ANZEIGE: Home » Magazin » Aufrüstung des Geschäfts mit Autovermietungssoftware

Aufrüstung des Geschäfts mit Autovermietungssoftware

190°

Was brauchen Sie, um Ihr Autovermietungsgeschäft erfolgreich zu betreiben? Wir haben im Internet gesurft und eine ganze Reihe von Empfehlungen gefunden, angefangen von der Verbesserung der Online-Präsenz bis hin zum Aufbau einer Marke. Nun, es macht uns nichts aus, zu verbessern und aufzubauen, aber wird es wirklich helfen, wenn Ihr Geschäftsablauf viel zu wünschen übrig lässt? Sie können ein Vermögen für die Erstellung einer supercoolen Website ausgeben und speziell geschulte Leute an Social Media kleben lassen, aber was nützt es, wenn Sie Ihre Fahrzeuge wegen der Unordnung in Ihren Excel-Tabellen nicht richtig zuordnen können? Ja, wir sind offen dafür, online zu gehen, und sogar alle für die Digitalisierung, aber es scheint wichtiger zu sein, die Dinge von innen zu ordnen, als sie von außen zu beschönigen.

Nichtsdestotrotz haben wir uns in die Welt der Autovermietungs software vertieft, die dazu dient, Geschäftsprozesse zu automatisieren und zu rationalisieren, und haben etwas Interessantes entdeckt, das wir mit den Lesern teilen möchten. Am Beispiel von RentSyst, einer der auf die Autovermietungsbranche ausgerichteten Cloud-basierten Lösungen, wollen wir die Vorteile des Umstiegs auf fortschrittliche digitale Tools veranschaulichen.

Was ist RentSyst und warum haben wir uns für RentSyst entschieden?

Es handelt sich um ein SaaS-Produkt, das erst vor wenigen Jahren, im Jahr 2018, eingeführt wurde. Als Neueinsteiger auf dem ziemlich überfüllten Markt ähnlicher Lösungen hat es ziemlich beeindruckende Ergebnisse gezeigt, zum Beispiel durch die Fünf-Sterne-Bewertungen seriöser Ressourcen wie Capterra oder Softwareworld. Und nach den auf der offiziellen Website veröffentlichten Nachrichten zu urteilen, arbeitet sie in enger Zusammenarbeit mit den bestehenden Kunden weiter daran, ihr System aufzupolieren und zu aktualisieren. Sicherlich sind häufige Aktualisierungen, die ein Produkt hilfreicher und bequemer für die Benutzer machen, ein deutliches Zeichen.

Darüber hinaus bietet RentSyst eine Reihe von Tools, die alles von Angeboten bis zur Rechnungsstellung abdecken, zu einem attraktiven Preis. Sein nächster Konkurrent auf Capterra verlangt selbst für den billigsten Plan den dreifachen Betrag. Wir glauben, dass die Entwickler von RentSyst mit den Bedürfnissen kleiner Unternehmen arbeiten, obwohl ihr Expert-Plan für über 100 Fahrzeuge ausgelegt ist. Übrigens sind die Entwickler über normale Limousinen, SUVs und Minivans hinausgegangen und haben ihr System für Freizeitfahrzeuge, Boote und Roller anwendbar gemacht. Es gibt auch Schulungen, die online und über Webinare verfügbar sind. Und bei dieser Lösung können Geschäftsinhaber 30 Tage lang ausgiebig testen, um herauszufinden, ob ihnen das Produkt gefällt oder ob sie etwas anderes wollen.

Wie unterstützt die Autovermietungs Software?

Nun, lassen Sie uns auf den Punkt kommen und einige Möglichkeiten untersuchen, die eine CRM-Software für Mietwagendienste bietet. Hier ist das, was uns am meisten an dem Produkt RentSyst gefallen hat.

  • Eigenschaften – Sensoren

Der Anschluss an RentSyst setzt die Verwendung von GPS-Tracker und speziellen Sensoren voraus, die in den Fahrzeugen installiert und mit deren Bordcomputern verbunden sind. Während der erste Gerätetyp irgendwie vorhersehbar ist, ist der zweite Teil interessanter. Er ermöglicht das Ablesen bestimmter Parameter und sogar die Fernsteuerung der Fahrzeuge.

  • Was bedeutet dies?

