Ford Mondeo: Top Leasing-Angebote

24. November 2021 [Cyberdeals] Ford Mondeo Turnier Hybrid Auto-Abo für 439 Euro im Monat brutto [All-inclusive] Bei Like2Drive ist heute Red Wednesday! Dort bekommt ihr den Ford Mondeo Turnier 2,0 Hybrid Titanium im All-inclusive Auto-Abo für monatlich 439 Euro brutto. Im... Verbrauch: innerorts: 5,2 l/100 km • außerorts: 4,6 l/100 km • kombiniert: 4,7 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 108 g/km CO2* 145°
Mehr
12. September 2021 Ford Mondeo Turnier Leasing für 166 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug] Er gilt als einer der Besten! Ein absoluter Konkurrent zum VW Passat Variant. GetYourDrive verleast den Ford Mondeo 2.0 Hybrid Trend Automatik Turnier für 166... Verbrauch: innerorts: 4,6 l/100 km • außerorts: 4,5 l/100 km • kombiniert: 4,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 99 g/km CO2* 190°
Mehr
166,-- € netto
30. August 2021 Ford Mondeo Turnier Leasing für 201 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, inkl. Haustürlieferung] Seit 2014 gibt es den rüstigen, souveränen und komfortablen Ford Mondeo bereits auf dem Markt. Seitdem begeistert er mit Stabilität und Zuverlässigkeit. Bei LeasingTime gibt... Verbrauch: innerorts: 6,2 l/100 km • außerorts: 5,5 l/100 km • kombiniert: 5,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 129 g/km CO2* 143°
Mehr
169,-- € netto / 201,11 € brutto
20. August 2021 Ford Mondeo Turnier Leasing für 222 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, inkl. Service] Seid ihr auf der Suche nach mehr Auto für wenig Geld? Kein Problem. GetYourDrive gibt euch die Gelegenheit, den schicken Ford Mondeo Turnier 2.0 Ti-VCT... Verbrauch: innerorts: 4,6 l/100 km • außerorts: 4,5 l/100 km • kombiniert: 4,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 99 g/km CO2* 141°
Mehr
221,65 € brutto
9. August 2021 HOT! Ford Mondeo Turnier Leasing für 69 Euro im Monat netto [vorkonfiguriert] Eleganter, zuverlässiger Kombi, der zur Bestform gereift ist, bei GetYourDrive einheimsen! Der Ford Mondeo 2,0 Hybrid Trend Automatik Turnier ist bereits vorkonfiguriert und kann ausstattungstechnisch... Verbrauch: kombiniert: 4,7 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 108 g/km CO2* 188°
Mehr
69,-- € netto
1. August 2021 HOT! Ford Mondeo Turnier Leasing für 65 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug, Sonderaktion für Handwerk] Er gilt als zur Bestform gereift! Vehiculum haut den brillianten Ford Mondeo 2,0 Hybrid Trend Automatik Turnier für umwerfende 65 Euro im Monat netto raus!... Stromverbrauch: kombiniert: 4,5 kWh/100 km • Verbrauch: kombiniert: 4,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 99 g/km CO2* 194°
Mehr
65,-- € netto
16. Juli 2021 Ford Mondeo Turnier Leasing für 109 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug] Top-Kombi bei guteRate gefunden! Er gilt als VW Passat Variant-Konkurrent und ist für eine Leasingrate von nur 108,93 Euro im Monat netto erhältlich. Der Ford... Verbrauch: innerorts: 4,6 l/100 km • außerorts: 4,5 l/100 km • kombiniert: 4,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 99 g/km CO2* 143°
Mehr
108,93 € netto
12. Juli 2021 HOT! Ford Mondeo Turnier Leasing für 84 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug, inkl. Haustürlieferung] Ein Urgestein der Kombiwelt ist aktuell bei null-leasing für nur 84 Euro im Monat netto erhältlich. Der Anbieter verleast den Ford Mondeo 2.0 Hybrid Trend... Verbrauch: innerorts: 4,6 l/100 km • außerorts: 4,5 l/100 km • kombiniert: 4,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 99 g/km CO2* 151°
Mehr
84,-- € netto
1. Juni 2021 Ford Mondeo Turnier Leasing für 141 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug] Wenn ihr auf der Suche nach einem fantastischen VW Passat-Konkurrenten seid, dann schaut euch diesen Deal von GetYourDrive einmal genauer an! Dort gibt es den... Verbrauch: innerorts: 4,6 l/100 km • außerorts: 4,5 l/100 km • kombiniert: 4,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 99 g/km CO2* 149°
Mehr
141,19 € netto
22. Mai 2021 Ford Mondeo Turnier Leasing für 134 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug] Erfrischend bodenständig kommt der Kombi Ford Mondeo 2.0 Ti-VCT Hybrid Trend Automatik Turnier daher. Ihr könnt euch auf ein technisch hochwertiges, schickes und beständiges Fahrzeug... Verbrauch: innerorts: 4,6 l/100 km • außerorts: 4,5 l/100 km • kombiniert: 4,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 99 g/km CO2* 145°
Mehr
133,61 € netto

