Home » News » Elektromobilität » Polestar 2 BST Edition 270: Deutschland bekommt 35 Stück

News

Polestar 2 BST Edition 270: Deutschland bekommt 35 Stück

Polestar 2 BST Edition 270
Polestar 2 BST Edition 270; Quelle: Pressefoto

Elektromobilität. Polestar bringt ein streng limitiertes Sondermodell des Polestar 2 auf den Markt. Der Polestar 2 BST Edition 270 nutzt die jahrzehntelange Tuning Expertise des Unternehmens, mit dem klaren Ziel das bisher dynamischste Elektroauto zu entwickeln.

Wie es der Name vermuten lässt, werden lediglich 270 Einheiten für Europa, Nordamerika und China gebaut, heißt es in einer Pressemeldung des Autobauers. Für Deutschland sind lediglich 35 Exemplare des Sondermodells vorgesehen.

„Die Reaktionen auf den speziell modifizierten Polestar 2, den wir 2021 auf dem Goodwood Festival of Speed vorgestellt haben, waren großartig. Diese Resonanz machte uns klar, dass wir eine solche Version in die Produktion bringen sollten“, berichtete Thomas Ingenlath, CEO von Polestar.

Mechanische sowie Design-Modifikationen für das Sondermodell

Das Serienfahrzeug umfasst mechanische sowie wichtige Design-Modifikationen, um sich von den Standardmodellen des Polestar 2 abzuheben. Die beiden Elektromotoren sorgen in Zusammenarbeit mit der 78-kWh-Batterie für eine Leistung von 476 PS und ein Drehmoment von 680 Newtonmeter.

Zu den Modifikationen am Fahrwerk gehören eine Tieferlegung um 25 Millimeter, speziell entwickelte und einzigartige 2-Weg verstellbare Öhlins Dämpfer mit zusätzlichen Einstellkammern, die unter der Motorhaube montiert sind, eine vordere Querstrebe, 20 Prozent steifere Federn und einzigartige neue mattschwarze 21-Zoll-Leichtmetallräder, die vom Polestar 1 inspiriert sind. Bei den Reifen setzt Polestar auf 245/35R21 Pirelli P Zero, die speziell für dieses Fahrzeug entwickelt wurden. Die serienmäßigen 4-Kolben-Brembo-Bremsen bleiben erhalten.

Polestar 2 BST Edition 270 21-Zoll-Leichtmetallräder
Polestar 2 BST Edition 270 21-Zoll-Leichtmetallräder; Quelle: Pressefoto

Der Polestar 2 BST Edition 270 ist in Thunder oder Snow und mit einem Charcoal WeaveTech-Interieur erhältlich. Ein mattschwarzer Karosseriestreifen ist als Option erhältlich, ebenso wie eine Mattlackierung in Battleship Gray.

Käufer:innen können auf der Webseite von Polestar ihr Interesse bekunden. Der Produktionsbeginn ist für Mitte 2022 geplant. Die Auslieferungen sollen ab dem vierten Quartal 2022 starten.


Themen des Beitrags:
Polestar

Jetzt leasen!

Polestar 2
Für 378,77 €/Monat brutto: Polestar 2 Standard Range Single Motor • Gewerbe • Privat

Polestar 2 Leasing für 397 (522) Euro im Monat brutto [Neuwagen]

Verbrauch: kombiniert: 17,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


Fiat 500 Elektro
Für 199,-- €/Monat brutto: Fiat 500e Icon 42 kWh • Gewerbe • Privat

Fiat 500e Leasing für 199 Euro im Monat brutto [Vorbesteller, BAFA]

Stromverbrauch: kombiniert: 14,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Cupra Born Pressefoto
Für 274,18 €/Monat brutto: Cupra Born 58 kWh 150 kW • Privat

Cupra Born Leasing für 274 (399) Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, BAFA]

Verbrauch: kombiniert: 13,7 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*