Home » News » Business » Seat und Cupra haben 2023 über 130.000 Fahrzeuge in Deutschland zugelassen

News

Seat und Cupra haben 2023 über 130.000 Fahrzeuge in Deutschland zugelassen

Alle Seat-SUV besitzen jetzt die Ausstattungslinie Xperience
Alle Seat-SUV besitzen jetzt die Ausstattungslinie Xperience; Quelle: Pressefoto

Business. In den zurückliegenden 12 Monaten haben Seat und Cupra über 130.000 Fahrzeuge in Deutschland zugelassen.

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat die aktuellen Zulassungszahlen der beiden spanischen Marken bekannt gegeben. Laut Pressemeldung von Seat belaufen sie sich im Jahr 2023 auf insgesamt 132.624 Einheiten. Dies entspricht dem zweitbesten Wert für den deutschen Markt in der Geschichte von Seat Deutschland. Der Marktanteil hingegen kletterte im vergangenen Jahr um 0,5 Prozentpunkte auf den neuen Bestwert von 4,7 Prozent.

„Wir sind unglaublich stolz auf diese hervorragende Bilanz für das Jahr 2023. Alle Beteiligten – bei der Seat Deutschland GmbH, in den Autohäusern und bei unseren Partnerunternehmen – können stolz sein. Vielen Dank an all die Menschen, die dieses großartige Ergebnis ermöglicht und einen Beitrag dazu geleistet haben“, sagt Bernhard Bauer, Geschäftsführer der Seat Deutschland GmbH. „Wir hoffen natürlich, dass wir den großen Schwung aus dem Dezember mit ins neue Jahr nehmen und die Erfolgsgeschichte unserer beiden Marken fortsetzen können. Vor dem Hintergrund der vielen Produktaufwertungen, Sondereditionen und neuen Modelle bin ich da sehr optimistisch.“

Bestwerte im Dezember

Die 132.624 Neuzulassungen im vergangenen Jahr bedeuten ein Plus von 18,8 Prozent gegenüber 2022. Laut Hersteller wuchsen die beiden spanischen Marken damit deutlich stärker als der Gesamtmarkt. Zum Vergleich: Am deutlichsten ist Smart im vergangenen Jahr gewachsen. Der Autobauer verzeichnete mit 42,9 Prozent das größte Wachstum, kommt allerdings nur auf einen Marktanteil von 0,6 Prozent.

Besonders stark zeigten sich die spanischen Marken noch einmal im letzten Monat des Jahres 2023: 12.409 Neuzulassungen im Dezember ergeben einen Marktanteil von 5,1 Prozent für Seat und Cupra. Beide Werte stellen einen Dezember-Rekordwert in der Geschichte der Seat Deutschland GmbH dar, bestätigte der Hersteller.



Jetzt leasen!

Seat Arona
Für 182,-- €/Monat brutto: Seat Arona 1.0 TSI 85kW Style Edition • Gewerbe • Privat

Seat Arona Leasing für 182 Euro im Monat brutto [junger Gebrauchtwagen]

Verbrauch: kombiniert: 5,4 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 123 g/km CO2*


Cupra Born
Für 199,-- €/Monat brutto: Cupra Born 77 kWh 170 kW • Privat

🔥 Cupra Born Leasing für 199 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar, inkl. Service]

Stromverbrauch: kombiniert: 15,3 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Cupra Ateca
Für 294,-- €/Monat brutto: Cupra Ateca 2.0 TSI 221kW 4Drive DSG • Gewerbe • Privat

Cupra Ateca Leasing für 294 (377) Euro im Monat brutto [vorkonfiguriert, LZ 06/24]

Verbrauch: kombiniert: 5,7 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 127 g/km CO2*