Home » News » Elektromobilität » Jeep Renegade und Jeep Compass mit e-Hybrid-Antrieb bestellbar

News

Jeep Renegade und Jeep Compass mit e-Hybrid-Antrieb bestellbar

Jeep Renegade e-Hybrid und Jeep Compass e-Hybrid
Jeep Renegade e-Hybrid und Jeep Compass e-Hybrid; Quelle: Pressefoto

Elektromobilität. Die italienische Marke Jeep baut sein elektrifiziertes Angebot weiter aus und bietet für den Renegade und den Compass jetzt auch einen e-Hybrid-Antrieb. Der günstigste Compass e-Hybrid beginnt bei 39.600 Euro. Der günstigste Renegade e-Hybrid startet ab 31.700 Euro. Beide Fahrzeuge sind ab sofort bestellbar.

Neue Hybrid-Elektro-Option

Die neuen Jeep-Modelle verfügen über ein Hybridsystem mit einem 1,5 Liter großen Vierzylinder-Turbobenziner mit einer Leistung von 130 PS. Die Kraft wird über das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe auf die Vorderräder übertragen, heißt in der Pressemeldung des Autobauers. Zusätzlich besitzen die Fahrzeuge einen 48 Volt-Elektromotor mit 20 PS, der die Räder auch bei ausgeschaltetem Verbrennungsmotor antreiben kann. Dank dieser neuen Version verbrauchen der Renegade und der Compass bis zu 15 Prozent weniger. Die CO2-Emissionen sind ebenfalls reduziert. Die angegebenen WLTP-Verbrauchswerte für den Jeep Compass e-Hybrid liegen bei 5,6 bis 6,0 l/100km, beim Jeep Renegade e-Hybrid bei 5,7 bis 6,1 l/100km.

Sondermodell „Upland“ als Bekenntnis zur Nachhaltigkeit

Das Sondermodell „Upland“ unterstreicht die Aufmerksamkeit der Marke Jeep für Umwelt und Nachhaltigkeit mit der Verwendung von nachhaltigeren Materialien und umweltverträglicheren Lacken und Oberflächen. Käufer:innen können das Sondermodell an der neuen Außenfarbe „Azure Green“, am schwarzen Dach sowie an den glänzenden Leichtmetallrädern in der Dimension 17 Zoll beim Renegade und 18 Zoll beim Compass erkennen. Im Inneren verwendet der „Upland“ recycelte Materialien, die den Dachhimmel, die Fußmatten mit einem neuen Design und die exklusiven Seaqual-Sitze aus recyceltem Kunststoff aus dem Meer, dem Jeep-Logo auf den vorderen Rückenlehnen und einem organischen Vinyleinsatz im oberen Bereich prägen.

Jeep Renegade e-Hybrid Interieur
Jeep Renegade e-Hybrid Interieur; Quelle: Pressefoto

Ausstattungslinien

Die neue Hybrid-Reihe besteht aus den Ausstattungslinien Limited und S sowie dem Sondermodell „Upland“. Alle Fahrzeuge sind ausschließlich mit Vorderradantrieb erhältlich. Sie besitzen ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe und einen 1,5 Liter großen Turbobenziner mit 130 PS und einen 48 Volt-Elektromotor mit 20 PS. Das sind die unverbindlichen Preisempfehlungen für die neuen Modelle:

  • Jeep Compass e-Hybrid Limited: 39.600 Euro
  • Jeep Compass e-Hybrid „Upland“: 42.100 Euro
  • Jeep Compass e-Hybrid S: 44.100 Euro
  • Jeep Renegade e-Hybrid Limited: 31.700 Euro
  • Jeep Renegade e-Hybrid „Upland“: 34.700 Euro
  • Jeep Renegade e-Hybrid S: 36.700 Euro

Themen des Beitrags:
Jeep

Jetzt leasen!

Fiat 500e
Ab 169,-- €/Monat brutto: Fiat 500e 23,8 kWh • Privat

Fiat 500e Leasing ab 169 (284) Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, BAFA, THG-Quote]

Verbrauch: kombiniert: 13,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


Jeep Avenger
Ab 249,-- €/Monat brutto: Jeep Avenger Longitude • Gewerbe • Privat

Jeep Avenger Leasing ab 188 (400) Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar, BAFA, THG-Quote]

Stromverbrauch: kombiniert: 15,3 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Hyundai Ioniq 6
Für 237,99 €/Monat brutto: Hyundai Ioniq 6 53 kWh • Privat

Hyundai Ioniq 6 Leasing für 200 (387) Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, BAFA, THG-Quote]

Stromverbrauch: kombiniert: 13,9 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*