Home » News » Tesla: Supercharger-Abo für alle?

Bug oder Feature

Tesla: Supercharger-Abo für alle?

Tesla Supercharger
Tesla Supercharger, Bild: Pixabay

In den USA hat Tesla ganz neu ein Abo für Fahrer:innen von Nicht-Teslas in Betrieb genommen. Man kann weiterhin einfach nur laden, wie man möchte, oder für einen kleinen Betrag im Monat die Preise für die Kilowattstunde an der Ladesäule reduzieren. Doch die Option wurde nach Bekanntwerden schnell wieder entfernt.

Es war nur eine Frage der Zeit. Nachdem Tesla zunächst in den letzten 1, 2 Jahren sukzessive seine Ladeinfrastruktur – erst in Tests, später großflächiger – für Nicht-Tesla-Fahrer:innen freigab, folgt jetzt das Supercharger-Abo für alle.

Twitter-Nutzer Sawyer Merritt berichtet über ein Update in der Tesla-App. Das schlägt Nicht-Tesla-Fahrer:innen eine neue Option vor. So kann man entweder weiterhin jeden Ladevorgang einzeln vornehmen, zu den vor Ort gültigen Konditionen, oder man entschließt sich für ein Abo. Das kostet in den USA nun 99 US-Cents pro Monat. Dafür bekommt man jedoch die geladene Kilowattstunde günstiger.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.


Supercharger noch nicht überall

Die vielen Testversuche und einige großflächigere Liberalisierungen (USA, Europa, u. a.), sind bei Weitem noch nicht abgeschlossen. Entsprechend kann noch nicht jede:r Elektroautofahrer:in davon profitieren.

Inzwischen hat Tesla jedoch den Hinweis auf das Monatsabo wieder aus der App entfernt. Doch es ist unwahrscheinlich, dass es die Möglichkeit dazu überhaupt nicht anbieten will.

Wie teuer wird Laden für Nicht-Tesla-Fahrer:innen?

Fred Lambert, von den Kolleg:innen von Electrek glaubt, dass die angegebenen Daten nicht gestimmt haben. Er geht davon aus, dass ein Abo vielmehr zwischen 5 und 10 US-Dollar im Monat kosten werden wird. Dazu orakelt er, dass Tesla die Preise für die geladene Kilowattstunde für Nicht-Tesla-Fahrer:innen anheben wird. Mit einem Abo indes werden diese Nutzer:innen dann wieder auf das Level der Tesla-Fahrer:innen gehievt. Seine Argumentation klingt plausibel, aber wie es am Ende kommt, müssen wir abwarten.


Themen des Beitrags:
TeslaTesla Supercharger

Jetzt leasen!

Tesla Model 3
Für 839,-- €/Monat brutto: Tesla Model 3 Standard Range Plus • Privat

Tesla Model 3 Auto-Abo für 839 Euro im Monat brutto [All-inclusive]

Stromverbrauch: kombiniert: 14,9 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Tesla Model Y
Für 527,41 €/Monat netto: Tesla Model Y Long Range Dual Motor AWD • Gewerbe

Tesla Model Y Leasing für 527 (601) Euro im Monat netto [Vorkonfiguriert, LZ 1 Monat]

Verbrauch: kombiniert: 16,9 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


Tesla Model Y
Für 685,-- €/Monat netto: Tesla Model Y Longe Range AWD • Gewerbe

Tesla Model Y Leasing für 685 (768) Euro im Monat netto [All-inclusive]

Verbrauch: kombiniert: 16,9 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*