfirma des Hörbuch-Dienstes kaufte.

Audible ist mit seinem umfassenden Angebot in Deutschland, den USA, Frankreich, Italien und Großbritannien aktiv. Als Exklusiv-Partner beliefert die Plattform den Apple iTunes-Store mit Audiobüchern.

Seit 2010 informiert das hauseigene Audible-Magazin zu den Themen Hörbücher & Hörspiele und verschafft dem Leser außerdem einen interessanten Einblick in die Arbeit hinter der Plattform.

Kosten und Nutzung

Die Nutzung von Audible kostet laut Allehörbucher.de, einem Vergleichsportal für Hörbuchdienste, monatlich 9,95 Euro und bietet dem Kunden die Möglichkeit unbegrenzt Buchtitel zu leihen oder kann Hörbücher bzw. Hörspiele kaufen. Der erste Monat ist kostenlos, danach wird die Monatsgebühr berechnet und der Vertrag kann monatlich online gekündigt werden.

Eine Mindestlaufzeit besteht nicht. Rund 200.000 Titel stehen für den Nutzer in Deutschland zur Auswahl. Im Amazon Kindle Unlimited Abonnement ist Audible seit Frühjahr 2014 integriert. Die Grundgebühr kann der Kunde für den Hörbuch-Kauf einsetzen und separat per Abbuchung weitere Titel erwerben.

Die Hörbücher können mobil wie stationär heruntergeladen werden. Jeder Kunde darf pro Computer maximal drei Abspielgeräte für die Audiotitel verwenden. Abspielbar sind sie auf einem PC, Mac, Tablet, Smartphone oder MP3-Player und die Audiotitel dürfen auf CD gebrannt werden. Unterstützt werden die Betriebssysteme Google Android OS, Apple iOS, Microsoft Windows und Apple macOS.

Seine gekauften Audiotitel kann der Kunde zu jedem Zeitpunkt von seiner Online-Bibliothek herunterladen. Auf eine persönliche Sicherungskopie muss der Anwender verzichten und ist bei Audible nicht vorgesehen. Als Amazon Prime Mitglied erhalten Kunden zwei statt einem Titel kostenlos. Alle Hörbücher sind werbefrei und lassen sich offline hören.

Welche Hörbücher werden angeboten?

Bei Audible können Kunden zwischen Hörbüchern der Kategorien Biografien, Thriller, Krimi, Fantasy, Liebe, Humor, Historische Romane, Geschichte, Ratgeber und Dutzenden weiteren Themenfeldern wählen. Kostenlos und unbegrenzt sind exklusive Audible Originals aus zahlreichen Themengebieten für Abonnenten verfügbar.

Berühmte Persönlichkeiten wie Sebastian Fitzek, Elon Musk, Ichiro Kishmi, Marc Elsberg, Timothy Ferriss oder Clive Cussler haben bereits Hörbücher auf Audible veröffentlicht. Beliebt sind Hörbuch-Reihen wie Alien, Blackout oder Akte X.

Sein Hörbuch-Portfolio baut Audible laufend aus und erweitert das Angebot monatlich um neue Titel. Auf Basis bereits erworbener Audiobücher erhält der Kunde außerdem Vorschläge, die zu seinen Lieblingsthemen gehören. Bei Nichtgefallen gibt es den Kaufpreis zurück und der Abonnent kann den erstatteten Betrag für den Kauf anderer Hörbücher einsetzen.

Bewerte diesen Deal
Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!