Home » News » Business » Stellantis auf der CES 2022: Zukunftsweisende Technologien

News

Stellantis auf der CES 2022: Zukunftsweisende Technologien

Stellantis auf der CES 2022
Stellantis auf der CES 2022; Quelle: Pressefoto

Business. Technologie. Der Konzern Stellantis um die Kernmarken Opel, Peugeot, Fiat und weitere präsentiert sich auf der CES 2022 mit physischen und virtuellen Erlebnissen, um zukunftsweisende Technologien zu erfahren.

In einer Pressemeldung bezeichnet der Konzern bahnbrechende und kundenorientierte Technologien für die 14 Marken des Unternehmens als globalen Antrieb. Auf der CES 2022, die vom 05. bis 08. Januar in Las Vegas stattfindet, möchte Stellantis einen Ausblick auf die Zukunft fortgeschrittener Elektrifizierung, Innenraumtechnologie, Autonomie und Konnektivität geben.

Bereits 30 elektrifizierte Modelle

Besucher:innen können auf der CES herausragende Fahrzeuge und fortschrittliche Technologien aus dem globalen Portfolio, die Zukunft der Mobilität, betrachten.

„Fahrzeuge sind ein integraler Bestandteil des digitalen Lebens und die Zukunft der Mobilität wird durch Technologie angetrieben“, sagte Carlos Tavares, CEO von Stellantis. „Wichtige Facetten dieser Zukunft sind Elektrifizierung – wir bieten bereits 30 elektrifizierte Modelle an einschließlich Brennstoffzellen-Vans – Konnektivität und Autonomie – wobei keines dieser Themen für sich alleine steht. Unsere Kreativität, unsere Ingenieurskunst und unsere innovativen Partnerschaften beschleunigen unser Bestreben, die beste und nachhaltigste Mobilität für unsere Kunden zu schaffen.“

Stellantis auf der CES 2022
Stellantis auf der CES 2022; Quelle: Pressefoto

Auf stellantisces2022.com können Zuschauer:innen sogar das Stellantis-Erlebnis miterleben, ohne in Las Vegas vor Ort sein zu müssen. Das virtuelle Erlebnis wird am 05. Januar um 07:00 Uhr MEZ live geschaltet.

Folgende Highlights gibt es vom Stellantis-Konzern auf der CES:

  • Chrysler Airflow: Chrysler stellt das Concept Car Airflow vor, das den Wandel der Marke hin zu sauberer Mobilität und nahtlos vernetzten Kundenerlebnissen anführt
  • Citroën Skate Mobility Concept: Ein autonomer und elektrischer Transportroboter, der in Verbindung mit Pods eine fließende, geteilte und originelle urbane Mobilität bietet
  • Citroën Ami: Ein ultrakompaktes Stadt-Elektroauto für zwei Passagiere. In Frankreich ist der Ami für Nutzer ab 14 Jahren zugänglich, mit „à la carte“-Angeboten für bestimmte Verwendungszwecke, vollständig vernetzt mit nur drei Stunden Ladezeit – und innovativen Vertriebskonzepten
  • DS E-Tense FE21: Der zweimalige Titelverteidiger in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft
  • Fiat 500e: Der neue 500 ist das Flaggschiff von FIAT und steht für New Dolcevita, soziale Relevanz und Nachhaltigkeit
  • Wagoneer: Eine amerikanische Premium-Ikone, wiedergeboren als der neue Standard für Kultiviertheit, Authentizität und Mobilität
  • Jeep Wrangler 4xe: Der leistungsfähigste, technisch fortschrittlichste und nachhaltigste Wrangler in der Geschichte
  • Jeep Grand Cherokee 4xe: Der erste Grand Cherokee mit Plug-in-Hybrid signalisiert die globale Vision der Marke, „Zero Emission Freedom“ zu erreichen, indem bis 2025 in jedem SUV-Segment ein vollelektrisches Jeep-Fahrzeug angeboten wird

Themen des Beitrags:
Stellantis

Jetzt leasen!

Fiat 500 Elektro
Für 111,-- €/Monat brutto: Fiat 500-e 23,8 kWh Action • Gewerbe • Privat

GRANATE! Fiat 500-e Auto-Abo für 111 Euro im Monat brutto [All-inclusive]

Verbrauch: kombiniert: 13,0 kWh/100km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Fiat 500 Elektro
Für 99,-- €/Monat brutto: Fiat 500e 23,8 kWh • Gewerbe • Privat

Fiat 500e Leasing für 99 (349) Euro im Monat brutto [BAFA, Bestellfahrzeug]

Verbrauch: kombiniert: 13,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


Fiat 500 Elektro
Für 379,-- €/Monat brutto: Fiat 500e Icon Limousine 42 kWh • Privat

Abo Tag! Fiat 500e Auto-Abo für 379 Euro im Monat brutto [All-inclusive]

Stromverbrauch: kombiniert: 14,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*