Elektro-Van Sono Motors Sion vorbestellbar

149°

Der Elektro-Van Sion des Start-Ups Sono Motors kann mittlerweile für 25.500 Euro reserviert werden und verfügt als Besonderheit über in die Karosserie integrierte Solarzellen. Nach ursprünglichen Planungen sollte das Elektroauto nur 20.000 Euro kosten, doch mit den nun bekannten Preis ist es deutlich günstiger als ein Tesla Model 3.


Bild: Sono Motors GmbH

Was bietet der Sono Motors Sion?

Der Sono Motors Sion ist ein besonderes Elektroauto, weil sich in seiner Karosserie eingearbeitete Solarzellen befinden. Die Solarzellen sind kaum sichtbar in die Motorhaube, Dach, Heck, Seiten und Kotflügel verbaut worden. Ein kratzfester Polymer-Kunststoff schützt das Solarsystem vor Kratzern, Wind und Wetter.

Das Cockpit des Sion folgt einer klaren einfachen Struktur mit Fokus auf Funktionalität statt Leuchteffekten oder sonstigen Schnickschnack.  Das Infotainmentsystem in Form eines 12 Zoll großen Displays befindet sich in der Mitte des Innenraums über dem Luftfiltersystem breSono.

Alle relevanten Informationen hat der Fahrer sofort im Blick, wie die Geschwindigkeit, Akkustand und für welche Streckenlänge das von den Solarzellen gespeiste viSono System reicht. Eine Klimaanlage ist beim Sion ebenfalls an Bord.

Reichweite und Solarzellen

Die Reichweite beläuft sich mit einer Akkuladung auf 250 Kilometer und dank Schnell-Ladefunktion ist der 35 Kilowattstunden starke Akku innerhalb kurzer Zeit wieder vollständig aufgeladen. Eine Anhängerkupplung ist optional erhältlich und der Kofferraum bietet ausreichend Platz für den Wocheneinkauf oder Urlaubsgepäck.

Das viSono System basiert auf dem Prinzip der Energierückgewinnung und arbeitet mit den bereits erwähnten Solarzellen. Nach Herstellerangaben kann der Sion in Deutschland durch die Sonnenkraft zusätzlich 34 Kilometer Reichweite kostenlos erzielen. Als Solarzellen werden 248 monokristalline Siliziumzellen verwendet, die eine hohe Effizienz haben und maximal 1.272 Watt erwirtschaften können.

Per biSono-Technologie können elektronische Geräte bis 3,7 kW betrieben werden und es lassen sich mit maximal 11 kW sowohl andere Elektroautos als auch Starkstromgeräte nutzen. In Kombination mit viSono ist der Sion ein mobiler Stromspeicher.

Bislang gibt es über 9.600 Reservierungen für den Sono Motors Sion Elektro-Van. Die ersten Bestellungen sollen Ende 2019 an die Kunden ausgeliefert werden.

https://sonomotors.com/de/sion/
https://www.autohaus.de/nachrichten/sono-motors-elektroauto-sion-in-den-startloechern-2272754.html

Bewerte diesen Deal
Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!