Die GPS-Tracker zeigen jedes an das System angeschlossene Fahrzeug in Echtzeit an. Wenn es also irgendwie verloren gegangen ist (Sie können keinen Pfleger oder Kunden erreichen, ein Kunde kann nicht finden, wo das Fahrzeug geparkt ist, usw.), müssen Sie nur auf der Karte des Autos auf Aktuelle Position klicken, um das arme fehlende Ding auf einer Karte zu entdecken. Jemand hat Ihr Auto ohne Erlaubnis oder Reservierung mitgenommen? Erwischt! Sie sehen dies in Echtzeit oder in der Bewegungshistorie des Fahrzeugs. Ein Kunde hat gegen die Mietbedingungen verstoßen, indem er mit Ihrem Auto außerhalb eines erlaubten Bereichs gefahren ist? Sie werden es nicht vermissen! Und ja, Sie können diese Zonen zum Beispiel so konfigurieren, dass Ihre gesamte Flotte für den technischen Support leicht erreichbar ist.

Spannender wird es aber, wenn es um die Fernsteuerung über die an Bordcomputer angeschlossenen Sensoren geht. Ein Kunde muss den Wagen tanken, bevor er ihn an einem vorher vereinbarten Ort abstellt? Kontrollieren Sie den Kraftstoffstand direkt von dort aus, wo Sie sich befinden, ohne das Fahrzeug überhaupt zu sehen. Ihre Politik erlaubt kein überhöhtes Tempo und aggressives Fahren? Richten Sie entsprechende Warnmeldungen ein, da die Sensoren die aktuelle Geschwindigkeit messen. Es besteht keine Chance, dass jemand in der Lage sein wird, einen Unfall zu verbergen, bei dem das Fahrzeug beschädigt wurde – Sie erhalten eine Benachrichtigung, sobald es passiert. Darüber hinaus können Sie den Motor ferngesteuert starten, stoppen oder blockieren sowie die Scheinwerfer und Türen manipulieren. Ist das nicht schön?

Scherz beiseite, ein Geschäftsinhaber hat eine gute Gelegenheit, die Kosten für Reparaturen, Kraftstoff und Bußgelder zu senken und gleichzeitig Fahrzeugmissbrauch und andere Verstöße zu verhindern. Auf der anderen Seite können Manager rechtzeitig auf sich ändernde Umstände reagieren, um einen reibungsloseren Geschäftsbetrieb zu gewährleisten. Was die Kunden anbelangt, so werden sie sich über Benachrichtigungen über ein bei ihnen angeliefertes Auto freuen oder einige Boni für einen verantwortungsbewussten Umgang mit dem gemieteten Fahrzeug verdienen, ganz zu schweigen vom kontaktlosen Service – es gibt viel Raum für die Verbesserung des Kundenerlebnisses.

  • Eigenschaften – Reservationen

Das System ermöglicht das Anlegen, Löschen und Stornieren von Reservierungen nach einer strengen Schrittfolge. Es zeigt den aktuellen Status aller Fahrzeuge zusammen mit Fahrplänen, Vermietungsgeschäften, Informationen zu Zahlungen, Zusatzausstattung und anderen Details, die zu jedem Fahrzeug gehören.

  • Was bedeutet dies?

Tracking ist großartig, aber eine Mietflotte soll natürlich … gemietet werden. Und die Manager müssen effiziente Werkzeuge haben, um Reservierungen zu bearbeiten. RentSyst hat sie bequem an einem Ort zusammengefasst, damit kein kleines Detail übersehen wird. Wir werden uns nicht mit der intuitiven Benutzeroberfläche beschäftigen und dennoch mehrere Dropdown-Listen und Filter erwähnen, da diese Funktionen den Reservierungsprozess erheblich erleichtern. Sie müssen schnell herausfinden, welche Fahrzeuge in einem Ihrer Geschäfte verfügbar sind? Klicken Sie einfach auf die Filter-Schaltfläche und sehen Sie, was Sie Ihrem Kunden anbieten können. Wenn der Mieter das Fahrzeug irgendwo in der Stadt abholen möchte, markieren Sie es einfach auf der Karte, ohne das Reservierungsformular zu verlassen. Wenn es sich um Ihren bestehenden Kunden handelt, geben Sie die ersten Buchstaben seines Namens ein, um das Ausfüllen der persönlichen Daten zu überspringen. Rechnungen und Vereinbarungen sind ebenfalls enthalten, wobei die notwendigen Informationen automatisch hinzugefügt werden.

Eigentlich gibt es mehr Funktionen zu nutzen, aber selbst die behandelte Funktionalität zeigt, dass ein Geschäftsinhaber dank des intelligenten Reservierungssystems Fehler und Zeit bei der Auftragsbearbeitung reduzieren kann. Und es ist ein großartiges Rezept für mehr zufriedene Kunden und ein stabiles (oder sogar erhöhtes) Einkommen.

Bewerte diesen Deal
Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy!