Home » News » Business » BMW investiert 100 Millionen Euro in Batterietestzentrum

News

BMW investiert 100 Millionen Euro in Batterietestzentrum

BMW iX3
BMW iX3; Quelle: Pressefoto

Der bayerische Autohersteller BMW hat mitgeteilt, eine dreistellige Millionen Summe in ein neues Batterietestzentrum investieren zu wollen. Der Standort Wackersdorf in der Oberpfalz wird damit zu einem „wichtigen Unterstützer der Transformation hin zur Elektromobilität“.

BMW investiert in elektrische Zukunft und in die Heimat

Es ist die zweite große Nachricht dieser Woche, welche die elektrische Zukunft von BMW betrifft. Erst am Montag berichteten wir über einen Bürgerentscheid, der es BMW erlaubt, ein neues Batteriewerk zu bauen. Und eine weitere Gemeinsamkeit haben die Meldungen: Die Bayerischen Motorenwerke investieren in bayerische Standorte. Das ist eine unmittelbare Folge aus der Abhängigkeit vieler Unternehmen von russischem Gas und chinesischen Märkten. Aufgrund des russischen Krieges gegen die Ukraine und politische Unstimmigkeiten mit China entscheiden sich viele Unternehmen dazu, wieder heimisch oder in unmittelbarer Nachbarschaft zu produzieren.

Wackersdorf: 100 Millionen für Batterietests

Das Zitat aus der Einleitung stammt von Christoph Peters, Standortleiter der BMW Group in Wackersdorf. Mit dem neuen Batterietestzentrum verbreitere sich das Fundament Standorts, so Peters weiter. „Neben der Auslandsversorgung für unsere Überseewerke, der Cockpitfertigung und ab 2024 der Türenfertigung für Rolls-Royce Modelle setzen wir damit in Wackersdorf künftig auf ein viertes Standbein. Und das wiederum stärkt die Zukunftsfähigkeit unseres Standorts.“

Die 100 Millionen werden vor allem für moderne Prüfstandtechnik eingesetzt. Für deren Betrieb sei zudem ein Investment in die Ertüchtigung der Gebäudeinfrastruktur notwendig. Neue Heimat der Technologie wir die Halle 80, welche in den 1980er Jahren für die damals geplante Wiederaufbereitungsanlage errichtet wurde. Das traditionsreiche Gebäude hat also schon immer umweltfreundliche Technologie beherbergt. Mit der Prüftechnik für lokal emissionsfreie Elektroautos von BMW schließt sich hier der Kreis.

Quellen


Themen des Beitrags:
BMWElektrowende

Jetzt leasen!

BMW iX3
Ab 325,-- €/Monat netto: BMW iX3 INSPIRING • Gewerbe

BMW iX3 Leasing ab 325 Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, LZ 7 Monate]

Stromverbrauch: kombiniert: 18,0 - 17,6 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Cupra Born
Für 199,-- €/Monat brutto: Cupra Born 77 kWh 170 kW • Privat

🔥 Cupra Born Leasing für 199 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar, inkl. Service]

Stromverbrauch: kombiniert: 15,3 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Kia EV6
Für 249,-- €/Monat brutto: Kia EV6 58 kWh 125 kW Heckantrieb • Privat

Kia EV6 Leasing für 249 Euro im Monat brutto [sofort verfügbar]

Stromverbrauch: kombiniert: 16,6 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*