Home » News » Elektromobilität » Tesla bleibt hinter Erwartungen zurück – und kündigt Cybertruck an

Quartalszahlen

Tesla bleibt hinter Erwartungen zurück – und kündigt Cybertruck an

Tesla
Tesla, Bild: Unsplash

Tesla hat gestern Abend die Quartalszahlen für das dritte Quartal des laufenden Jahres vorgelegt. Dabei konnte der Autobauer von Elon Musk weder bei Gewinn pro Aktie noch beim Umsatz den Erwartungen gerecht werden. Ein Ausblick in die Zukunft ist dagegen spannend: Noch in diesem Jahr soll der Cybertruck auf den Markt kommen.

Umsatz und Gewinn je Aktie enttäuschen

Tesla hat gestern um 23 Uhr deutscher Zeit die Zahlen für das Ende September ausgelaufene Quartal verkündet. Analysten sind von einem schwachen Quartal ausgegangen und wurden dennoch enttäuscht. Tesla unterbot die Erwartungen teils deutlich. Der Umsatz lag bei Börsenschluss am Mittwoch bei 23,35 Milliarden US-Dollar. Der Gewinn pro Wertpapier liegt bei 66 Cent. Erwartet worden waren 72 Cent je Aktie. Tesla bekräftigte jedoch, sein Ziel in diesem Jahr weiter verfolgen und insgesamt 1,8 Millionen Fahrzeuge ausliefern zu wollen.

Tesla Cybertruck wird ab November ausgeliefert

Dazu beitragen soll auch der lang ersehnte Cybertruck von Tesla. Der Pickup mit futuristischem Design wurde im Jahr 2019 angekündigt und ist in diesem Sommer in die Massenproduktion gegangen. Im kommenden Monat sollen die ersten Modelle ausgeliefert werden, der Beitrag zu den 1,8 Millionen Fahrzeugen dürfte jedoch gering sein.

Kosten pro Auto sollen gesenkt werden

Aus den Zahlen geht zudem hervor, dass sich die Kosten pro Elektroauto auf 37.500 US-Dollar belaufen. Das sei weniger als zuvor, aber immer noch zu hoch, so Tesla. Mittels Künstlicher Intelligenz und dem Einsatz von humanoiden Roboter sollen die Kosten weiter gedrückt werden können. Außerdem schlagen die noch hohen Produktionskosten von neuen Fabriken zu Buche, die in Zukunft gesenkt werden können. Zudem erwähnt Tesla, dass es Fortschritte bei der Plattform der Elektroautos der nächsten Generation macht. Was das genau bedeutet und auf welche Modelle wir uns freuen können, bleibt abzuwarten.

So lange müssen wir uns mit Model 3, Model S, Model Y und Model X sowie dem Cybertruck begnügen. All diese Fahrzeuge und viele weitere Elektroautos gibt es im Leasing bei uns.

Quellen


Themen des Beitrags:
QuartalszahlenTesla

Jetzt leasen!

BMW iX3
Ab 325,-- €/Monat netto: BMW iX3 INSPIRING • Gewerbe

BMW iX3 Leasing ab 325 Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, LZ 7 Monate]

Stromverbrauch: kombiniert: 18,0 - 17,6 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Cupra Born
Für 199,-- €/Monat brutto: Cupra Born 77 kWh 170 kW • Privat

🔥 Cupra Born Leasing für 199 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar, inkl. Service]

Stromverbrauch: kombiniert: 15,3 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Kia EV6
Für 249,-- €/Monat brutto: Kia EV6 58 kWh 125 kW Heckantrieb • Privat

Kia EV6 Leasing für 249 Euro im Monat brutto [sofort verfügbar]

Stromverbrauch: kombiniert: 16,6 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*