Home » News » Elektromobilität » Rekord: Tesla liefert 405.000 Elektroautos in Q4 aus

Quartalszahlen

Rekord: Tesla liefert 405.000 Elektroautos in Q4 aus

Tesla Model S, Model 3, Model X und Model Y
Tesla Model S, Model 3, Model X und Model Y; Quelle: Tesla

Elektromobilität. Der US-amerikanische Elektroautobauer Tesla hat bekannt gegeben, dass er im vierten Quartal 2022 405.278 Elektroautos ausgeliefert hat. Das stellt einen neuen Rekord auf und bedeutet gleichzeitig, dass Tesla 2022 über 1,3 Millionen Fahrzeuge ausgeliefert hat.

Mit dem Produktionshochlauf in der Giga Texas und der Giga Berlin, die beide jeweils Ende des Jahres eine wöchentliche Produktion von 3.000 Einheiten bekannt gegeben haben sowie kontinuierlichen Verbesserungen in Fremont und Shanghai war es unbestreitbar, dass Tesla im vierten Quartal 2022 mehr Fahrzeuge ausliefern würde, denn je.

Es gab jedoch einige Bedenken hinsichtlich der Auslieferungen, da Tesla mit einigen Nachfrageproblemen zu kämpfen hatte, indessen Folge der Hersteller im Dezember Länderübergreifend viele Rabatte anbot. Trotz des neuerlichen Rekords blieb Tesla bei den Auslieferungen hinter den Erwartungen der Wall Street-Analysten zurück, deren geschätzte Auslieferungen bis 430.000 Einheiten gingen. Am vergangenen Montag veröffentlichte Tesla die offiziellen Quartalszahlen. Neben rund 405.000 ausgelieferten Fahrzeugen konnte der Autobauer insgesamt 439.000 Elektroautos produzieren.

„Im vierten Quartal haben wir über 439.000 Fahrzeuge produziert und über 405.000 Fahrzeuge ausgeliefert. Im Jahr 2022 stiegen die Fahrzeugauslieferungen im Jahresvergleich um 40 Prozent auf 1,31 Millionen, während die Produktion im Jahresvergleich um 47 Prozent auf 1,37 Millionen stieg“, heißt es in der Meldung des Autobauers.

Tesla Auslieferungen Q4 2022
Tesla Auslieferungen Q4 2022; Quelle: Tesla

Wie immer gibt es Diskrepanzen zwischen produzierten und ausgelieferten Fahrzeugen. Mit den Ergebnissen aus Q4 gibt es nun auch die Auslieferungs- und Produktionszahlen für das gesamte Jahr.

Tesla Auslieferungen 2022
Tesla Auslieferungen 2022; Quelle: Tesla

Obwohl die Ergebnisse des Herstellers am unteren Ende der Erwartungen liegen, darf man dennoch nicht vergessen, dass es sich noch immer um einen Rekord handelt. Zumal man auch die Produktionsschwierigkeiten in Shanghai aufgrund der 0-Covid-Politik bedenken muss. Trotz allem hat Tesla nach wie vor die Kapazität, mehr Langstrecken-Elektroautos als jeder andere Hersteller zu produzieren. Und vor allem: Über 1,3 Millionen ausgelieferte Tesla-Elektroautos bedeutet, dass viel mehr Benzinkilometer 2022 in elektrische Kilometer umgerechnet worden sind. Was ein absolutes Plus für die Umwelt und für nachhaltige Mobilität ist.

Kurz nach der Veröffentlichung der Quartalszahlen lud Tesla übrigens über Twitter zu einem Investor Day am 01. März in Texas ein. Dort will Tesla unter anderem über langfristige Expansionspläne, seine Plattform der nächsten Generation, Pläne zur Kapital-Allokation und weitere Themen informieren.


Themen des Beitrags:
QuartalszahlenTesla

Jetzt leasen!

Elaris Pio
Ab 29,-- €/Monat netto: Elaris Pio • Gewerbe

„Letzte Chance“ Elaris Pio Leasing ab 29 (248) Euro im Monat netto [Neuwagen, BAFA]

Verbrauch: kombiniert: 14,8 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


Tesla Model 3
Für 489,47 €/Monat netto: Tesla Model 3 Dualmotor Long Range AWD • Gewerbe

Tesla Model 3 Leasing für 489 (564) Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug, BAFA]

Verbrauch: kombiniert: 14,8 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


MG MG4
Für 229,-- €/Monat brutto: MG MG4 Electric 51kWh • Privat

MG MG4 Leasing für 229 (323) Euro im Monat brutto [sofort verfügbar, BAFA]

Stromverbrauch: kombiniert: 17,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*