Home » News » Business » Erstklassige Sicherheit für Kia, Mercedes-Benz, Volkswagen und Volvo

Euro NCAP

Erstklassige Sicherheit für Kia, Mercedes-Benz, Volkswagen und Volvo

Kia EV6 beim Euro NCAP Crashtest
Kia EV6 beim Euro NCAP Crashtest; Quelle: Pressefoto

Business. Euro NCAP veröffentlichte am Mittwochmorgen seine dritte Runde der Sicherheitsergebnisse für 2022. Der Kia EV6 und die Mercedes-Benz C-Klasse, beides große Familienautos, werden mit der Bestnote von fünf Sternen ausgezeichnet. Erstklassige Sicherheit werden auch bei Volkswagen und Volvo garantiert.

Der Volvo C40 Recharge erhält ebenso die vollen fünf Sterne wie der neue Volkswagen Multivan. Die Cousins von Stellantis, der Opel/Vauxhall Astra und der Peugeot 308 werden beide als Vier-Sterne-Autos in der Kategorie der kleinen Familien eingestuft, heißt es bei Euro NCAP.

Hervorragender Aufprallschutz und Kinderinsassenschutz

Alle Fünf-Sterne-Autos in dieser Testreihe zeigten einen hervorragenden Aufprallschutz mit Bewertungen von 90 Prozent oder mehr. Auch beim Kinderinsassenschutz zeigten die Autos durchweg gute Ergebnisse. Die größten Unterschiede zwischen dem EV6, der C-Klasse, dem C40 Recharge und dem Multivan sind im VRU-Schutz zu finden, den sie bieten, insbesondere in der Frontend-Leistung, wo die C-Klasse, ausgestattet mit einer aktiven Motorhaube, den Kia EV6 um ein Vielfaches übertrifft. Bei der gesamten Assistenztechnologie hat sich der Volvo C40 Recharge durchgesetzt. Trotz seiner etwas anderen, kantigen Form lieferte der VW Multivan ein solides Gesamtergebnis ab, das auf Augenhöhe mit den getesteten Fahrzeugen lag.

Mercedes-Benz hat von Euro NCAP einen Advanced-Preis für seine Car-to-X-Kommunikation erhalten, die Teil des optionalen Dienstes Mercedes-me ist. Das System nutzt Daten von anderen Fahrzeugen, um über einen Cloud-basierten Dienst frühzeitig vor potenziellen Gefahren in der Nähe eines Autos zu warnen, bevor sie anderweitig erkannt werden könnten.

„Insgesamt sehen wir beim Crashschutz gute Noten, was natürlich beruhigend ist. Aber Crash-Vermeidung ist genauso wichtig wie Crash-Schutz, und die Vorteile, einfach nicht in eine Kollision verwickelt zu sein, sind natürlich unermesslich größer“, erklärt Michiel van Ratingen, Generalsekretär von Euro NCAP. „Daher werden wir auch in den kommenden Jahren alle Bereiche der Sicherheit im Fokus behalten und einige Hersteller werden sich in diesem Bereich weiter verbessern müssen, wenn sie nicht von der Konkurrenz abgehängt werden wollen.“

Kia EV6: 90 Prozent bei Schutz von erwachsenen Insassen

Das südkoreanische Elektroauto Kia EV6 hat im Euro NCAP Crashtest die vollen fünf Sterne erhalten. In der Kategorie „Schutz von erwachsenen Insass:innen“ kam der EV6 auf 90 Prozent der Gesamtpunktzahl. Beim „Schutz von Kindern“ liegt die Euro-NCAP-Wertung bei 86 Prozent. Die Sicherheitsassistenten schneiden mit tollen 87 Prozent ab, während beim „Schutz von gefährdeten Verkehrsteilnehmern“ lediglich 64 Prozent erreicht werden konnten.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Der EV6 ist mit Heck- und Allradantrieb in mehreren Ausführungen mit bis zu 585 PS und 528 Kilometer Reichweite erhältlich. Die Preise starten bei 44.900 Euro.

Volvo C40 Recharge: 89 Prozent bei Schutz von Kindern

Der Volvo C40 Recharge kommt beim „Schutz von erwachsenen Insass:innen“ auf unglaubliche 92 Prozent. Auch beim „Schutz von Kindern“ schneidet das schwedische Elektroauto mit 89 Prozent hervorragend ab. Beim „Schutz von gefährdeten Verkehrsteilnehmern“ kommt der C40 Recharge auf 70 Prozent. Die Sicherheitsassistenten erhalten eine Euro NCAP-Bewertung von 89 Prozent.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Der C40 Recharge ist ab einem Preis von 48.850 Euro erhältlich. Er verfügt über einen Front- oder Allradantrieb mit bis zu 408 PS und einer Reichweite von 420 Kilometer.


Themen des Beitrags:
Euro NCAPKiaMercedes-BenzVolvoVW

Jetzt leasen!

Volkswagen Tiguan eHybrid
Für 259,-- €/Monat brutto: Volkswagen Tiguan Life 1.5 TSI Life • Privat

VW Tiguan Leasing für 259 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug]

Verbrauch: innerorts: 6,4 l/100 km • außerorts: 5,0 l/100 km • kombiniert: 5,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 126 g/km CO2*


Volkswagen T-Roc Cabriolet
Für 345,-- €/Monat brutto: VW T-Roc Cabriolet R-Line 1.5 TSI OPF • Gewerbe • Privat

VW T-Roc Cabriolet Leasing für 345 Euro im Monat brutto [Vorbesteller]

Verbrauch: innerorts: 7,2 l/100 km • außerorts: 5,1 l/100 km • kombiniert: 5,9 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 134 g/km CO2*


Volkswagen Golf VIII GTI
Für 289,-- €/Monat brutto: Volkswagen Golf 2.0 TSI OPF DSG GTI Clubsport • Privat

VW Golf GTI Clubsport Leasing für 289 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug]

Verbrauch: innerorts: 8,4 l/100 km • außerorts: 5,6 l/100 km • kombiniert: 6,6 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 151 g/km CO2*