Home » News » Elektromobilität » Tesla Semi absolviert erste 800-Kilometer-Fahrt

News

Tesla Semi absolviert erste 800-Kilometer-Fahrt

Flotte Tesla Semi-Sattelschlepper
Flotte Tesla Semi-Sattelschlepper; Quelle: Tesla

Elektromobilität. Tesla-Chef Elon Musk hat bestätigt, dass der Tesla Semi seine erste 800-Kilometer-Fahrt mit voller Ladung absolviert hat.

Der Tesla Semi ist ein vollelektrischer Lkw der Klasse 8, den der US-amerikanische Elektroautobauer erstmals im Jahr 2017 vorgestellt hat. Ursprünglich sollte der Elektro-Sattelschlepper 2019 in Produktion gehen. Allerdings verzögerte sich dies mehrmals.

Damals war es ziemlich revolutionär, einen rein batteriebetriebenen Lastwagen der Klasse 8 zu haben, der je nach Modell zwischen 500 bis 800 Kilometer zurücklegen konnte. Seitdem haben es diverse Unternehmen geschafft, Tesla vorherzukommen und eigene Elektro-Lkw auf den Markt zu bringen. Vorneweg der schwedische Hersteller Volvo oder Freightliner und Nikola. Diese E-Lkw tendieren allerdings eher zum unteren Ende der Reichweitenskala.

Nun bringt Tesla endlich seinen Elektro-Lkw mit einer Reichweite von 800 Kilometer auf den Markt. Am 01. Dezember soll es eine Auslieferungsveranstaltung, den sogenannten „Delivery Day“, geben. Bereits seit Anfang Oktober befindet sich Sattelschlepper in Produktion. Bis zum Ende des Jahres 2022 sollen insgesamt 100 Tesla Semi produziert werden.

In der vergangenen Nacht hat Tesla-Chef Elon Musk via Twitter bestätigt, dass ein Tesla Semi nun eine 800-Kilometer-Fahrt mit voller Ladung absolviert hat.

Es wird erwartet, dass der Tesla Semi einen großen Einfluss auf die Lkw-Branche haben wird. Warum? 800 Kilometer mit voller Ladung zwischen den Ladevorgängen sind der ideale Punkt für einen kommerziellen Langstrecken-Sattelzug, da es ungefähr acht Stunden Fahrt sind, nach denen eine Pause obligatorisch wird. Mit dieser Kapazität und viel niedrigeren Betriebskosten pro Kilometer im Vergleich zu Diesel-Lkw, scheint die Machtübernahme der Lkw-Branche durch Tesla vorprogrammiert.

Am kommenden Donnerstag, dem Delivery Day der Tesla Semi, wird sich entscheiden, ob der Semi ein Game Changer sein wird. Denn dann wird der endgültige Preis für den Elektro-Lkw bekannt gegeben.


Themen des Beitrags:
E-NutzfahrzeugTeslaTesla Semi

Jetzt leasen!

Elaris Pio
Ab 29,-- €/Monat netto: Elaris Pio • Gewerbe

„Letzte Chance“ Elaris Pio Leasing ab 29 (248) Euro im Monat netto [Neuwagen, BAFA]

Verbrauch: kombiniert: 14,8 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


Tesla Model 3
Für 489,47 €/Monat netto: Tesla Model 3 Dualmotor Long Range AWD • Gewerbe

Tesla Model 3 Leasing für 489 (564) Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug, BAFA]

Verbrauch: kombiniert: 14,8 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


MG MG4
Für 229,-- €/Monat brutto: MG MG4 Electric 51kWh • Privat

MG MG4 Leasing für 229 (323) Euro im Monat brutto [sofort verfügbar, BAFA]

Stromverbrauch: kombiniert: 17,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*