Home » News » Elektromobilität » Smart #5: Erste Skizzen des neuen SUV vorgestellt

Auto China

Smart #5: Erste Skizzen des neuen SUV vorgestellt

Smart #5 Skizze
Smart #5 Skizze, Quelle: InsideEvs.de

Smart ist bekannt für seine sehr kleinen Modell Smart fortwo und Smart forfour. Mit dem Smart #1 gelang der Marke dann vor zwei Jahren der Neustart. Dabei handelt es sich um ein Elektro-SUV, das nun einen großen Bruder bekommen soll. Der Smart #5 ist in Planung, auf der Auto China wird eine erste Studie geben. Nun präsentiert Smart bereits erste Skizzen zu dem Fahrzeug.

Smart #5 feiert Prämiere auf der Auto China

Die Messe Auto China findet ab dem 25. April in Peking statt. Mit von der Partie wird auch Smart sein, die mit dem Smart #5 ihr nächstes Modell vorstellen wollen. Nach dem #1 und dem #3 ist es bereits das dritte Fahrzeug nach der Neuausrichtung. Während noch keine Daten verfügbar sind, vermutet InsideEvs das Auto in einer Kategorie mit dem BMW iX3. Der hat eine Länge von 4,70 Meter, was etwa 30 Zentimeter mehr sind als beim Smart #3.

Smart #5 Skizze
Smart #5 Skizze, Quelle: InsideEvs.de

Nun sind Skizzen veröffentlicht worden, welche weitere Rückschlüsse auf den Smart #5 zulassen. Darauf zu sehen ist eine steile Heckscheibe. Es wird also kein Crossover, wie die kleinen Brüder, sondern ein ausgewachsenes, hohes SUV.

Smart versprich das bisher „geräumigste und variabelste Fahrzeug der Marke“ mit Offroad-Look und Outdoor-Spezifikationen. Damit könnte das SUV in einer Liga mit dem ebenfalls neu vorgestellten Rivian R3 und R2 spielen. Zumindest der Fokus auf einen Outdoor-Charakter könnte ähnlich sein.

Technische Daten noch nicht bekannt

Mehr wissen wir Stand Mitte April 2024 aber noch nicht. Die kleineren Modelle von Smart sind mit einem 200 kW starken Heckantrieb sowie einem 315-kW-Allrad sehr gut ausgestattet. Gut möglich, das auch der Smart #5 mit ähnlichen Zahlen um die Ecke kommt. Der längere Radstand dürfte aber Platz für einen größeren Akku machen. Bisher kommt der Smart #3 mit bis zu 455 Kilometern am weitesten, die Konkurrenz von Tesla, VW und Ford schafft aber bis zu 150 Kilometer mehr. Hier hat Smart also noch Potenzial und wird dem #5 vermutlich eine deutlich größere Batterie spendieren.


Themen des Beitrags:
Smart

Jetzt leasen!

Fiat 500 und Fiat 500X Più Dolcevita
Für 127,-- €/Monat brutto: Fiat 500e 23,8 kWh • Privat

💥 Fiat 500e Leasing für 127 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar]

Stromverbrauch: kombiniert: 13,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Kia EV6
Für 249,-- €/Monat brutto: Kia EV6 58 kWh 125 kW Heckantrieb • Privat

Kia EV6 Leasing für 249 Euro im Monat brutto [sofort verfügbar]

Stromverbrauch: kombiniert: 16,6 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


BMW iX3
Ab 367,-- €/Monat netto: BMW iX3 IMPRESSIVE • Gewerbe

BMW iX3 Leasing ab 367 Euro im Monat netto [im Vorlauf, LZ ca. 1 Monat]

Stromverbrauch: kombiniert: 18,0 - 17,6 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*