Home » News » Allgemein » Europaweiter Blitzermarathon startet heute

Wirksam?

Europaweiter Blitzermarathon startet heute

Blitzer
Blitzer; Quelle: blickpixel/Pixabay

In dieser Woche soll europaweit mehr geblitzt werden. Um Raser in die Schranken zu weisen, werden die Kontrollen erhöht. In Deutschland machen aber nicht alle Bundesländer bei der Aktion mit. Manche sehen die Wirkung als nicht ausreichend genug, um den Mehraufwand des Blitzermarathon zu betreiben.

Wo ist diese Woche Blitzermarathon?

Die Aktionswoche beginnt heute und soll am Freitag ihren Höhepunkt in einem Schwerpunkttag finden. Obwohl die Aktion europaweit angesetzt ist, sind nur fünf von 16 Bundesländern komplett vertreten. Das ergibt eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa, auf welche sich die Tagesschau bezieht. Grund für den teilweisen Ausfall ist der Unglaube an die Wirksamkeit der Aktion.

Nur fünf Länder vollständig dabei

Lediglich in den Bundesländern Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz, Hessen, Hamburg und Baden-Württemberg finden sowohl das der komplette Blitzermarathon sowie der Schwerpunkttag am Freitag statt. Berlin, Bremen, Niedersachen, das Saarland und Sachsen verzichten stattdessen komplett auf eine Teilnahme. Bayern, Thüringen und Brandenburg verzichten auf die Aktionswoche, nehmen aber am Schwerpunkttag Freitag teil. Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein machen es umgekehrt. Sie machen am Freitag keine Ausnahme, blitzen dafür aber die gesamte Woche erhöht.

Wie wirksam ist der Blitzermarathon?

Mit dem Blitzermarathon will die Politik gegen Raser vorgehen. Zu schnelles Fahren ist eine der häufigsten Ursachen für Unfälle. Ob die Aktion jedoch erfolgreich ist, ist umstritten. Berlin gibt an, dass die Effekte vergangener Aktionen kaum messbar sind.

Der ADAC und die Polizeigewerkschaft sehen die Aktion jedoch positiv. Der Aufwand sei gerechtfertigt, um Aufmerksamkeit auf das Thema zu lenken und eine erzieherische Wirkung zu erzielen. Die Gewerkschaft der Polizei spricht sich für ganzjährig höhere Kontrollen aus, um die Disziplin hoch zu halten.


Themen des Beitrags:
PolitikPolizei

Jetzt leasen!

BMW iX3
Ab 325,-- €/Monat netto: BMW iX3 INSPIRING • Gewerbe

BMW iX3 Leasing ab 325 Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, LZ 7 Monate]

Stromverbrauch: kombiniert: 18,0 - 17,6 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Volkswagen Taigo
Für 166,11 €/Monat brutto: VW Taigo 1.0 TSI OPF Life • Privat

VW Taigo Leasing für 166 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar, inkl. Service]

Verbrauch: kombiniert: 5,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 124 g/km CO2*


BMW X3
Ab 799,-- €/Monat netto: BMW X3 M Competition AT • Gewerbe

BMW X3 M Competition Leasing ab 799 Euro im Monat netto [sofort verfügbar]

Verbrauch: kombiniert: 10,9 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 248 g/km CO2*