Home » News » Business » BMW Werk Leipzig: Produktion des neuen 1er startet

Markteinführung Oktober

BMW Werk Leipzig: Produktion des neuen 1er startet

BMW 1er (2024) und BMW M135 xDrive
BMW 1er (rechts) und BMW M135 xDrive, Quelle: Pressefoto

Im BMW Group Werk Leipzig hat die Produktion der vierten Modellgeneration des BMW 1er begonnen. Der erste neue BMW 120 in Alpinweiß ist bereits vom Band gelaufen und wird im Oktober ausgeliefert. Mit einer Produktionskapazität von bis zu 500 Einheiten pro Tag hat das Werk Leipzig seit 2007 über 1,3 Millionen Exemplare des BMW 1er hergestellt. Der neue BMW 1er zeichnet sich durch ein dynamisches Design, ein überarbeitetes Antriebsportfolio und innovative Fertigungsverfahren aus. Sparneuwagen berichtete Anfang Juni.

BMW Werk Leipzig: Neue Verfahren debütieren

Eine der bedeutendsten Neuerungen ist das „Oversprayfreie Lackieren“, ein ressourcenschonendes Verfahren, das bei der Produktion zum Einsatz kommt. Dadurch wird die Umweltbelastung reduziert und die Effizienz gesteigert. Das Werk Leipzig hat sich zudem der Nachhaltigkeit verschrieben und setzt auf moderne Technologien, um die Produktion umweltfreundlicher zu gestalten.

Das ist der neue BMW 1er

Das neue Modell bietet verbesserte Fahrdynamik und erhöhte Effizienz. Durch das überarbeitete Antriebsportfolio stehen den Kunden verschiedene Motorisierungen zur Auswahl, die sowohl sportliche Leistung als auch Kraftstoffeffizienz bieten. Dies macht den neuen BMW 1er zu einer attraktiven Wahl für unterschiedliche Fahrerprofile.

Neuer BMW 1er 2024 (F70)
Neuer BMW 1er 2024 (F70), Quelle: Pressefoto

Der Innenraum des neuen 1er wurde ebenfalls überarbeitet und bietet nun mehr Komfort und modernste Technologie. Dazu gehören ein digitales Cockpit und innovative Assistenzsysteme, die das Fahrerlebnis noch angenehmer und sicherer machen. Mit der Markteinführung im Oktober 2024 wird der neue BMW 1er in verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich sein.

Das macht das BMW Werk Leipzig aus

Das Werk Leipzig spielt eine zentrale Rolle in der Produktion des neuen Modells. Die hochmoderne Fertigungsstätte ist mit fortschrittlichen Robotersystemen und einer effizienten Produktionslogistik ausgestattet, die eine reibungslose Herstellung gewährleisten.

Neben dem BMW 1er werden hier auch Fahrzeuge der Baureihen BMW 2er Gran Coupé, BMW 2er Active Tourer und der MINI Countryman gebaut. Pro Tag laufen hier 1.300 Fahrzeug vom Band. Dies ermöglicht es BMW, hohe Qualitätsstandards zu halten und gleichzeitig flexibel auf Marktnachfragen zu reagieren.


Themen des Beitrags:
BMW

Jetzt leasen!

BMW i4 und BMW i4 Gran Coupé
Für 479,-- €/Monat netto: BMW i4 M50 xDrive Gran Coupé • Gewerbe

BMW i4 Gran Coupé Leasing ab 479 Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, LZ 4 Monate]

Stromverbrauch: kombiniert: 21,9 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


BMW 5er Touring
Ab 560,-- €/Monat netto: BMW 540d xDrive Touring A • Gewerbe

BMW 540d xDrive Touring Leasing ab 560 Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, LZ 3 Monate]

Verbrauch: kombiniert: 6,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 171 g/km CO2*


BMW 3er
Ab 449,-- €/Monat netto: BMW 320d Touring • Gewerbe

BMW 320d Touring Leasing ab 449 Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, LZ 3 Monate]

Verbrauch: kombiniert: 5,8 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 153 g/km CO2*