Home » News » Business » Tesla Model Y: Anhängerkupplung nachträglich, wird teurer

Inflation

Tesla Model Y: Anhängerkupplung nachträglich, wird teurer

Tesla Model Y
Tesla Model Y; Quelle: Craventure Media/Unsplash

Tesla gehört zu den Fahrzeuganbietern, der einen Direktvertrieb anbietet und darüber auch zeitnah die Preise für seine Produkte anpasst. Speziell in den letzten Wochen und Monaten geschah dies häufig. Ganz aktuell wird beim Model Y die Anhängerkupplung teurer, wenn man sie nachträglich installieren lässt.

Statt bislang 1.200 US-Dollar zahlen Tesla-Kund:innen ab sofort 1.300 US-Dollar, wenn sie eine Anhängerkupplung beim Model Y nachrüsten möchten. Darüber diskutieren Nutzer:innen auf der Reddit-Plattform.

Lieferprobleme, Preiserhöhungen

Anfang November deutete sich an, dass Tesla ein wenig den Sparschuh angezogen hat. Weltweit sollten die Standardmodell der Tesla Model Y und Model 3 mit günstigeren Lithium-Eisenphosphat-Batterien ausgestattet werden. Ende November betonte zudem Firmenchef Elon Musk, Mitarbeiter:innen sollten Kosten sparen, statt Fahrzeuge möglichst schnell auszuliefern.

Die geht vermutlich auch auf Aktionen zurück, die auf Lieferengpässe zurückzuführen sind. Denn der ganzen Industrie machen zunehmende Lieferprobleme bei Bauteilen Schwierigkeiten. So kam es dazu, dass Kund:innen neue Model 3 und Model Y abholten, die jedoch ohne USB-Anschluss geliefert wurden. Lieferungen der Modelle S und X verzögerten sich indes aufs kommende Jahr. Müssen die Autos später erneut in die Werkstätten, entsteht ein Mehraufwand für Tesla und unnötige Kosten.

Speziell, das Model Y und Model 3 wurden jedoch in den USA auch 22 Prozent teurer. Eine Entscheidung Teslas, die mit dem Wechselkurs zum US-Dollar zu tun haben soll.

Neue Gadgets und Features

Untätig ist das Unternehmen aber keineswegs. In Grünheide macht es Fortschritte und möchte womöglich bis Mitte 2022 schon die ersten Fahrzeuge ausliefern.

Tesla bietet aber auch neue Premium-Komponenten an und ein paar Gadgets wie eine Trillerpfeife im Cybertruck-Design und E-Quads, ebenfalls im Cybertruck-Design, für Kleinkinder.

Dazu bietet das Unternehmen in der eigenen Software nun auch die Möglichkeit für Drittanbieter Services anzubieten.


Themen des Beitrags:
TeslaTesla Model Y

Jetzt leasen!

Tesla Model 3
Für 668,99 €/Monat brutto: Tesla Model 3 Standard Range Plus • Privat

Abo Tag! Tesla Model 3 Auto-Abo für 669 Euro im Monat brutto [All-inclusive]

Stromverbrauch: kombiniert: 14,9 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Tesla Model 3
Für 0,-- €/Monat brutto: Tesla Model 3 Standard Range Plus • Privat

Tesla Model 3 Auto-Abo für 669 Euro im Monat brutto [All-inclusive]

Stromverbrauch: kombiniert: 14,9 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Tesla Model 3
Für 809,-- €/Monat brutto: Tesla Model 3 Long Range • Privat

Tesla Model 3 Long Range Auto-Abo für 809 Euro im Monat brutto [All-inclusive]

Stromverbrauch: kombiniert: 14,8 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*