BMW i8: Top Leasing-Angebote

27. August 2022 BMW i8 Roadster Leasing für 632 (927) Euro im Monat netto [Leasingübernahme, Gebrauchtwagen] Wer auf futuristische Fahrzeug steht, sollte sich mal den BMW i8 Roadster anschauen. Bei LuxuryLeaisng könnt ihr den Roadster für 632,50 Euro netto bzw. 752,68... Verbrauch: kombiniert: 2,0 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 46 g/km CO2* Hitze138°
Mehr
632,50 € netto
18. Januar 2022 BMW i8 Coupé Leasing für 966 Euro monatlich brutto [Gebrauchtwagen] Ihr wollte ein etwas andere Fahrzeug fahren? Dann ist der Hybrid-Sportwagen aus dem Hause BMW genau der richtige für euch! Bei LuxuryLeasing gibt es den jungen... Verbrauch: kombiniert: 1,8 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 42 g/km CO2* Hitze149°
Mehr
811,57 € netto / 965,77 € brutto
29. September 2021 BMW i8 Coupé Leasing für 784 Euro monatlich brutto [Gebrauchtwagen] Liebe Priavt- und Geschäftskunden, soll es auf die sportliche Art sein? Kein Problem! LuxuryLeasing verleast das sportliche Coupé BMW i8 in Sophistograu Brillanteffekt metallic mit... Verbrauch: kombiniert: 1,8 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 42 g/km CO2* Hitze151°
Mehr
659,-- € netto / 784,21 € brutto
8. September 2021 BMW i8 Coupé Leasing für 784 Euro im Monat brutto [junger Gebrauchtwagen] Uff, elegantes und sportliches Coupé bei LuxuryLeasing gefunden! Privat- und Geschäftskunden können sich auf den BMW i8 in Kristallweiß Perleffekt mit Akzent Frozen Grey Metallic... Verbrauch: kombiniert: 1,8 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 42 g/km CO2* Hitze137°
Mehr
659,-- € netto / 784,21 € brutto
9. August 2021 BMW i8 Coupé Leasing für 713 Euro im Monat brutto [junger Gebrauchtwagen] Wow, was ein Coupé-Deal von LuxuryLeasing. Beim Anbieter gibt es den Kristallweiß Perleffekt mit Akzent Frozen Grey Metallic farbenen BMW i8 als Coupé für 712,81... Verbrauch: kombiniert: 1,8 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 42 g/km CO2* Hitze138°
Mehr
599,-- € netto / 712,81 € brutto
12. Juli 2021 BMW i8 Coupé Leasing für 713 Euro im Monat brutto [Jahreswagen] Uff, was ein Mega-Preis! LuxuryLeasing haut den BMW i8 als Coupé für nur 599 Euro im Monat netto oder 712,81 Euro im Monat brutto raus!... Verbrauch: kombiniert: 1,8 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 42 g/km CO2* Hitze143°
Mehr
599,-- € netto / 712,81 € brutto
17. Mai 2021 BMW i8-Aktion Leasing ab 832 Euro im Monat brutto [Jahreswagen] Top BMW i8-Aktion bei LuxuryLeasing gesichtet! Dort gibt es aktuell fünf junge Gebrauchtwagen sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden zu ergattern! Das günstigste Modell... Verbrauch: kombiniert: 1,8 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 42 g/km CO2* Hitze151°
Mehr
699,-- € netto / 831,81 € brutto
9. April 2021 BMW i8 Coupé Leasing für 927 Euro im Monat brutto [Vorführwagen] Oha, liebe Community, LuxuryLeasing haut den eleganten Kristallweiß Perleffekt mit Akzent Frozen Grey Metallic farbenen BMW i8 als Coupé für 927,01 Euro im Monat brutto... Verbrauch: kombiniert: 1,8 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 42 g/km CO2* Hitze140°
Mehr
779,-- € netto / 927,01 € brutto
26. November 2020 BlackWeek! BMW i8 Coupé Leasing für 903 Euro im Monat brutto [Vorführwagen] Hui, LuxuryLeasing hat gerade zwei Plug-In-Hybrid-Sportler für euch im Angebot. Der BMW i8 Coupé kostet euch 903,21 Euro im Monat brutto und ist ein Vorführwagen... Verbrauch: kombiniert: 1,8 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 42 g/km CO2* Hitze139°
Mehr
759,-- € netto / 903,21 € brutto
13. Juli 2020 BMW i8 Coupé Leasing für 714 Euro im Monat brutto [junger Gebrauchtwagen, Leasingübernahme] Schaut euch diesen Knaller mal an, den wir bei LuxuryLeasing gesichtet haben! Es handelt sich um einen Plug-In-Hybriden Supersportwagen in der Farbe E-Copper mit Akzent... Verbrauch: kombiniert: 1,8 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 42 g/km CO2* Hitze243°
Mehr
615,52 € netto / 732,47 € brutto

BMW i8

Der i8 kennzeichnet einen Sportwagen von BMW. Er kommt allerdings mit einer Besonderheit daher, denn es handelt sich um einen Plug-in-Hybrid. Das bedeutet, dass unter der Haube nicht nur ein Verbrennungsmotor seine Arbeit verrichtet, sondern es gesellt sich noch ein Elektromotor zu ihm. Gerade diese Plug-in-Hybride werden teilweise staatlich gefördert. Entsprechend ergeben sich besonders günstige Leasing-Angebote für Interessenten. Die findet Ihr natürlich auf Sparneuwagen.

