VW Passat: Top Leasing-Angebote

15. November 2022 VW Passat Variant GTE Auto-Abo für 629 Euro im Monat brutto [Alles inklusive] Effizienter Kombi im sportlichen Look bei FlexxDrive im Auto-Abo entdeckt! Dort können ihr den Volkswagen Passat Variant GTE 1.4 eHybrid DSG über einen Zeitraum von... Verbrauch: kombiniert: 13,0 kWh/100 km • kombiniert: 1,6 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 36 g/km CO2* 147°
Mehr
528,57 € netto / 629,-- € brutto
9. Oktober 2022 VW Passat Variant Leasing für 428 Euro im Monat netto [sofort verfügbar] Top ausgestatteten Business-Kombi im Angebot bei null-leasing gesichtet! Für monatlich 428 Euro netto können Geschäftskunden den Volkswagen Passat Variant 2.0 TSI OPF DSG Elegance leasen.... Verbrauch: innerorts: 7,3 l/100 km • außerorts: 5,1 l/100 km • kombiniert: 5,9 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 134 g/km CO2* 153°
Mehr
428,-- € netto
15. September 2022 VW Passat Variant Leasing für 361 Euro im Monat netto [Vorbesteller] Der Volkswagen Passat Variant ist der ideale Business-Kombi und kann bei MeinAuto für 361 Euro im Monat netto geleast werden. Das Leasingfahrzeug ist bereits konfiguriert... Verbrauch: innerorts: 6,1 l/100 km • außerorts: 4,9 l/100 km • kombiniert: 5,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 122 g/km CO2* 147°
Mehr
361,-- € netto
6. August 2022 VW Passat Variant GTE Leasing für 442 Euro im Monat brutto [Jahreswagen] Der Gebrauchtwagen-Markt boomt! Bei mobile.de habe ich den Volkswagen Passat Variant GTE 1.4 TSI DSG als Jahreswagen für monatlich 442 Euro im Monat brutto gefunden.... Verbrauch: außerorts: 13,0 kWhl/100 km • kombiniert: 1,6 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 36 g/km CO2* 147°
Mehr
371,43 € netto / 442,-- € brutto
29. Juli 2022 VW Passat Variant Leasing für 199 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug] Solider Kombi mit ausreichen Platzangebot bei guteRate zu top Konditionen entdeckt! Geschäftskunden können dort den VW Passat Variant Conceptline 1.5 l TSI OPF für 199Euro... Verbrauch: innerorts: 6,3 l/100 km • außerorts: 4,6 l/100 km • kombiniert: 5,2 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 120 g/km CO2* 139°
Mehr
199,-- € netto
20. Juli 2022 VW Passat Variant GTE Leasing für 499 Euro im Monat brutto [Jahreswagen] Darf ich euch diesen Jahreswagen vorstellen? Es geht um den Volkswagen Passat Variant GTE 1.4 TSI DSG, den ihr für 499 Euro im Monat brutto... Verbrauch: außerorts: 13,0 kWhl/100 km • kombiniert: 1,6 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 36 g/km CO2* 153°
Mehr
419,33 € netto / 499,-- € brutto
19. Juli 2022 VW Passat Variant Leasing für 209 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug] Als Geschäftskunden braucht man auch einen entsprechenden Business-Kombi. Wie wäre es denn mit dem VW Passat Variant 1.5 TSI OPF Conceptline, den ihr bei null-leasing... Verbrauch: innerorts: 6,3 l/100 km • außerorts: 4,6 l/100 km • kombiniert: 5,2 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 120 g/km CO2* 147°
Mehr
209,-- € netto
6. April 2022 Volkswagen Passat Variant Leasing für 235 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug] Es geht doch nicht über einen geräumigen Kombi! Bei LeasingMarkt können Geschäftskunden den Volkswagen Passat Variant 1.5 TSI OPF Business für 235 Euro im Monat... Verbrauch: innerorts: 6,3 l/100 km • außerorts: 4,6 l/100 km • kombiniert: 5,2 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 120 g/km CO2* 137°
Mehr
235,-- € netto
7. Februar 2022 VW Passat Variant Alltrack Spar-Finanzierung für 349 Euro im Monat brutto [Neuwagen] Ihr seid auf der Suche nach einem Kombi, mit dem ihr auch mal durch den Wald heizen könnt? Dann hätte ich da einen! Bei MeinAuto... Verbrauch: innerorts: 6,3 l/100 km • außerorts: 4,5 l/100 km • kombiniert: 5,2 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 136 g/km CO2* 141°
Mehr
346,62 € brutto
20. Januar 2022 VW Passat Variant GTE Leasing für 379 (483) Euro im Monat brutto [BAFA, Gebrauchtwagen] Er ist die elektrifizierte Variante des Golf GTIs! Die Rede ist vom Volkswagen Passat Variant GTE 160 kW, den Privatkunden für 379 Euro im Monat... Verbrauch: kombiniert: 13,0 kWh/100 km • kombiniert: 1,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 29 g/km CO2* 145°
Mehr
379,-- € brutto

VW Passat

Hinter dem VW Passat versteckt sich ein Kraftfahrzeug aus der Mittelklasse vom Hersteller Volkswagen. Die erste Generation stellte man 1973 vor, bis heute schafften es acht Versionen auf den europäischen Markt. Das Auto zählt zu den erfolgreichsten Modellen des Konzerns, vor allem der Kombi ist bei Familien und als „Transporter“ sehr beliebt. Der lange Bestand der Serie hat natürlich auch Auswirkungen auf das Design und die Technik, der Passat wurde demnach immer moderner und schicker.

