Home » News » Business » Tesla Cybertruck: Produktfahrplan kommt Ende Januar

News

Tesla Cybertruck: Produktfahrplan kommt Ende Januar

Tesla Cybertruck
Tesla Cybertruck; Quelle: Tesla

Elektromobilität. Business. Der US-amerikanische Autobauer Tesla veröffentlicht am 26. Januar gemeinsam mit dem Gewinnbericht für das vierte Quartal 2021 den weiteren Produktfahrplan. Mit dabei Informationen um den Cybertruck und vieles mehr. Dies bestätigte der Hersteller in einer Pressemeldung.

„Tesla wird seine Finanzergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr zum 31. Dezember 2021 nach Börsenschluss am Mittwoch, den 26. Januar 2022, veröffentlichen. Das Management wird an diesem Tag um 16:30 Uhr einen Live-Frage-und-Antwort-Webcast abhalten, um die Finanz- und Geschäftsergebnisse und den Ausblick des Unternehmens zu erörtern“, heißt es in der Meldung.

Darüber hinaus soll CEO Elon Musk mit an Bord sein und ein Update zum Fahrplan der Produkte geben.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.


Musk gab den Kommentar ursprünglich als Antwort auf die Frage zum Cybertruck ab. Zuvor waren nämlich die Cybertruck-Spezifikationen und -Preise von der Webseite entfernt worden. Tesla-Fans erwarten deshalb weitere Details zu Ausstattungen und Preisen für den vollelektrischen Pickup. Vorab hatte Musk bereits bestätigt, dass der erste produzierte Cybertruck eine Quad-Motor-Version sein wird. Was er kosten soll, weiß man nicht. Zuvor lag der Preis für die vorherige Version des Pickups bei 69.900 Dollar. Er sollte eine Tri-Motor-Version sein und über 800 Meilen Reichweite schaffen, heißt es auf electrek. Hoffnungen liegen darauf, dass der Autobauer im Webcast bekannt gibt, wann der Cybertruck mit der Produktion startet. Zuvor war Mitte Dezember ein Video eines Cybertruck-Prototyps aufgetaucht.

Weitere Produkte auf dem Fahrplan

Voraussichtlich wird es auch weitere Informationen rund um den Tesla Semi geben. Die Kleinserienproduktion des Elektro-Sattelzuges hat bereits im Tesla-Werk in Nevada begonnen. Berichten zufolge habe Tesla der Pepsi-Tochter Frito-Lay die ersten 15 Tesla Semi bereits zugesichert.

Ein Update zur Model-Y-Produktion in der Gigafactory in Austin und Grünheide würde darüber hinaus wohl von den Tesla-Aktionären begrüßt werden. Laut eines Analysten scheint ein Produktionsstart in Texas in den nächsten sieben bis zehn Tagen sogar realistisch.



Jetzt leasen!

Opel Corsa F
Für 71,-- €/Monat netto: Opel Corsa-e 100kW Edition • Gewerbe

Opel Corsa-e Leasing für 71 (255) Euro im Monat netto [BAFA, Neuwagen]

Stromverbrauch: kombiniert: 16,5 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Fiat 500 Elektro
Für 111,-- €/Monat brutto: Fiat 500-e 23,8 kWh Action • Gewerbe • Privat

GRANATE! Fiat 500-e Auto-Abo für 111 Euro im Monat brutto [All-inclusive]

Verbrauch: kombiniert: 13,0 kWh/100km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Lynk&Co 01
Für 396,68 €/Monat netto: Lynk & Co 01 Plug-in-Hybrid • Gewerbe

Lynk & Co 01 PHEV Leasing für 397 (490) Euro im Monat netto [BAFA, All-inclusive]

Verbrauch: kombiniert: 20,1 kWh/100 km • kombiniert: 1,2 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 27 g/km CO2*