Home » News » Elektromobilität » VW ID.7: Produktion des Elektro-Flaggschiffs wird hochgefahren

News

VW ID.7: Produktion des Elektro-Flaggschiffs wird hochgefahren

VW fährt Produktion des VW ID.7 in Emden hoch
VW fährt Produktion des VW ID.7 in Emden hoch; Quelle: Pressefoto

Elektromobilität. Volkswagen hat in seinem Werk in Emden mit der Produktion seines neuen Elektroauto-Flaggschiffs VW ID.7 begonnen. Der ID.7 ist das bisher größte VW-Elektromodell und nach dem ID.4 das zweite Auto auf MEB-Basis weltweit.

Volkswagen beginnt mit der Produktion des Elektroautos ID.7

Die elektrischen Limousinen sind endlich da. Der ID.7 von VW wird als sechstes Modell nach dem ID.3, dem ID.4, dem ID.5 und dem ID.6 (nur in China) sowie dem neuen Elektro-Bus ID.Buzz in die ID-Familie des Herstellers aufgenommen. Auf seinem Social-Media-Account auf LinkedIn teilte Volkswagen am Montag mit, es habe „den symbolischen Produktionsstart der Limousine in unserem Werk #Emden gefeiert.“

Der CEO von Volkswagen Pkw, Thomas Schäfer, kommentierte den Meilenstein mit den Worten: „Der ID.7 ist ein Top-Auto von einem Top-Team. Ein großes Kompliment an alle Kolleginnen und Kollegen in Emden, die so tatkräftig mitgewirkt haben, dass der Produktionsstart ein voller Erfolg wurde. Vielen Dank an alle für ihr Engagement!“

Der ID.7 ist eines von zehn neuen Elektrofahrzeugen von Volkswagen, die bis 2026 auf den Markt kommen sollen, heißt es in einer aktuellen Pressemeldung. VW plant, neben dem ID.7 ein Einstiegsmodell für weniger als 25.000 Euro und ein neues elektrisches Kompakt-SUV herauszubringen.

Einen ersten Blick auf die ID.7-Elektrolimousine konnten wir auf der CES im Januar werfen, als Volkswagen versprach, ein Flaggschiff-Elektroauto zu liefern, das deutlich leistungsfähiger und effizienter ist als alle anderen Modelle auf MEB-Basis, die bisher auf den Markt gekommen sind.

VW stellte den ID.7 im April offiziell vor und brachte ihn gleichzeitig in den wichtigsten Märkten, darunter Nordamerika, Europa und China, auf den Markt.

Volkswagen ID.7
Volkswagen ID.7; Quelle: Pressefoto

Ein neues EV-Flaggschiff ist unterwegs

Der ID.7 wird zunächst in der Pro-Version auf den Markt kommen. Mit einer 77-kWh-Batterie bietet die Pro-Ausführung eine Reichweite von bis zu 615 Kilometer. Der ID.7 Pro S wird später mit einer 86 kWh-Batterie auf den Markt kommen, die eine Reichweite von bis zu 700 Kilometer bietet.

Das Unternehmen sagte, dass seine neue „elektrische Limousine“ für Fahrten mit großer Reichweite, einem geräumigen und komfortablen Innenraum und fortschrittlicher Technologie konzipiert ist. Volkswagen bezeichnet sein EV-Flaggschiff als „Effizienz-Champion“ mit optimierter Aerodynamik und einer neuen Antriebsgeneration. Als bisher aerodynamischstes ID-Modell zeichnet sich der ID.7 durch eine niedrige Frontpartie, einen fließenden Übergang zur Motorhaube, ein coupéhaftes Dach und ein sich verjüngendes Heck aus. Darüber hinaus verfügt der ID.7 über einen fast vollständig geschlossenen Unterboden, neu entwickelte Radspoiler und seitliche Luftschleier, die die Luft mit minimalem Energieverlust leiten.

Volkswagen ID.7 Aerodynamikmaßnahmen
Volkswagen ID.7 Aerodynamikmaßnahmen; Quelle: Pressefoto

Volkswagen hat am Montag die Produktion des ID.7 in seinem Werk in Emden gestartet. Das Elektroauto wird voraussichtlich im Herbst in Europa erhältlich sein, gefolgt von der Einführung in Nordamerika im Jahr 2024.

VW hat über eine Milliarde Euro investiert, um das Werk für die neue Elektro-Ära umzurüsten.


Themen des Beitrags:
VWVW ID.7VW ID.Familie

Jetzt leasen!

Volkswagen Multivan
Für 479,-- €/Monat brutto: Volkswagen Multivan 2,0 TDI SCR DSG Edition • Gewerbe • Privat

VW Multivan Leasing für 434 (476) Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar, 02/25]

Verbrauch: kombiniert: 6,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 177 g/km CO2*


Volkswagen Taigo
Für 229,-- €/Monat brutto: Volkswagen Taigo 1.5 TSI OPF DSG R-Line • Gewerbe • Privat

VW Taigo Leasing für 229 Euro im Monat brutto [Tageszulassung]

Verbrauch: kombiniert: 5,9 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 133 g/km CO2*


Volkswagen T-Roc R
Für 157,-- €/Monat netto: VW T-Roc 1.0 TSI OPF • Gewerbe

VW T-Roc Leasing für 157 (198) Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, inkl. Service]

Verbrauch: kombiniert: 5,6 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 128 g/km CO2*