Home » News » Elektromobilität » Peugeot e-3008 feiert Weltpremiere auf der Auto Zürich

News

Peugeot e-3008 feiert Weltpremiere auf der Auto Zürich

Peugeot e-3008
Peugeot e-3008; Quelle: Pressefoto

Elektromobilität. Der französische Hersteller wird vom 01. bis 05. November auf der Auto Zürich vertreten sein und dort die Neuheiten seiner elektrischen Modellpalette vorstellen. Der Peugeot e-3008 feiert auf der Auto Zürich indes seine Weltpremiere.

Die Auto Zürich unterstreicht das Bestreben des Herstellers, bis zum Jahr 2025 die Nummer Eins unter den Marken der Elektrofahrzeuge in Europa zu werden. Auf der Messe werden sieben Elektroautos ausgestellt. Darunter der neue Peugeot e-208, der Peugeot e-2008, der Peugeot e-308, der neue Peugeot e-Partner, der e-Expert, der e-Boxer, das Peugeot Inception Concept und der brandneue Peugeot e-3008.

Der Hersteller unterstreicht seinen Wunsch einer Vorreiterroller in Europa aufgrund der neuen elektrischen Produktpalette. Mit 12 Elektromodellen, darunter drei leichte Nutzfahrzeuge, wird Peugeot bis zum Jahr 2024 eine der breitesten Elektropaletten aller europäischen Autobauer vorweisen, heißt es in einer Pressemeldung von Mittwochmorgen.

Auch Teilstromer auf der Auto Zürich

Peugeot unterstützt seine Kund:innen bei der Umstellung vom Verbrenner auf elektrifizierte Modelle und präsentiert in Zürich auch teilelektrifizierte Einheiten wie den Peugeot 308 SW, den Peugeot 408 oder den Peugeot 508 SW als Plug-In-Hybrid.

Der neue Peugeot e-3008: „Next-Level“-Elektro-Fastback-SUV

Der Peugeot e-3008 ist das erste Modell, das auf der brandneuen STLA Medium-Plattform von Stellantis basiert, die die Produktpalette von Peugeot auf die nächste Leistungsstufe hebt. Diese innovative Plattform wurde so konzipiert, dass sie in Bezug auf die für die Kundschaft wichtigsten Kriterien eine effiziente Leistung bietet. Dazu zählt eine Reichweite von bis zu 700 Kilometer (vorbehaltlich der abschließenden Homologation), eine Ladezeit, die 100 Kilometer in zehn Minuten ermöglicht, Fahrspaß, Leistung, Effizienz und vernetzte Dienste (Trip Planner, Smart Charging, Vehicle to Load und Updates „over the air“). Darüber hinaus verfügt der neue e-3008 über einen schwebenden, 21-Zoll-HD-Curved-Panoramabildschirm (53,3 cm), der das digitale Kombiinstrument mit dem zentralen Touchscreen kombiniert.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Interessierte können damit rechnen, dass der brandneue e-3008 Anfang 2024 in den Handel kommt. Er wird ausschließlich im französischen Werk in Sochaux gefertigt.


Themen des Beitrags:
Peugeot

Jetzt leasen!

Fiat 500 Elektro
Für 119,-- €/Monat brutto: Fiat 500 Elektro Limousine 42 kWh • Gewerbe • Privat

Fiat 500 Elektro Leasing für 119 Euro im Monat brutto [Gebrauchtwagen]

Stromverbrauch: kombiniert: 14,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Volkswagen ID.4 Pro 4Motion
Für 246,-- €/Monat brutto: VW ID.4 52 kWh 125 kW Pure • Privat

🔥 VW ID.4 Leasing für 246 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug]

Stromverbrauch: kombiniert: 16,5 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


VW ID.3
Für 224,01 €/Monat brutto: Volkswagen ID.3 Pure 52 kWh 125 kW • Privat

🔥 VW ID.3 Leasing für 224 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug]

Stromverbrauch: kombiniert: 15,2 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*