Ford Mondeo

Auch der Autohersteller Ford möchte in der Mittelklasse mitreden und ist daher mit dem Mondeo vertreten. Das Pkw-Modell wird seit 1993 gebaut und besteht aus fünf Generationen. Der amerikanische Markt bekommt ebenfalls etwas vom Kuchen ab, allerdings ist der Wagen dort als Ford Fusion auf den Straßen unterwegs. Das Fahrzeug trat die Nachfolge des zuvor bestehenden Ford Sierra an und ist 1994 zum Auto des Jahres gewählt worden. Eine Besonderheit brachte auch der Zeitraum zwischen 1194 und 2000 mit, denn die Marke rief für alle Karosserievarianten den gleichen Preis auf (Stufenheck, Fließheck und der als Turnier bezeichnete Kombi). 1996 wiederum wurde das Design zwischen dem europäischen Mondeo und seinen US-Brüdern zum größten Teil vereinheitlicht. Ansonsten passte das Unternehmen mit jeder neuen Version die Technik und das Aussehen an die stets stattfindende Weiterentwicklung an.

Diese Mittelklasse günstig zu leasen ist gar kein Problem. Denn passende Leasing-Angebote für den Ford Mondeo findet Ihr auf Sparneuwagen.

Mondeo ‘93 – die erste Generation

Der erste Ford Mondeo fand am 4. März 1993 den Weg zu den Händlern. Der Pkw ist mit einem Frontantrieb ausgestattet, war allerdings auch für eine kurze Zeit mit einem Allradantrieb zu haben. Das Aussehen war bereits weit vor Produktionsbeginn entschieden (1986), außerdem gab es neben dem Basismodell (CLX) noch zwei weitere Ausstattungspakete. Es war einmal das GLX-Modell und einmal das Ghia-Paket als Topvariante. Einer der wichtigsten Punkte war: Die kompakten Maße des Vorgängers (Sierra) behalten und gleichzeitig mehr Platz im Innenraum schaffen. Die Herstellung erfolgte bis 1996.

Mondeo ‘97 – die zweite Generation

Im November 1996 startete der Verkauf des Mondeos der zweiten Generation. Ford spricht offiziell von einer zweiten Baureihe, viele sehen ihn allerdings als Facelift der ersten Ausgabe. Zumindest gab es tatsächlich sehr viele Modifizierungen, die sich zum Beispiel in einem neuen Kühlergrill und in einer neuen Form der Scheinwerfer (sie sind stärker geschwungen) zeigen. In Bezug auf die Motoren und die Technik gab es hingegen so gut wie keine Veränderungen. Der Zusammenbau erfolgte bis 2000.

Mondeo ‘01 – die dritte Generation

Nummer drei in der Mondeo-Historie lief ab Oktober 2000 über die Herstellungsbänder. In diesem Fall war es auch tatsächlich eine neue Generation, da der Konzern quasi eine Neuentwicklung vorgenommen hat. Außerdem hat man das sogenannte New-Edge-Design weiterentwickelt und das Fahrwerk galt als neuer Maßstab in seiner Klasse (also Pkws aus der Mittelklasse und mit Frontantrieb). Dank seiner Verarbeitung, seiner Laufruhe und seinem gelungenen Fahrwerk lobte ihn die Fachpresse immer wieder. Während Mitte 2003 eine Modellpflege durchgeführt wurde, hat man die Produktion in Europa aufgrund eines Nachfolgers eingestellt.

Mondeo ‘07 – die vierte Generation

Der Genfer Automobilsalon 2007 brachte den neuen Ford Mondeo zum Vorschein. Es war die vierte Ausgabe, die ab dem Juni 2007 käuflich zu erwerben war. Die Karosserievarianten änderten sich im Vergleich zum Vorgänger nicht, man konnte sich für ein Fließheck, Stufenheck oder für den Turnier (also Kombi) entscheiden. Die Plattform ist mit dem des Ford Galaxy beziehungsweise Ford S-MAX identisch, ein wenig überdurchschnittlich fallen hingegen die Maße aus. Die Länge von maximal 4,86 Meter und die Breite von rund 1,89 Meter sind nämlich in der Mittelklasse alles andere als Standard. Interessant: In James Bond 007 Casino Royale spielte der Mondeo ‘07 mit. Der Pkw ist mit Otto- und Dieselmotoren erhältlich und bekam Ende 2010 ein Facelift. Er ist außerdem bis 2014 gebaut worden.

Mondeo ‘13 – die fünfte Generation

Den Abschluss bildet der Mondeo ‘13, der seit 2014 produziert und seit Februar 2015 am Markt vertreten ist. Geplant war es so aber nicht, denn eigentlich hätte dieser schon im Herbst 2013 weltweit zur Verfügung stehen sollen. Da man allerdings ein Ford-Werk geschlossen hat (in Genk), kam es zu einer Verzögerung. Während die Karosserieversionen gleich geblieben sind, gibt es die fünfte Ausgabe auch als Hybrid.