Home » News » Business » Meilenstein: Giga Berlin produziert 4.000 Model Y die Woche

News

Meilenstein: Giga Berlin produziert 4.000 Model Y die Woche

Tesla Model Y 4.000-mal pro Woche in der Giga Berlin gefertigt
Tesla Model Y 4.000-mal pro Woche in der Giga Berlin gefertigt; Quelle: Tesla

Business. Elektromobilität. Tesla hat am Montag bekannt gegeben, dass es einen neuen Meilenstein in der Produktionsrate der Giga Berlin erreicht hat. Das Werk des US-amerikanischen Elektroautobauers har 4.000 Tesla Model Y in einer Woche gefertigt.

Mit diesem Meilenstein kommt Tesla seinem wöchentlichen Produktionsziel immer näher. Wenn ein neues Fahrzeug in einer neuen Fabrik zur Serienreife gebracht wird, sieht der Hersteller für gewöhnlich 5.000 Einheiten pro Woche als realistisches Produktionsziel an. Nach dem Produktionsstart in der Giga Berlin Ende 2021 wollte Tesla dies ursprünglich bereits Ende 2022 erreichen.

Aber das Ziel war angesichts einer anhaltenden globalen Lieferketten- und Halbleiterkrise mehr als ehrgeizig. Stattdessen kündigte der US-amerikanische Elektroautobauer Ende letzten Jahres an, eine respektable Produktionsrate von 3.000 Einheiten des Tesla Model Y pro Woche in der Giga Berlin erreicht zu haben. Nun, nur zwei Monate später, bestätigte Tesla, dass es dem Werk gelungen ist, den Hochlauf auf 4.000 Elektro-SUV pro Woche fortzusetzen:

Damit beläuft sich die jährliche Gesamtkapazität von Tesla in der Gigafactory Berlin auf etwa 200.000 Fahrzeuge und kommt dem Ziel von 5.000 Einheiten pro Woche deutlich näher. Ein Grund für den Hochlauf könnte einerseits sein, weil der Hersteller eine dritte Schicht in Betrieb genommen hat, obwohl es Anfang Dezember 2022 noch hieß, die Giga Berlin-Brandenburg versinke im „total Chaos“. Andererseits könnte die gesteigerte Nachfrage durch mehrfache Preissenkungen in Kombination mit der dritten Schicht zum Hochlauf geführt haben. Zunächst senkte der Hersteller die Preise für seine Elektroautos mehrfach in den USA, bevor die sinkenden Preise auch in Deutschland Mitte Januar ankamen. Hierzulande kostet das Model Y bis zu 9.100 Euro, das Model 3 bis zu 6.000 Euro weniger.

Sollte der Hersteller das wöchentliche Produktionsziel von 5.000 Einheiten pro Woche erreichen, würde das wichtige Auswirkungen nach sich ziehen. Im Allgemeinen beginnt sich hier die Bruttomarge zu verbessern, und die Fabrik beginnt, die Gesamtbruttomarge von Tesla weniger negativ zu beeinflussen. Das bedeutet auch, dass Tesla wahrscheinlich damit beginnen wird, Produktionskapazitäten für ein weiteres Fahrzeugprogramm in der Gigafactory Berlin bereitzustellen. Ursprünglich sprach Tesla von einer Produktionslinie für das Model. Aktuell ist aber noch unklar, ob das noch immer der Plan ist. Unwahrscheinlich ist es jedoch nicht, zumal der Hersteller eine Modellpflege des Model 3 namens „Project Highland“ plant.

Zusätzlich zu einem weiteren Fahrzeug wollte Tesla darüber hinaus die Batteriezellproduktion in Grünheide aufnehmen, hat diesen Plan aber für den Hochlauf der Zellproduktion in den USA hintenangestellt.

Letztendlich plant Tesla in der Giga Berlin über eine halbe Million Fahrzeuge pro Jahr zusammen mit Batteriezellen zu fertigen. Als Endkonsequenz sollen es insgesamt sogar eine Million Elektroautos pro Jahr werden. Wann Tesla dieser Hochlauf gelingen wird und ob der Hersteller auf dem Weg dorthin auch das Model 3 in Grünheide fertigen wird, bleibt abzuwarten. Wir halten euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.



Jetzt leasen!

Fiat 500 Elektro
Für 119,-- €/Monat brutto: Fiat 500 Elektro Limousine 42 kWh • Gewerbe • Privat

Fiat 500 Elektro Leasing für 119 Euro im Monat brutto [Gebrauchtwagen]

Stromverbrauch: kombiniert: 14,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Volkswagen ID.4 Pro 4Motion
Für 246,-- €/Monat brutto: VW ID.4 52 kWh 125 kW Pure • Privat

🔥 VW ID.4 Leasing für 246 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug]

Stromverbrauch: kombiniert: 16,5 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


VW ID.3
Für 224,01 €/Monat brutto: Volkswagen ID.3 Pure 52 kWh 125 kW • Privat

🔥 VW ID.3 Leasing für 224 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug]

Stromverbrauch: kombiniert: 15,2 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*