Der Passat ist eine zeitlose Limousine. Günstige Leasing-Deals für diesen Volkswagen findet Ihr auf Sparneuwagen.

VW Passat B1 – die erste Generation

Im Frühjahr 1973 startete das Unternehmen die Produktion des allerersten VW Passat. Dies war im Stammwerk Wolfsburg der Fall und es kamen immer wieder Neuerungen dazu. Ein „richtiges“ Facelift fand allerdings erst 1977 statt, denn man hat nicht nur die Frontpartie modifiziert, sondern auch die interne Bezeichnung von „Typ 32“ zu „Typ 32A“ geändert. Die Fertigung wurde ebenfalls verlegt und ist ins Werk Emden umgezogen. Zu guter Letzt sei auch noch gesagt: Der Passat B1 hatte viel mit dem Audi 80 B1 gemeinsam und er wurde bis 1980 hergestellt.

VW Passat B2 – die zweite Generation

Ende 1980 stand der Passat B2 bereit und löste den Vorgänger ab. Ein Jahr später stand dann auch die Kombivariante zur Verfügung. Das technische Konzept blieb erhalten, jedoch waren die Abmessungen deutlich größer. 1985 stand ein Facelift an, es beinhaltete voluminösere Stoßfänger und neue Leuchten am Heck. 1988 endete die Herstellung des intern bezeichneten „Typ 32B“.

VW Passat B3 – die dritte Generation

Nummer drei im Bunde ist der 1988 vorgestellte Passat B3. Zu seinen Neuerungen zählt nicht nur ein leicht überarbeitetes Design (zum Beispiel an der Front), sondern er hat auch einen Quermotor drinnen. Für die Insassen ein Vorteil, da Platz gewonnen wurde. Schon zwei Monate nach dem Stufenheck folgte im Juni 1988 der Variant. 1993 stoppte man den Zusammenbau.

VW Passat B4 – die vierte Generation

Im Herbst 1993 präsentierte VW den Passat B4. Er kam als Nachfolger des B3 auf den Markt, orientierte sich aber im Großen und Ganzen an diesem. Es war also keine Neuentwicklung, sondern man hat stattdessen umfassende Weiterentwicklungen am Design und an der Technik vorgenommen. Bis 1997 lies der Konzern das Fahrzeug in Emden und Bratislava von den Bändern.

VW Passat B5 – die fünfte Generation

1996 – ebenfalls im Herbst – ging die fünfte Ausgabe an den Start. Ein wesentlicher Unterschied zu den beiden Vorgängern ist, dass man sich wieder für einen längs eingebauten Motor entschieden hat. Außerdem wollte man mit dem B5 einen neuen Standard bei der Qualität einführen, so bekam die Karosserie eine Vollverzinkung und es gab eine elfjährige Garantie gegen Durchrostung. Leider traten aber unter anderem mechanische Mängel auf (zum Beispiel lockere Traggelenke), die allerdings mit der Zeit und mit der Modellpflege im Herbst 2000 größtenteils behoben wurde. Bis 2005 baute man den B5.

VW Passat B6 – die sechste Generation

Ab Februar 2005 lies VW den Nachfolger Passat B6 vom Band. Dafür wurden die beiden Werke in Emden und Zwickau verwendet. Während sich optisch wieder ein bisschen was verändert hat (beispielsweise die Form der Scheinwerfer), ging es wieder zurück zum quer eingebauten Motor. Die Produktion erfolgte bis 2010.

VW Passat CC – das Nischenmodell der Baureihe

Hierbei handelt es sich wortwörtlich um ein Nischenmodell. Der Passat CC wurde Mitte 2008 eingeführt und reiht sich zwischen Passat und Phaeton ein. Anfang 2012 erfolgte ein Facelift, von da an entfiel auch die Bezeichnung „Passat“. Bis 2016 hat man den VW CC hergestellt.

VW Passat B7 – die siebente Generation

2010 startete man die Maschinen für den Bau des B7. Die siebente Passat-Generation basiert auf dem Vorgänger B6 (Plattform) und wurde bis 2014 gefertigt.

VW Passat B8 – die achte Generation

Seit 2014 besteht der Passat B8. Die achte Ausgabe baut auf einen modularen Querbaukasten auf (mehr Innenraum bei gleichen Abmessungen) und ist 2015 zum europäischen „Auto des Jahres“ gewählt worden.