Home » News » Elektromobilität » Jeep belohnt Plug-In-Hybrid-Fahrer:innen für nachhaltige Fahrweise

News

Jeep belohnt Plug-In-Hybrid-Fahrer:innen für nachhaltige Fahrweise

Jeep 4xe Plug-In-Hybrid-Modelle
Jeep 4xe Plug-In-Hybrid-Modelle; Quelle: Pressefoto

Elektromobilität. Jeep hat ein Prämiensystem für seine Plug-In-Hybrid-Fahrer:innen entwickelt, bei dem sie für eine nachhaltige Fahrweise belohnt werden.

Das Programm, dass es übrigens seit 2021 bereits schon bei Fiat gibt, wurde vom Startup Kiri Technologies in Zusammenarbeit mit Stellantis entwickelt. Nun soll das Projekt auch für alle Plug-In-Hybrid-Einheiten der Reihe 4xe ausgerollt werden, heißt es in einer Pressemeldung des Autobauers.

In der Jeep-App können Kund:innen ihr KiriCoin-Guthaben, ihre Ladeleistung und ihren Fahrstil in Echtzeit einsehen, heißt es in der Mitteilung weiter. Das Programm ziele eigenen Aussagen zufolge darauf ab, das private und öffentliche Laden der Hochvolt-Batterien von Jeep 4xe-Modellen und damit die Nutzung des vollelektrischen Fahrmodus zu fördern. Sprich: Je mehr Jeep 4xe-Kund:innen die Batteriepakete ihres Autos aufladen, desto umweltbewusster fahren sie, desto mehr reduzieren sie die Betriebskosten ihres Jeep und… desto mehr KiriCoin erhalten sie.

Elektro Jeep
Elektro Jeep, Quelle: Pressefoto

„Die Marke Jeep beschleunigt ihren Weg in Richtung Elektrifizierung: Nach der Einführung des Renegade und des Compass 4xe im Jahr 2020, gefolgt vom Wrangler 4xe im Juni 2021, war im März 2022 jeder dritte verkaufte Jeep ein Plug-in-Hybrid. Und mit der bevorstehenden Einführung des neuen Grand Cherokee 4xe, der in der zweiten Jahreshälfte 2022 auf den Markt kommen wird, werden wir unser elektrifiziertes Portfolio in Europa vervollständigen. Gleichzeitig beenden wir den Verkauf nicht-elektrifizierter Antriebe in den wichtigsten europäischen Märkten als Zeichen unseres Engagements, allen europäischen Kunden die lokal emissionsfreie Freiheit der Zukunft zu bieten“, berichtet Antonella Bruno, Leiterin der Marke Jeep für die Region erweitertes Europa. Dies sei nur der Anfang einer großen Geschichte und eines großen Erfolgs für Jeep.

„Am 1. März enthüllte unser CEO Carlos Tavares Bilder des ersten 100% elektrischen Jeep, der Teil des strategischen Plans Stellantis ist. Und Kiri ist Teil dieser nachhaltigen Reise für die Marke.“

Digitale Währung ansammeln

Das Kiri-Projekt belohnt ganz konkret umweltbewusste Fahrer:innen mit digitalen Währung, den KiriCoins, die zum Kauf von Dienstleistungen und Waren auf einem speziellen „grünen“ Marktplatz verwendet werden können. Auf diesem Marktplatz gibt es über 350 Marken mit nachhaltigen Angeboten.

Nutzungsdaten wie zum Beispiel die Häufigkeit des Aufladens und das Fahren im Elektromodus werden in Echtzeit an Kiri gesendet, verarbeitet und in KiriCoins umgewandelt.

„Ziel der Initiative ist es, eine Gemeinschaft von Menschen zu schaffen, die dank dieses innovativen Loyalitäts-Programms, das zu einem nachhaltigeren Lebensstil anregt, umweltbewusster leben“, schließt Anne-Lise Richard, die globale Leiterin des Geschäftsbereichs e-Mobility, ab.


Themen des Beitrags:
Jeep

Jetzt leasen!

Jeep Compass 4xe und Jeep Renegade 4xe
Für 323,-- €/Monat brutto: Jeep Compass 1.5 GSE 48V e-Hybrid S • Privat

💥 Jeep Compass Leasing für 323 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar]

Verbrauch: innerorts: 8,7 l/100 km • außerorts: 5,7 l/100 km • kombiniert: 6,1 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 135 g/km CO2*


Volvo XC60 Facelift
Für 519,-- €/Monat netto: Volvo XC60 T6 AWD Recharge Core • Gewerbe

Volvo XC60 Leasing für 519 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug]

Verbrauch: kombiniert: 19,0 kWh l/100 km • kombiniert: 1,0 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 22 g/km CO2*


Cupra Formentor VZ
Für 369,-- €/Monat brutto: Cupra Formentor 1.4 e-Hybrid 180kW VZ DSG • Gewerbe • Privat

Cupra Formentor VZ 1.4 e-Hybrid Leasing für 369 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar]

Verbrauch: kombiniert: 1,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 32 g/km CO2*