Home » News » Elektromobilität » Fiat 500 Elektro beliebtestes E-Auto im Kleinwagen-Segment

2023

Fiat 500 Elektro beliebtestes E-Auto im Kleinwagen-Segment

Fiat 500e Cabriolet
Fiat 500e Cabriolet; Quelle: Pressefoto

Der Fiat 500 Elektro ist laut Unternehmensangaben europaweit das „meistverkaufte Auto mit reinelektrischem Antrieb in seinem Segment“. Damit lässt der elektrische Kleinwagen die Konkurrenz um den Dacia Spring und weiteren E-Autos aus den Segmenten A und B hinter sich.

Fiat 500 Elektro: Knapp 15 Prozent Marktanteil

Im abgelaufenen Jahr 2023 kommt der elektrische Fiat 500 auf 14,7 Prozent Marktanteil bei den Kleinwagen in Europa. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das ein Plus von 0,3 Prozent. In Deutschland, Italien, Spanien, Belgien und Österreich steht die Neuinterpretation des legendären Cinquecento auf Platz 1. In der Stellantis Gruppe ist der 500 das meistverkaufte Elektroauto, der Kleinwagen wird seit 2020 in 44 Ländern weltweit vertrieben. Bemerkenswert ist, dass die Zulassungszahlen des Fiat 500 Elektro entgegen einem rücklaufenden Trend bei der Elektromobilität steigen. Die europäischen Zulassungsbehörden verzeichnen für das Segment einen Rückgang von 5 Prozent.

Bereits im vergangenen Sommer gehörte der Italiener zu den Top 3 Elektroautos in Europa. In seinem Heimatland lag er wenig überraschend auf dem ersten Platz. Auch in Deutschland führte der elektrische Fiat 500 diese Rangliste kurzzeitig an, seit geraumer Zeit liegt bei uns aber das Tesla Model Y ganz vorne.

Fiats elektrische Kleinfamilie

Olivier Francois, CEO der Marke FIAT und Global CMO der Stellantis Gruppe, gibt sich sehr zufrieden: „Der Fiat 500 Elektro bleibt ein Erfolgsmodell. Er führte 2023 das zweite Jahr in Folge europaweit das Segment der elektrisch angetriebenen Stadtautos an. Insgesamt haben wir den Fiat 500 Elektro seit seiner Markteinführung weltweit mehr als 185.000 Mal verkauft.“

Fiat Topolino
Fiat Topolino; Quelle: Pressefoto

Der in Turin entworfene und gefertigte Fiat 500 Elektro ist die konsequente Weiterentwicklung des wichtigsten Fiat Modells. Kein Fahrzeug verkörpert die Marke so stark wie der Cinquecento und das „Made in Italy“. Neben dem Fiat 500 Elektro haben die Italiener noch den Fiat 600 Elektro und den Fiat Topolino im Angebot. Fiat sieht sich mit den drei Modellen auf einem erfolgreichen Weg in eine elektrische Zukunft.

Weitere Kleinwagen im Leasing findet ihr bei uns in der entsprechenden Kategorie.

Quellen

  • Fiat per E-Mail

Themen des Beitrags:
FiatFiat 500

Jetzt leasen!

Mini Countryman E
Für 325,-- €/Monat brutto: MINI Countryman E Essential Trim • Gewerbe • Privat

MINI Countryman E Leasing für 325 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar]

Verbrauch: kombiniert: 15,7 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


VW ID.BUZZ mit langem Radstand
Für 499,-- €/Monat brutto: VW ID.BUZZ "GOAL" 210 kW • Privat

VW ID.BUZZ Leasing für 499 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar]

Stromverbrauch: kombiniert: 19,2 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


BMW i4 und BMW i4 Gran Coupé
Ab 375,-- €/Monat netto: BMW i4 eDrive35 Gran Coupé • Gewerbe

BMW i4 Gran Coupé Leasing ab 375 Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, LZ ca. 3 Monate]

Stromverbrauch: kombiniert: 18,6-18,5 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*