Anfangs präsentierte BMW den i8 übrigens als Konzeptfahrzeug, mit Ende 2013 folgte dann allerdings der Bau als Serienfahrzeug. Die passende Vorstellung fand auf der IAA 2013 statt. Da sich der Wagen optisch und technisch von der Konkurrenz abhebt und quasi aus der Zukunft stammt, hat man für die Übergabe der ersten acht Modelle an die Käufer die BMW Welt ausgewählt. Sie durften also ihren i8 an diesem Ort entgegennehmen. Am Anfang stand der Sportwagen der Zukunft nur als Coupé bereit, mit November 2017 enthüllte man dann noch den Roadster. Er bietet ein Stoffdach, das auch bei Fahrten bei maximal 50 km/h geöffnet werden kann. Der ganze Vorgang nimmt 15 Sekunden in Anspruch.

Zahlen und Technik

Der BMW i8 macht es sich auf einer Länge von 4,68 Meter gemütlich, die Breite begnügt sich mit 1,94 Meter. Zusammen mit einer Höhe von 1,28 Meter bringt der leistungsstarke Pkw ein Leergewicht von rund 1.600 Kilogramm auf die Waage.

In Bezug auf die Technik ist vor allem der Antrieb interessant. Dieser beginnt mit einem turbobetriebenen 1,5-Liter-Dreizylinder-Ottomotor, der die hinteren Räder mit einer Leistung von 231 PS antreibt. Für die Vorderachse ist der Elektromotor verantwortlich, der mit einer Nennleistung von 131 PS (beziehungsweise seit dem Mai 2018 mit 143 PS) arbeitet. Beim Drehmoment pendelt sich der Wert bei 250 ein. Insgesamt sind es also 362 beziehungsweise 374 PS, die eine abgeregelte Geschwindigkeit von bis zu 250 km/h möglich machen. Der Akku besteht aus einer Lithium-Ionen-Batterie, die auch an einer Haushaltssteckdose aufgeladen werden kann und mit einer Kapazität von 5,2 kW ausgestattet wurde. Laut BMW reicht es für 37 Kilometer rein elektrisch. Der Benzintank nimmt 30 Liter Sprit auf, optional kann man sich aber auch einen 42-Liter-Tank einbauen lassen.

Das vergleichsweise geringe Gewicht kommt durch den Einsatz von CFK (kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff) zustande, mit Aluminium oder Stahl wäre dieses Ziel nicht erreichbar gewesen. In Sachen Sicherheit muss man sich übrigens keine Sorgen machen, das Material kann es mit den beiden anderen ohne Probleme aufnehmen. Zu guter Letzt ist auch noch das auf Wunsch integrierte Laserlicht ein Highlight, denn der i8 ist das erste Serienfahrzeug mit dieser Option. Auf den ersten Blick scheint es nichts Besonderes zu sein, allerdings hat es die Technik im Vergleich zu LEDs in sich. Trotz kleinerer Größe strahlen sie doppelt so weit und haben eine zehn Mal höhere Helligkeit. Laut dem Unternehmen leuchtet das Fernlicht satte 600 Meter aus. Das weiße Licht kommt außerdem dem Tageslicht sehr nahe und hat eine Farbtemperatur von 5.500 Kelvin.

Das Design des Innenraums

Beim Innenraum kann man neben der Serienausstattung („Neso“ – überwiegend helle Farben) aus vier weiteren Linien auswählen. Dies wäre einmal „Carpo Elfenbeinweiß“ mit einem Spiel aus hellen und dunklen Farben. Danach folgt „Carpo Amido“ mit einem dunklen Interieur aus Anthrazit. Weiter geht es dann mit „Carpo Carumgrau“, was bis auf die Farben (grau und anthrazit) dem ersten Paket entspricht (Elfenbeinweiß). Abgerundet werden die Designlinien durch „Halo“, was für die Volllederausstattung steht (in braun und grau).

Die Motorisierungen

Otto- und Elektromotor
i8 Coupé i8 Roadster
Bauzeit von März 2014 bis Mai 2018 seit Mai 2018
Leistung vom Ottomotor 231 PS (170 kW)
Leistung vom Elektromotor 131 PS (96 kW) 143 PS (105 kW)
Höchstgeschwindigkeit in km/h 250
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in Sekunden 4,4 4,6
Getriebe am Ottomotor Automatikgetriebe mit 6 Stufen
Getriebe am Elektromotor Automatikgetriebe mit 2 Stufen
Abgasnorm seit Mai 2018 Euro 6d-TEMP (vorher Euro 6)