Home » News » Business » KI-Chef Andrej Karpathy verlässt Tesla

News

KI-Chef Andrej Karpathy verlässt Tesla

Tesla FSD-Beta, Rolling Stop Problem
Tesla FSD-Beta, Rolling Stop Problem; Quelle: Tesla

Im März wurde bekannt, dass Teslas KI-Chef, Andrej Karpathy, im Sabbatical ist. Seinerzeit wurden bereits Befürchtungen laut, dass er aus der Auszeit nicht wieder zu Tesla zurückkehrt. Diese haben sich nun bestätigt.

Nach seinem Sabbatical kehrt Andrej Karpathy nicht zu Tesla zurück. Dieser informierte nun auf Twitter über seinen Abgang. Karpathy übersah vor allem Teslas Autopilot, der nun von anderen Personen weiterentwickelt werden muss.

In der Vergangenheit sind immer wieder hochrangige Tesla-Mitarbeiter zunächst in ein Sabbatical gegangen, selten aber zum Unternehmen zurückgekehrt.

Karpathy jedenfalls hat noch keinen Plan B, er möchte in Zukunft aber weiterhin im Bereich der Künstlichen Intelligenz arbeiten, die ihm Freude bereitet.

Er arbeitete mehr als fünf Jahre für Tesla. Getrieben durch sein Talent stieg er in der Hierarchie schnell auf. Zuletzt war er leitender Direktor (Senior Director) des Bereichs KI bei Tesla.


Themen des Beitrags:
Andrej KarpathyTesla

Jetzt leasen!

Fiat 500 Elektro
Für 328,-- €/Monat brutto: Fiat 500e Limousine 42 kWh • Gewerbe • Privat

Fiat 500e Leasing für 328 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug]

Verbrauch: kombiniert: 14,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


Tesla Model Y
Für 616,-- €/Monat netto: Tesla Model Y Performance Dual Motor AWD • Gewerbe

Tesla Model Y Leasing für 616 (691) Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, BAFA]

Stromverbrauch: kombiniert: 17,1 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Nissan Ariya
Für 300,84 €/Monat netto: Nissan Ariya 63kWh • Gewerbe

Nissan Ariya Leasing für 301 (392) Euro im Monat netto [Vorbesteller, BAFA, THG-Quote]

Stromverbrauch: kombiniert: 16,9 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*