Home » News » Business » CATL startet Produktion von Batteriezellen in Deutschland

News

CATL startet Produktion von Batteriezellen in Deutschland

CATT, Contemporary Amperex Technology Thuringia GmbH
CATT, Contemporary Amperex Technology Thuringia GmbH; Quelle: CATL

Elektromobilität. Business. CATT, die Contemporary Amperex Technology Thuringia GmbH, das erste Werk des Akkufertigers CATL außerhalb Chinas, hat mit der Serienproduktion von Lithium-Ionen-Batteriezellen begonnen.

Die erste Charge von Lithium-Ionen-Batteriezellen ist im CATT-Gebäude G2 im Serienzustand von der neu installierten Produktionslinie gelaufen, heißt es in einer Pressemeldung des Herstellers. Die Installation und Inbetriebnahme der restlichen Linien für den Produktionshochlauf sind in vollem Gange. Im zweiten Gebäude mit Namen G1, das von einem anderen Unternehmen erworben wurde, werden die Zellen zu Modulen zusammengebaut. Ein Teil des Stroms erzeugt das Werk aus Sonnenkollektoren auf dem Dach des Gebäudes.

„Der Produktionsstart beweist, dass wir unser Versprechen gegenüber unseren Kunden als zuverlässiger Partner der Industrie gehalten haben und dass wir uns auch unter sehr schwierigen Bedingungen wie der Pandemie für den Übergang zur Elektromobilität in Europa einsetzen“, erklärte Matthias Zentgraf, Präsident von CATL für Europa. „Wir arbeiten hart daran, die Produktion auf die volle Kapazität anzuheben – unsere oberste Priorität für das kommende Jahr.“

CATT hat im April vom Land Thüringen die Genehmigung zur Batteriezellenfertigung erhalten, die eine Startkapazität von acht GWh pro Jahr zulässt. Das Werk hat bereits im dritten Quartal 2021 die Modulproduktion in seinem G1-Gebäude aufgenommen. Mit einer Gesamtinvestition von bis zu 1,8 Milliarden Euro will CATL, der Weltmarktführer bei EV-Batterie, künftig eine Produktionskapazität von 14 GWh erreichen und insgesamt bis zu 2.000 neue Arbeitsplätze in Deutschland schaffen.

Zuletzt hatte CATL für Furore gesorgt, als das Unternehmen Honda bis 2030 insgesamt 123 GWh BEV-Batterien sicherte.


Themen des Beitrags:
CATL

Jetzt leasen!

Nissan Ariya
Für 399,-- €/Monat brutto: Nissan Ariya 63kWh • Gewerbe • Privat

Nissan Ariya Leasing für 399 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar]

Stromverbrauch: kombiniert: 23,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


VW ID.Buzz und VW ID.Buzz Cargo
Für 717,57 €/Monat brutto: Volkswagen ID.Buzz Pro 150 kW • Privat

VW ID.Buzz Pro Leasing für 718 (780) Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, BAFA]

Verbrauch: kombiniert: 18,9 kWh100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


BMW iX1
Für 435,94 €/Monat brutto: BMW iX1 xDrive30 • Privat

BMW iX1 xDrive30 Vario-Leasing für 436 (498) Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, BAFA]

Verbrauch: kombiniert: 17,0 kWh /100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*