Home » News » Elektromobilität » Amazon USA: 1.000 neue Elektro-Lieferwagen von Rivian

News

Amazon USA: 1.000 neue Elektro-Lieferwagen von Rivian

Amazon liefert mit Rivian EDVs aus; Quelle: Amazon

Elektromobilität. Die Weihnachtszeit rückt immer näher. Was das für Online-Versandhäuser und Paketdienste bedeutet, ist glasklar. Um der hohen Liefernachfrage gerecht und trotzdem emissionsarmer zu werden, werden erstmals über 1.000 neue vollelektrische Elektro-Lieferwagen von Rivian verwendet.

Dies erklärte der E-Commerce-Riese in einer Nachricht von vergangenem Montag.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Amazon steigert die Weihnachtsstimmung mit 1.000 Rivian EDVs

Über die Weihnachtsliefertage werden Amazon-Lieferfahrer:innen emissionsarmer. Bereits 2019 investierte Amazon 700 Millionen Dollar in Rivian und stellte seinen ersten elektrischen Lieferwagen vor. Im September desselben Jahres verpflichtete sich Amazon im Rahmen des „Climate Pledge“, das zwischen 2021 und 2024 eingeführt werden sollte, über 100.000 EDVs von Rivian zu kaufen.

Im Februar 2021 begann der E-Commerce-Riese Lieferungen in den Elektro-Vans des Herstellers in Los Angeles und bestätigte zu diesem Zeitpunkt auch, dass in 15 weiteren US-amerikanischen Städten mit Rivians EDVs ausgeliefert werden soll. Vergangenen Sommer dann begann Amazon mit der Einführung von EDVs in über einem Dutzend Städten, darunter Baltimore, Chicago, Dallas, Seattle, Denver, Colorado und mehr.

Laut neuestem Update von Amazon schreitet die Einführung weiterer Rivian EDVs wie geplant voran. In mehr als 100 US-Städten debütieren zur Weihnachtszeit über 1.000 vollelektrische Lieferwagen. Einige dieser neuen Städte sind unter anderem Boston, New York, Las Vegas und Pittsburgh.

Städte die neue Rivian EDVs bekommen
Städte die neue Rivian EDVs bekommen; Quelle: Amazon

„Wir freuen uns immer auf die Weihnachtszeit, aber die erstmalige Belieferung von Kunden im ganzen Land mit unseren neuen emissionsfreien Fahrzeugen macht dieses Jahr einzigartig“, erklärte Udit Madan, VP von Amazon Transportation über die Aufnahme von EDVs in die Flotte. Weiter heißt es, habe Amazon bereits über fünf Millionen Pakete in seinen Rivian EDVs ausgeliefert. Amazons großes Ziel ist es, bis 2030 100.000 Elektro-Transporter einzusetzen. Dafür hat Amazon unter anderem auch in Europa eine Milliarde Euro investiert. Neben Transportern „der letzten Meile“ will Amazon auch größere, schwere Elektrolastwagen kaufen. Das Unternehmen hat dabei aber noch keine Marke ins Auge gefasst. Vorstellbar wären in Europa aber unter anderem auch Rivian, der mit Mercedes-Benz Elektro-Vans bauen will, Volvo oder gar der kürzlich in die Serienproduktion gestartete Tesla Semi.

Zu den Rivian-EDV-Highlights für Amazon-Lieferfahrer:innen gehören unter anderem:

  • hervorragende Sichtbarkeit
  • 360-Grad-Kameras
  • geräumiger Kabinen- und Laderaum
  • belüftete Sitze für schnelles Aufheizen und Abkühlen

Eine Amazon Delivery Service Partnerin, Julieta Dennis, sagte erst kürzlich: „Wir haben im August mit der Auslieferung der Elektrofahrzeuge von Rivian begonnen, und mein Team hat nur Gutes über die Transporter zu sagen. Die Sicherheitsfunktionen wie die automatische Notbremsung und 360-Grad-Kameras sind bahnbrechend. Die Fahrer lieben auch den Gesamtkomfort des Fahrzeugs.“

Als Teil der Verpflichtung von Amazon zum „Climate Pledge“ strebt der E-Commerce-Riese an, bis 2040 netto null Kohlenstoff zu sein und Millionen Tonnen an Kohlenstoff pro Jahr zu eliminieren. Dieser Verpflichtung scheint Amazon schrittweise zu erfüllen.


Themen des Beitrags:
AmazonE-NutzfahrzeugRivian

Jetzt leasen!

Opel Vivaro
Für 227,33 €/Monat brutto: Opel Vivaro Cargo Edition M 1.5 Diesel 88 kW • Gewerbe • Privat

🔥 Opel Vivaro Cargo Leasing für 227 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug]

Verbrauch: innerorts: 7,2 l/100 km • außerorts: 5,6 l/100 km • kombiniert: 6,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 170 g/km CO2*


Volkswagen Multivan
Für 379,-- €/Monat brutto: VW Multivan T7 1.5 TSI OPF DSG • Gewerbe • Privat

VW Multivan T7 Leasing für 379 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug]

Verbrauch: innerorts: 9,7 l/100 km • außerorts: 6,7 l/100 km • kombiniert: 7,6 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 177 g/km CO2*


Renault Kangoo E-Tech Electric
Für 229,-- €/Monat netto: Renault Kangoo Rapid E-Tech Start L1 • Gewerbe

Renault Kangoo Rapid E-Tech Leasing für 229 (313) Euro im Monat netto [Vorbesteller, BAFA]

Verbrauch: kombiniert: 18,6 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*