Home » News » Business » Vinfast investiert in Solid-State-Batterien von ProLogium

Investment

Vinfast investiert in Solid-State-Batterien von ProLogium

VinFast VF e35, der bereits in VF 8 umbenannt wurde; Quelle: VinFast

Der vietnamesische Elektroauto-Anbieter VinFast hat eine Absichtserklärung mit dem Batteriehersteller ProLogium unterzeichnet. Es geht um mögliche Investitionen in die Entwicklung von SolidState-Batterien.

Mehrere zehn Millionen US-Dollar will VinFast investieren. Dafür soll ProLogium ab 2024 Solid-State-Batteriezellen für die Elektroautos des Anbieters herstellen. Die Kooperation der beiden Unternehmen soll mehrere Jahre andauern.

Solid-State-Batterien ab 2024

Aus einer Pressemeldung geht die Entscheidung hervor. Mehrere zehn Millionen US-Dollar soll die Investition ausmachen. Genauere Zahlen veröffentlichte man nicht.

Die Kooperation sieht vor, dass ProLogium für VinFast spezielle Batteriepacks anfertigt, die zum Fahrzeugdesign des Herstellers passen.

ProLogium gibt es seit 2006. Das Unternehmen hat mittlerweile mehr als 500 Patente in der Batterietechnologie angehäuft. Das „feste“ Batterieelektrolyt, das in den Zellen von ProLogium zum Einsatz kommt, lässt sich dem Hersteller zufolge zu 100 Prozent recyceln und daraus wieder neue Batteriezellen herstellen.

Mercedes-Benz auch unter den Kunden

Tatsächlich ist VinFast nicht der erste Partner von ProLogium. Unter anderem gehört Mercedes-Benz zu den Kunden des Batterie-Start-ups. Es soll Lithium-Keramik-Zellen für den deutschen Autobauer fertigen.

Das Investment von VinFast soll jedoch die Bevorzugung bei der Produktion sicherstellen. Diese wird Anfang 2023 in einem neuen Werk in Asien beginnen. Das Werk soll eine Produktionskapazität von 3 GWh bieten, was rund 30.000 Batterien zu 100 kWh für 30.000 Fahrzeugen entspricht.

Darüber hinaus führen ProLogium und VinFast Gespräche, um eventuell in einem Joint-Venture eine Produktionsstätte in Vietnam aufzubauen.

Auch in den USA und Europa

VinFast möchte auch in den Fahrzeugmarkt in den USA und Europa drängen. Allein fünfzig Verkaufsstellen möchte man auf unserem Kontinent in den kommenden Jahren eröffnen. Um neue Kund:innen in Europa oder Nordamerika anzusprechen, plant das Unternehmen Dreingaben. So sollen kostenlose Ladevorgänge angeboten werden, und Wallboxen fürs Laden zu Hause beim Autokauf verschenkt.


Themen des Beitrags:
BatterieProLogiumVinFast

Jetzt leasen!

Ford Mustang Mach-E in Ice White
Für 584,75 €/Monat brutto: Ford Mustang Mach-E AWD 98,8 kWh • Gewerbe • Privat

Ford Mustang Mach-E Leasing für 607 Euro im Monat brutto [Lagerwagen]

Verbrauch: kombiniert: 18,7 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


Mazda MX-30
Ab 243,-- €/Monat brutto: Mazda MX-30 AD`VANTAGE • Gewerbe • Privat

Mazda MX-30 Leasing ab 243 (337) Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, BAFA]

Stromverbrauch: kombiniert: 17,3 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Tesla Model Y
Für 685,-- €/Monat netto: Tesla Model Y Longe Range AWD • Gewerbe

Tesla Model Y Leasing für 685 (768) Euro im Monat netto [All-inclusive]

Verbrauch: kombiniert: 16,9 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*