ANZEIGE: Home » Magazin » Die Vorteile des automatisierten Fahrens: Gaming im Tesla

Die Vorteile des automatisierten Fahrens: Gaming im Tesla

137°

Eines der beliebtesten Themen der Automobilindustrie ist zweifelsfrei das elektronische Fahren. Den Ton gibt hier vor allem Tesla an, das die nachhaltigen Autos produziert und auch dank CEO Elon Musk stets präsent in den Medien ist. Die große Besonderheit ist das autonome Fahren, das in den Vereinigten Staaten bereits zum Teil eingesetzt wird. Doch womit beschäftigt sich der Fahrer nun während der Reise? Eine Lösung ist das entspannte Gaming.

Alle PC-Spiele per Touchscreen nutzbar

Auf der Autobahn hinter dem Steuer das Lieblingsspiel spielen, während das Auto selbst zuverlässig die Spur hält? Was in Deutschland noch ein scheinbar ferner Traum zu sein scheint, ist in Teilen der USA längst Realität. Als erste Staaten gestatteten Kalifornien und Arizona das autonome Fahren, für das vor allem Tesla wie keine zweite Marke steht. Das Unternehmen wurde 2003 gegründet und brachte 2008 mit dem Roadster erstmals ein elektrisch betriebenes Auto auf den Markt. Während der Hersteller damals noch nicht besonders ernst genommen wurde, veränderte die zunehmende gesellschaftliche Diskussion über Nachhaltigkeit vieles. Somit wurde Tesla gar zur bestverkauften Automarke im Jahr 2018 in Norwegen. Nach und nach folgten viele Hersteller dem Beispiel Teslas, auch dank der Umwandlung des Patents in die Gemeinfreiheit. Doch auch wenn viele sich am starken Beispiel orientierten, besitzt Tesla noch immer seine Alleinstellungsmerkmale, die als führendes Unternehmen nur logisch sind.

Eine dieser Charakteristiken ist das Gaming innerhalb des Autos. Völlig gleich, ob sich der Fahrer im Model 3, Model S oder Model X aufhält; die Rainway-App sorgt für die vollständige Unterhaltung. So soll jedes PC-Spiel nutzbar sein. Es kann per Touchscreen und Controller gesteuert werden und ist somit höchst flexibel nutzbar. Neben den modernen und anspruchsvoll produzierten Spielen à la Call of Duty oder Skyrim ist es ebenfalls kein Problem, im Online Casino den Lieblingsautomaten zu starten. Diese haben vor allem in den letzten Jahren aufgrund des stets steigenden Spieleangebots an Popularität gewonnen. Es besteht mittlerweile eine Vielzahl von Anbietern, die in Deutschland legal sind und ein umfangreiches Portfolio aufweisen. Daneben sollte vor allem auf schnellen Zahlungsverkehr und besonders hohe Sicherheit geachtet werden. Laufen tun die Spiele aktuell im Übrigen nur dann, solange der Tesla steht. Es ist jedoch davon auszugehen, dass dies in der Zukunft erweitert wird. Die Programmierung des Autos verhindert, dass das Spiel startet, solange gefahren wird. Somit muss hier noch auf andere Möglichkeiten der Unterhaltung zurückgegriffen werden – sogar in Kalifornien und Arizona.

Nach wie vor experimenteller Charakter der App

Das App-Projekt im Tesla Entertainment-Center besitzt laut Rainway-Geschäftsführer Andrew Sampson nach wie vor experimentellen Charakter. Vor allem mit dem Controller gibt es immer wieder Probleme, mit denen sich das Unternehmen aktuell beschäftige. Durch die Pulsar Engine ist die Technologie von Rainway besonders nah an der Echtzeit und ermöglicht die Übertragung so gut wie verlustfrei. Dies gelingt unter anderem durch die Nutzung von DirectX 12 für beste Performance, ohne dabei die Stromeffizienz des Autos negativ zu beeinflussen. Im Browser des Autos muss für die Verwendung schließlich einfach nur play.rainway.com aufgerufen werden, um den Service zu nutzen. Mit einem Controller kann schließlich jedes Spiel, das auch auf dem PC läuft, gespielt werden.

Schon jetzt ist Tesla dafür bekannt, seine verschiedenen Modelle wie das Model 3 mit dem besten Unterhaltungssystem der Branche auszustatten. Es wird spannend zu beobachten sein, inwieweit sich das Konzept in den kommenden Jahren noch weiterentwickeln wird. Mit steigender Bedeutung der Elektroauto-Industrie wächst auch die Konkurrenz und besitzt eine höhere Bedeutung auf dem Markt. Es wird das Ziel von Tesla sein, seinen Status als Nummer 1 zu verteidigen. Ob das gelingt, hängt von vielen unterschiedlichen Gesichtspunkten ab. Einer von ihnen könnte allerdings sein, ob und wann es in Deutschland je erlaubt sein wird, autonom zu fahren. Am Unterhaltungssystem wird es eher nicht scheitern.

Bewerte diesen Deal
Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!